• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Moppsoßen Rezept für 16 Kg Schweinenacken gesucht

I'll Smoke Ya

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Hallo Forum

Da ich am Donnerstag 16Kg Schweinenacken Smoken werde, habe ich mal nach einer Mopp Soße gesucht.
Leider kann ich nichts finden. :cry:

Es wäre sehr gut wenn man mir ein paar Links oder Rezepte verraten würde.

Womit moppt ihr euren Nackenbraten wenn ihr den im Smoker grillt?


Gruß Holger
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Wie solls denn werden???
BBQ-Style, also süß-scharf und babbisch oder eher herzhaft???

Für BBQ-Style kannste mal die Soße aus diesem Fred probieren, schnell, einfach und schmackhaft: http://www.grillsportverein.de/forum/threads/tante-trude-20-oder.106416/

Herzhaft ist Hefeweißbier mit Senf und Brühe sowie Salz, Pfeffer und Knobi gemischt ganz lecker ...

:prost:
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
:D

Hallo I'll Smoke Ya,

Du solltest Dir vieleicht etwas Lektüre zulegen........


1992_img_0138_1.jpg


1992_img_0139_1.jpg


1992_img_0140_1.jpg


1992_img_0141_1.jpg


1992_img_0142_1.jpg


Und ist die Quelle ;-)

Ich hoffe dass ich helfen konnte 8)
 

Natural Born Griller

Grillgott
15+ Jahre im GSV
Hi Volker,
welches Buch ist das denn genau?
 

Natural Born Griller

Grillgott
15+ Jahre im GSV
Ja Du hast Recht. BBQ Bücher kann man nicht genug haben.

194_p1000058kl_1.jpg


Das kannte ich noch nicht. Danke.
 
OP
OP
I

I'll Smoke Ya

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Super Jungs...danke. :prost:

Ich glaube auch das ich mir mal ein paar Bücher zulegen sollte.

Werde jetzt erstmal eure Tips studieren.
Morgen soll die "Meute" dann entscheiden was für ein Mopp es werden soll.

Das Fleisch habe ich heute morgen bereits bestellt.
Mittwoch wird geschminkt uns am Donnerstag morgen gehts los.

Ich werde versuchen alle 8 Braten in den großen Smoker zu packen.
Das sollte bei einer Baulänge von 1,3m schon hinhauen.

Pudern werde ich die Nacken mit Magic Dust nach dem Forums Rezept.
Diesmal werde ich aber weniger Cumin einsetzen.
Das hat mir beim letzten mal nicht so gut gefallen.

Ich freue mich schon drauf.

Auf jeden Fall danke für eure Tips.


Gruß Holger
 

gasschwenker

Knebeldreher
10+ Jahre im GSV
Oder ganz einfach:

1:1 Weißweinessig und Wasser und ein paar crushed Chilies. Super einfach, fand ich aber sehr lecker zum Schwein.

Die Anregung ist aus "Thrill of the Grill" von Schlesinger/Willoughby. Ein schönes Buch, sehr unterhaltsam zu lesen. Wenn auch etwas chaotisch.

Die bringen auch immer wieder Tipps zu Grundsaucen. Z.B. eine einfache BBQ-Sauce: Essig, brauner Zucker und Ketchup. Mehr muß es manchmal nicht sein.

Viele Grüße,
Gerhard
 

Natural Born Griller

Grillgott
15+ Jahre im GSV
Ach ja :)

Für Schwein immer wieder gerne genommen: Apfelsaft oder Cidre/Cider aus Mamas Blumenspritze. Karamellisiert schön und die Süsse passt sehr gut.

Ist kein wirklicher Mop, aber kommt gut.
 
OP
OP
I

I'll Smoke Ya

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Meine Kollegen haben sich, angeregt durch eure Beiträge, einen Mop gewünscht der aus diesen Zutaten besteht:

Worschester Soße
Weiswein Essig
Apfelsaft
Tabasco Rot
Tabasco Grün
Limette

Ich denke mal das es ganz gut zu den Schweinenacken passen wird.

Die 16Kg liegen schon fertig geschminkt im Kühlschrank und warten auf morgen früh.

Ich freue mich schon drauf.


Gruß Holger
 
OP
OP
I

I'll Smoke Ya

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
chrisC schrieb:
Warum testest Du bei der Fleichmenge nicht einfach ein paar Kreationen?

Das könnte man natürlich machen.
Da ich in Zukunft den Smoker einmal im Monat anwerfen muß, werde ich mich durch die Kreationen durcharbeiten.

Angefeuert habe ich 5.30 Uhr.
Die Nacken sind seit 7.00 Uhr im Smoker.
Der Smoker hat eine Temperatur von 130° und das Fleisch steht bei 35°.
Das geht mir irgendwie zu schnell.

Gegen 9.00 Uhr werde ich das erste mal nachschauen und das Fleischthermometer neu positionieren.


Gruß Holger
 
Oben Unten