• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

My Name is Earl

Earl J. Hickey

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Grillfreunde,

ich habe die Serie immer gerne geschaut und dachte mir, guter Name für ein Grillforum.

Ich wohne bei Köln und grille leidenschaftlich gerne. Für mich und meine Frau reichte bisher der 47er Kugelgrill, der seit 3,5 Jahren im Einsatz ist und auch sicher weiter genutzt wird. Für größere Anlässe habe ich noch einen Schwenkgrill mit 80er Rost.

Vor 2,5 Jahren habe ich spontan bei Aldi einen Gasgrill mit Lavastein für ca. 100 Euro gekauft. Den wollte ich einfach mal antesten. Gasgrillen soll doch viel gesünder und spontaner sein. Allerdings war ich von dem Grill nicht wirklich begeistert und er wird kaum benutzt. Flammeninferno bei Nackensteaks, angewärmte Rumpsteaks ... nee nee das macht kein Spaß.

Seit ich bei meinem Onkel auf einer Party den Weber Spirit 320 im Einsatz gesehen habe, interessiere ich mich wieder für einen Gasgrill. Ich überlege hin und her zwischen Weber, Napoleon und Broil King. Letzterer ist derzeit mein Favorit, weil der Grill unbedingt einen Drehspieß mit Back-Burner haben sollte. Ich hoffe ich finde hier ein paar interessante Threads die meine Überlegung unterstützen werden.

Schönen Gruß
Earl
 

GrillBill

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Hi Earl und willkommen im Forum.

Zu deinem Grillproblem gibts Beiträge wie Sand am Meer.
Die Frage: Weber Genesis<->Napi LE<->BroilKing Regal 490 ist so alt wie das Gasgrillen selbst. Naja, fast................

Gruß Lars
 

Schneckenhaus

Grillkönig
Hi Earl, willkommen und viel Spaß hier!!!
LG Markus
 
OP
OP
Earl J. Hickey

Earl J. Hickey

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi Earl und willkommen im Forum.

Zu deinem Grillproblem gibts Beiträge wie Sand am Meer.
Die Frage: Weber Genesis<->Napi LE<->BroilKing Regal 490 ist so alt wie das Gasgrillen selbst. Naja, fast................

Gruß Lars

Danke!

Die Erfahrung mit dem Lavagrill können wir gerne ignorieren. Das ist nicht der Rede wert.

Der E330 fällt raus, weil er keinen Back-Burner hat, kein Spieß dabei ist und mir zu teuer ist. Wobei ich sagen muss, der hat den schwersten Deckel und wirkt am stabilsten.

Der Regal 490 macht einen guten Eindruck. Die Seitenstabilität des Deckel lässt im Vergleich zu gleichwertigen Napoleons und Weber Genesis zu wünschen übrig. Das konnte ich in Köln beim großen Grill-Shop feststellen (Ok dort stand nur der Regal 420, aber der Decke ist gleich).

Was mich vom Broil King etwas abschreckt ist dieses Horror Video bei You Tube. Ich frage mich was die mit dem Grill gemacht haben, dass die Wanne durchbrennt?
Der Erfahrungsbericht hier im Forum vom User Divada, den ich gerade gelesen habe, lässt Zweifel an der Qualität aufkommen...

Abgesehen davon gefällt mir der 490 noch am besten.
 
Zuletzt bearbeitet:

GrillBill

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
In der gleichen Spirale war ich ja vor Kurzem auch noch. Letztendlich wurde es der Napoleon Prestige 450.
Der hat zusätzlich zum geilen Backburner noch die Sizzle Zone.
Der Nappi LE fällt meiner Meinung nach in der Qualitätsanmutung leider zu stark ab im Vergleich mit dem Genesis.

Ich wollte ja unbedingt die Sizzle Zone und damit fiel der BK 490 leider raus.
 
Oben Unten