• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Napoleon Rogue

dickerOnkel

Vegetarier
Moin zusammen,

bei der Suche nach einem Gasgrill (mein Limit 1000 €) wurde ich in einem Grillfachgeschäft darauf hingewiesen, noch bis Oktober zu warten, da wohl auf der Spoga der Napoleon Rogue für Deutschland vorgestellt werden soll. Der Rogue soll lt. Verkäufer zwischen 900 und 1.100 € (je nach Modell) kosten und die neue "Referenz" in dieser Preisklasse sein (gleichzusetzen mit 1.500 €-aufwärts Grills).

Zudem soll Weber die Spirit-Reihe abschaffen und die Genesis deutlich überarbeiten, sodass es dann zu Ausferkaufspreisen der aktuellen Modelle kommen kann.

Kann jemand die o.g. Infos bestätigen?
 

sharkoon

Bundesgrillminister
Bilder vom Rogue gibt es schon einige im Netz - der hat 3 Brenner und eine außenliegende Sizzle Zone. Backburner wird er keinen haben, aber im Gegensatz zu den Triumph Modellen eine Alu-Guss-Wanne.
Das ganze schaut sehr hochwertig aus - wie ein eingeschrumpfter P500.
Die Frage ist halt, ob das wirklich eine "Referenz" sein wird - ein Monarch 390 bietet für´s gleiche Geld auch eine Alu-Guss-Bauweise und zudem einen Backburner.... sieht halt nur nicht so gut aus.
 

Rheinlaender

Fleischesser
Hätte ich nicht dieses Jahr schon einen guten Grill haben wollen, ich hätte bis zum Rouge gewartet. Den Kanadischen Testberichten nach ist es wirklich ein kleinerer P500 ohne BB. Der angesagte Preis um die 1000€ mit der Sizzle Zone wird auch in etwa hinkommen. Ein Traum wenn man auf Sizzle steht. Hätte mir dann sogar schon gereicht. Glaub ich.

Die Sizzle hat aber nur einer der drei Modelle. Es gibt außerdem noch einen mit einem regulären Kocher und einen gänzlich ohne und nur mit Tischen. Die sind übrigens bei allen Modellen beidseitig klappbar.

Warum der in Kanada noch auf den Markt kommt versteh ich allerdings nicht. Die haben ja schon die Prestige 300er Modelle bzw die Legend Serie. Da kann man neidisch werden, wenn man auf Napoleon steht.
 
OP
OP
dickerOnkel

dickerOnkel

Vegetarier
Was sich mir nicht erschließt ist, dass das Edelstahl-Modell bei gleichen Außenmaßen eine größere Grillfläche hat.
 

sharkoon

Bundesgrillminister
Was sich mir nicht erschließt ist, dass das Edelstahl-Modell bei gleichen Außenmaßen eine größere Grillfläche hat.
Ganz einfach - das ist die Sizzle-Zone Fläche, die dazugerechnet wird (ist ja auch als Grillfläche zu sehen).

Nur die Edelstahl-Variante hat eine Sizzle-Zone. Der schwarze hat nur einen normalen Seitenkocher.
 

Grillsport

Vegetarier
5+ Jahre im GSV

Miyabi

Grillkönig
Ich meine auch eher 1099,- für die Edelstahlversion und die beiden kleinen fangen deutlich unter 1000,- an.

Die Wanne ist aus Aluguss, das ist schon ein geschrumpfter P500.
 

Miyabi

Grillkönig
Maße konnte ich bisher keine finden, da wird man wohl noch etwas warten müssen bis alles etwas "offizieller" wird. Sind ja noch ein paar Monate hin.

Das mit den Preisen bei der GrillArena glaube ich noch nicht, der wird günstiger. Ich denke die haben sich mit Weber vertan da gab es ja auch Bilder zu.
 
Oben Unten