• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Neuer Eigenbau PC

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Mein PC ist abgeraucht und nun muß ein neuer her.

Was haltet Ihr von diesen Komponenten?

Email001.jpg


Email002.jpg


Email003.jpg


Ich könnte gerade kotzen.

:sad:
 

Anhänge

Chriss1006

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Super wenn man die Leistung braucht!
Allerdings ist Alternate nicht dafür bekannt der günstigste Anbieter zu sein. Eventuell mal bei Amazon schauen, da gibts schon mal die SSD 20 € billiger.
 

Battleaxe

Grillkaiser
Hi,

hast Dir da ein High-End Teil zusammengebaut.

Ob die Komponenten passen kann ich nicht sagen (kann vermutlich kaum einer).

Da Du die Intel CPU genommen hast geht es Dir wohl eher um Leistung als um Preis/Leistung.

Da Du nichts zum OS gesagt hast ist ein Rat echt schwer.

Gruß Johannes
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Hmmmm 19:57.....

Jetzt ist es 23:12

Warum kaufst du so veraltetes Zeug ? :D:D:D

Im Ernst, wenn du so ne Wumme brauchst, dann los.

Bei mir steht demnächst auch ein neuer Rechner an. Aber ich glaube nicht,
Dass ich so viel Leistung und Speicher brauche..... Ich surfe nur.....

Keine Zockerei.... Und für EBV auf meinem Niveau ist es auch .net nötig.
 

Grill-Lodda

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Mein Beileid ... :loddabitteschoen: ... hab' seit vier Wochen das gleiche Problem ... PC innerhalb zwei Jahren zum zweiten Mal abgeraucht ... ich mag nicht mehr :loddagehtgarnicht:

Habe imo alles über das Notebook am Laufen und sichere dies jeden Abend in mein NAS-System. Einen Stand-Alone-PC wird es bei mir nicht mehr geben. Mir reichts endgültig.

Soll nur ein Tipp am Rande sein ...
:prost:
 

Katzenbuckel

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Wofür brauchst Du soviel Leistung?

Machst Du damit 3D Berechnung, CAD, 3D Illustration oder zum Zocken?

2 Blu Ray Brenner sind wohl eher einer zuviel und wenn 2 TB Platte dann ne RE4 von WD...

Ich denke ein i5-3550 reicht aus und 4TB Festplattenplatz?
 
Zuletzt bearbeitet:

Battleaxe

Grillkaiser
Hi,

ist euch eigentlich die Forenüberschrift und der Weblink aufgefallen?

Hog schrieb PC

Die Forensoftware machte daraus "neuer-eigenbau-pulled-chicken"

:)
 
Zuletzt bearbeitet:

DonGeilo

Topics commissioner
10+ Jahre im GSV
Was verstehst Du unter "abgeraucht"? Ist wirklich die komplette Hardware hinüber, so dass wirklich alles neu sein muss? Wenn nicht, macht es sicherlich mehr sinn, nur einzelnen Komponenten auszutauschen.

Es wäre auch noch recht interessant zu wissen, welche Ansprüche Du an Deinen PC stellst bzw. wozu Du ihn nutzen willst.
 

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Nicht schlecht,
aber warum Big Tower?
SSD Samsung 830 Series 256 GB ist super, habe auch Samsung 830.
Habe auf SSD nur Windows.
SSD muss du bisschen optimieren, damit die vollpower läuft.
Mainboard ist auch gut und günstig, ASUS Mainboard wäre besser aber ist sehr teuer.
Ich habe auch Arbeitspeicher Corsair Vengeance 16GB mit Kühler.
Festplatte habe ich eine Seagate Constellation ES.2 3 TB und sind 3 Partitionen schon fast voll.

Alles passt einwandfrei zam.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dustin

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Also das Netzteil ist mit 650 W total übertrieben.
500 Watt reichen locker aus, wenn man mal betrachtet, dass die GraKa max. 190 Watt unter Volllast saugt und die CPU max. 77 Watt.
Der Rest, also RAM, Laufwerke, Mainboard etc. saugen nicht mehr so viel, als dass es nicht ausreichen würde.

Das hier reicht aus:

be quiet! Straight Power E9 480W CM

Habe ich persönlich auch....hier zu sehen:

Dustin91 baut einen Gaming-PC - Seite 5


Der Rest passt, und passt auch zueinander.
Gehäuse ist halt Geschmackssache.
N billigeres Gehäuse tuts vermutlich auch.
 
OP
OP
Mrhog

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Danke schon mal für eure Antworten.

Das ich nicht alles (wenn überhaupt) bei Alternate bestelle ist klar.

Ein bisschen sollte man schon Preise vergleichen.

Mir ging es eigentlich ehehr um die Komponenten.

Die SSD habe ich gestern Abend noch bei Amazon für 149.-€ berstellt.

Bezüglich der Leisung sag ich das mal so,

Ich hatte früher immer die normalen MM, Saturn, Aldi PC's. 500.-€ und "gut" war's.
Seit ca. 5 Jahren habe ich einen Hewlett-Packard.
War damals um die 1500.-E. War mir aber lieber als jedes Jahr was Neues zu kaufen.

Sicherlich könnte man einzelne Komponenten übernehmen. Werde ich auch mit 2 Festplatten machen.

Mir ist es halt lieber, einmal Geld für was Vernünftiges auszugeben, als immer wieder für irgend einen Mist.
Woher kenne ich nur diesen Spruch? :runaway:

Was die Leistung betrifft, nein, ich spiele nicht (ab und zu mal Videobearbeitung), aber Leistung ist durch nichts zu ersetzen als durch mehr Leistung. ;)

:prost:
 

maxatmax

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Geile Zusammenstellung sieht ganz nach 3 Sekundenstart aus !
Hätte aber glaub auch den i5 genommen !
 

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
Servus,

da ich mich mit PC nicht auskenne,
so schreibe ich einmal nichts dazu.


Gerne hätte ich dir einen Tip oder eine Zusammenstellung von verschiedenen Teilen gegeben. Echt Schade!

Ich habe schon meinen Kumpel gefragt, der kennt einem vom Sportverein, und der hat einen Bruder, dessen Arbeitskollege ist mit dessen Schwager immer auf Fischen. Dort trifft der immer einen beim Angeln der angeblich auch so ein Problem mit dem Neukaufe eines Computer hatte.

Aber wie er das gelöst hat, weiß ich jetzt nicht.



Aber wenn du das nächste Mal was fragst wo ich auch mitgaggern kann, bin ich wieder dabei. :Freunde:


Gruß
Siggi
 

china07

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Mir ist es halt lieber, einmal Geld für was Vernünftiges auszugeben, als immer wieder für irgend einen Mist.
Da bin ich voll bei dir, aber in Bezug auf PC Gedöns passt es halt nur sehr eingeschränkt. Ein BGE wird nem neuen Tankstellengrill auch wenn es 10 Jahre alt ist noch überlegen sein, beim PC ist dem halt einfach nicht so. Du kannst kaufen was du willst, in paar Jahren isses überholt. Desswegn halte ich es nur bedingt für sinnvoll weit in die Zukunft planen zu wollen.

Was ich persönlich noch anpassen würde währen leise Lüfter bzw. evtl ne Steuerung. Gibt nix angenehmers wie an PC den ma (fast) nimma hört bzw. eigentlich mehr umgekehrt find ichs ziemlich nervig wenn dem nicht so ist ;)

Gruß Matthias
 

homer2.0

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mein PC ist abgeraucht und nun muß ein neuer her.

Was haltet Ihr von diesen Komponenten?



Ich könnte gerade kotzen.

:sad:
LOL - kenne das - bin auch dabei mich einzulesen in die Materie - allerdings kannst bei meinem Budget einen tausender abziehen. *rofl*

Drei Dinge die mir ins Auge stechen bei Deiner Konfiguration:
1. Grafikkarte: Meiner Ansicht nach ist beim Intel Prozzi eine Nvidia Graka die bessere, stabilere Wahl.
Wenn das das Preisgefüge sprengt, würde ich eher auf einen AMD Prozessor setzen und bei der AMD Graka bleiben.

2. Mainboard: Ohne das jetzt im Detail geprüft zu haben scheint mir das rein vom Preis her nicht ganz auf die hochwertigen Komponenten zu passen. Sei da vorsichtig - ich habe auch schon entnervt ein Board getauscht, weils einfach nicht sauber lief mit den übrigen Komponenten.

3. Netzteil: PSU-Calculator Expert / Netzteil Rechner
Da kannst Du Deinen Strombedarf aller Komponenten ermitteln. Faustformel: Optimale Ausnutzung ist bis 80% der nominalen Leistung des Netzteils.
Also wenn Deine Komponenten in Summe 400W brauchen, solltest du ein 500W Netzteil einsetzen. Ein 450er wird vermutlich schon grenzwertig laufen und evtl. mit Stromschwankungen ein instabiles System nach sich ziehen.

...


Ach - und aus gegebenen Anlaß. :D
Der Alpenfön ist riesig - ebenso die Graka und der Speicher hat hoch hinausragende Kühllamellen.
Schau dir mal Größe und Aufbau des Boards an - nicht, dass Du den Alpenfön Klopper nicht mehr drauf bekommst, oder an Ram oder Graka schrammt.
Und last but not least - check mal, ob die Gehäusebreite ausreicht für die Bauhöhe des Föns. ;)
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Schnella höha weita

Genau solche Kunden braucht die PC Branche...

Am Besten jedes halbes Jahr einen neuen kaufen....

Viel Spaß mit dem Boliden....

DerHoss
 
Oben Unten