• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

NY in Tilt & Shift

Smokey Joe

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich verstehe nicht genau, WAS anders ist im Gegensatz zu einem normalen Video, aber es sieht geil aus. Hat was von Modellbau.

Kommt das durch die Aufnahme von mehreren leicht versetzten Kameraperspektiven?

Warum sind die Ränder immer leicht unscharf??

Sorry, aus dem Wiki-Eintrag werd ich nicht 100% schlau!

Schöne Grüße
Stefan :prost:
 

wjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
ja ist jetzt wieder modern, nachdem die Aufnahmetechnik durch das verschwinden der verstellbaren Groß- und Mittelformatkameras in Vergessenheit geriet.

Aus Häusern wird eine Märklin-Kulisse: Fotografen erzeugen mit teuren Tilt-Shift-Objektiven diesen Miniatur-Effekt. Das geht auch günstiger - das Fachmagazin "Docma" erklärt, wie man den Spielzeug-Look per Bildbearbeitung nachahmt.

Tilt-Shift per Software: So schrumpfen Fotos zu Spielzeuglandschaften

Real Life or Miniature? 7 Tilt-Shift Photographers
 

brenner

Armseliger
Hi,

das ist so eine *oh - das sieht aber dolle aus* - Technik .... ansonsten hat das keine weitere Bedeutung ....

Ich mache gern mal Zeitrafferaufnahmen ...

YouTube- Landungsbrücken Eisgang

Aber es ist nicht nur sehr aufwändig (endloses Rumstehen und niemand kann sagen was dort in 15min abgeht), es ergibt am Ende doch keine wirklich tragende Bedeutung ausser dem *wie geht das denn*-Effekt.

Kleine Aufnahmereihen haben schon ihren Reiz ... aber das kann man nicht unendlich überziehen.
 
Oben Unten