• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

ODC Ascona geht ständig aus!!

FreakinStar

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi,

Wollte heute mein erstes PP machen und habe das Problem, dass der Grill nicht auf Temperatur kommt bzw. sogar ständig aus geht!

Das Wetter ist recht mies...sprich es regnet und windet ganz ordentlich und der Grill steht nicht gerade geschützt! Ich habe nun schon die oberen Lüftungsschlitze zu gemacht, doch das nützt leider nicht wirklich was...

Hatte es gestern schon mal über ein paar stunden mit kleinem Brenner an und Luftlöcher zu. Da kam ich bei ca. 60 min test auf stabile ~120°C (Maverick).

Was kann ich noch versuchen?

Habe noch so nen Plastikkübel für über den Grill...oder könnte die original Plane drüber schmeißen... Hauptsache das Ding läuft!!!


VIELEN DANK IM VORAUS!!!!
 

Siggi

Forums-Sonnenschein
15+ Jahre im GSV
:hallo: der Ascona ist ein Gasgrill


.
 

DonBoslop

Militanter Veganer
Vor dem Abdecken der Lüftungsschlitze wird in der Bedienungsanleitung des ODC ausdrücklich gewarnt!!!
Was die Abdeckhaube betrifft, so schließe ich mich meinem Vorredner an.
Gruß Werner
 
OP
OP
F

FreakinStar

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hab noch Hölzer dazwischen, so dass sie nicht direkt aufliegt...zumal der Grill bei nem PP ja nicht wirklich heiß wird...abere Möglichkeit wäre es gewesenen den Grill rein zu holen ;)

Von daher bisher läufst...in den USA packen se ihre Grills bei miesem Wetter auch in Wolldecken ;) da passt das schon denke ich...
 

fresssagg

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Lüftungsschlitze zustopfen, Abdeckplane drauf während der Grill an ist - Du bist mutig!
Und dann jammern wenn was passiert. Hätt ich doch..... Wenn ich.... :cop::cop::cop:
 
OP
OP
F

FreakinStar

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Löcher sind offen...das hat ja nicht viel gebracht ;)


Was genau soll denn passieren?? Das ist ne gescheite goretex plane...das heißt darunter staut sich jetzt auch nicht die Hitze wie unter ner Nylon Plane oder schmilzt vor sich hin...von daher bin ich da mittlerweile ganz entspannt ;)
 
OP
OP
F

FreakinStar

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Grad nochmal geschaut...der Gore TeX Stoff der hier verarbeitet wurde schmilzt nicht und ist nicht brennbar und hitzebeständig bis mindestens 260grad C ;)

Wüsste nicht was da passieren sollte...
 

Großer

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Schließe mich der Bitte an....denn ich kann mir das mit dem zugedeckten Grill (der in Betrieb ist) kaum vorstellen.
Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren, zumal ich ja auch mit einem ODC Gasgrill arbeite!
 
OP
OP
F

FreakinStar

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Bilder kann ich heute Mittag mal online stellen. Wobei ich schauen muss ob ich überhaupt vom Grill im ganzen nen Bild habe. Hat so geregnet, dass ich mich in erster Linie bei den Bildern aufs PP konzentriert habe ;)

Meine 7kg Schulter war nun nach etwa 20 Stunden fertig und einfach nur der Hammer!! Die Durchschnittstemperatur lag bei etwa 115 grad und das war kein Problem für die Haube. Bei höheren Temperaturen stellt sich das Problem mit der Temperatur halten bzw. dem ausblasen des Brenners ja garnicht erst.

Schaue mich aber generell noch nach einer anderen Lösung (Pavilion what ever), da ich gerne den Winter durch Grillen möchte und das so definitiv nicht sehr viel Spass macht ;)

Grüße


€ heute leider nicht mehr geschafft...hoffe ich komme morgen dazu
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
F

FreakinStar

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Sooo von dem Grill mit Haube im Betrieb habe ich leider keine Bilder :( und hoffe, dass das nächste mal das Wetter einfach besser mitspielt, da das Grillen ansich so einfach wenig Spaß gemacht hat :sad:

Aber das Ergebnis war einfach nur Geil!! Davon habe ich sogar das ein oder andere Foto :)

So sah die ~7KG Schulter nach etwas mehr als 24 Std in Folie aus:

attachment.php


Nach einigen Stunden auf dem Grill...müsste vor dem ersten moppen bei etwa 75°C Kerntemp gewesen sein (etwa 04:30):

attachment.php


Hatte den Eindruck das ginge vieeeeel zu schnell...allerdings blieb es nun einige Stunden bei den 75-76°C


Nach etwa 17,5 Std hatte die Schulter 92°C erreicht und ich entschloss mich die Schulter vor der Bulli runter zu holen und in Alu zu packen zum ruhen, so dass wir nach Abpfiff essen konnten.

Kurz vorm einpacken:

attachment.php


Nach knappen 2 Std in der Kühltasche konnte es dann los gehen:

attachment.php


attachment.php


attachment.php



Leider sind keine "Teller-Bilder" vorhanden :( aber es war einfach nur seeeehr lecker! Das Fleisch war schön zart und saftig und hatte einen sehr schönen Eigengeschmack, den ich so von Schwein noch nicht kannte! Oft schmeckt man ja eher die Marinade oder Soße what ever...das war hier nicht der Fall.

Gestern gabs dann noch PP-Wraps, welche auch super geil waren. Den Rest habe ich erstmal Portionsweise eingefroren...

IMG_7349.jpg


IMG_7371.jpg


IMG_7375.jpg


IMG_7388.jpg


IMG_7390.jpg


IMG_7393.jpg
 

Anhänge

  • IMG_7349.jpg
    IMG_7349.jpg
    134,7 KB · Aufrufe: 1.001
  • IMG_7371.jpg
    IMG_7371.jpg
    116,2 KB · Aufrufe: 356
  • IMG_7375.jpg
    IMG_7375.jpg
    129,4 KB · Aufrufe: 366
  • IMG_7388.jpg
    IMG_7388.jpg
    132,5 KB · Aufrufe: 983
  • IMG_7390.jpg
    IMG_7390.jpg
    143,3 KB · Aufrufe: 970
  • IMG_7393.jpg
    IMG_7393.jpg
    120,3 KB · Aufrufe: 977

Siggi

Forums-Sonnenschein
15+ Jahre im GSV
:hmmmm: Eines verstehe ich nun nicht


Du machst ein rießen tamtam wie du die Temperatur her bekommst, fragst nach, arbeitest mit verschiedenen Tricks und machst nicht einmal ein Bild. Auch nicht einmal ein klitzekleines, verwackeltes Handybild.

:hmmmm: Aber vielleicht muß ich es ja auch nicht verstehen.


Gruß
Siggi
 
Oben Unten