• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

ODC Rover 570 Welche Verarbeitungsqualität ist ok?

Südpfälzer

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Habe mir, nachdem ich mich hier im Forum stundenlang eingelesen hatte, für den Kauf eines Rover 570 entschieden.

Nachdem ich die Kugel heute zusammenbaute, musste ich feststellen, dass das Emaille an einigen Stellen schon abgeplatzt ist (sowohl an der Kugel als auch am Grillrost). Des Weiteren sind die Ränder der Deckel-Halbkugel an etlichen Stellen extrem rau und schlecht beschichtet.

Da es sich nur um Kleinigkeiten handelt (hier im Forum wird ja teilweise von wirklich großen Schäden berichtet), bin ich mir einfach nicht so sicher, was man als normal bezeichnen und somit hinnehmen sollte, und welche Schäden ein Grund zur Reklamation sind.

Eigentlich würden mich die Schäden nicht sonderlich stören. Habe aber ein wenig Bedenken, ob sie zu einer "vorschnellen" Korrosion führen und dadurch immer mehr Emaille abplatzt.

Eure Meinung hierzu würde mich sehr interessieren!
Herzlichen Dank!

Grüße aus der superheißen Südpfalz!
 

Smokey Joe

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
:bilder:

Sonst kann man da schwer was sagen.

Grundsätzlich musst Du Dich eigentlich nur direkt an ODC wenden mit den Bildern der Beschädigungen. Meistens bekommst Du schon beim kleinsten Pups kostenlos Ersatz!
 

Smokey Joe

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Alles reklamieren! Eindeutiger geht es kaum!

Schöne Grüße
Stefan :prost:
 

Smokey Joe

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
In die Kiste und ab zum Händler.

Grüße aus der Wetterau.
Ich würde mich bei Outdoorchef direkt melden mit den Bildern. Dann kannst Du mit den vorhandenen Teilen erstmal grillen und bekommst kostenlos (und meist ohne alles andere zurückzuschicken) Ersatz!

Schöne Grüße
Stefan :prost:
 
OP
OP
S

Südpfälzer

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Habe heute die beschädigten Teile zum Händler getragen. Grillrost und Trichter wurden gegen neue ausgetauscht, der Deckel muss erst noch bestellt werden. Den "alten" Deckel durfte ich wieder mitnehmen ... damit ich schon mit Grillen loslegen kann.
Die Abwicklung erfolgte zu meiner vollen Zufriedenheit.

Herzlichen Dank für Eure Beiträge

Grüße und ´nen heißen Grill!!
Südpfälzer
 

Altrheinbazi

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Na geht doch!

Ende gut, alles gut.....:kugel:
 
Oben Unten