1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Original Gußplatte oder eine von einem anderen Hersteller?

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von Thomaes, 13. April 2015.

  1. Thomaes

    Thomaes Hobbygriller

    Ich möchte mir für meinen Spirit gerne eine Gußeiserne Wendeplatte kaufen. Jetzt bin ich am überlegen ob es die teure Original wird, oder eine andere. Klar kann man eine andere schön auf den Gußrost legen, aber wie verhält es sich dann beim sauber machen? Ich denke ja daß man die genau wie den Rost nach Gebrauch abbrennt und abbürstet, oder? Hier hätte eine die nur oben drauf liegt natürlich den Nachteil daß sie nicht fest sitzt und mir beim Abbürsten immer hin und her rutscht.
    Oder würdet ihr mir eher zu einem Gemüsekorb oder Grillpfanne aus Edelstahl von Weber raten? Oder sonst irgendwas anderes?
    Es soll sozusagen ein Allrounder für kleinere Sachen auf dem Grill werden, die sonst durch den Rost fallen würden.
    Über ein paar Anregungen würde ich mich freuen :-)
     
  2. Matzel

    Matzel Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Ich habe zwar einen Kugelgrill, aber ich habe auch für manchen Fälle eine Gussplatt, die ich einfach auf den Rost lege. Eine Seite glatt mit Rand und eine Seite ist geriffelt. Für kleine Sachen oder Sachen, die man nicht so einfach auf dem normalen Rost grillen kann, finde ich die klasse. Lachsburger haben z.B. ein eher weiche Konsistenz und das geht fast bei mir nicht ohne diese Platte. Säubern geht eigentlich ohne Probleme, da die doch gut Gewicht hat.
     
  3. D.D.

    D.D. Saubäääääär!!! 5+ Jahre im GSV

    Gusspfanne.
    Damit hast du auch am Herd ein tolles Spielzeug
     
  4. Matzel

    Matzel Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    So siehts bei mir aus. In diesem Fall mit Speck, normalen Burgerpatties und einer kleinen Pfanne für die Zwiebeln.

    P1008.JPG

     
  5. OP
    Thomaes

    Thomaes Hobbygriller

    Genau diese Platte war bei mir schon in der engeren Auswahl @Matzel :-) Und die kleine Pfanne find ich ja Klasse :thumb2:

    An eine Gußpfanne hatte ich auch schon gedacht, aber die nimmt auf dem Grill wieder soviel Platz weg und der Stiel ist wohl auch im Weg...
     
  6. Fronteiche

    Fronteiche Landesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Welche Platte ist das denn? Suche auch gerade für meinen Genesis
     
  7. reiterrud

    reiterrud Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Wenn sie auch original ist - ich leg die Platte immer auf den Rost - ist einfacher. Ich verwende 2 original Weber Gussplatten - 1 Keramikplatte und einen großen und einen kleinen Gemüsekorb. Jedes teil hat seine Berechtigung.
    Auf den Gussplatten mache ich Kleinigkeiten wie Halloumi in Speck, Pflaumen oder Feigen in Speck, Palatschinken und Spiegelei
    Auf der Keramikplatte mache ich (die wir ja nicht sooo heiß) Gemüse
    Im Gemüsekorb mache ich gefülltes Gemüse (Champignon, Tomaten, Zucchini usw.) aber auch Filets im Blätterteig und Apfelstrudel (mit Backpapier)
    Fazit: Zu jeden Anlass einen Teil auf die Wunschliste - brauchen kann man alle 3
    Übrigens Pfanne und Wok habe ich ebenfalls von Weber - denn da kann man den Stiel abnehmen und es braucht nicht so viel Platz.

    Rudi
     
  8. huharald

    huharald Grillkönig

    Schaut ja gut aus ;)
    da habe ich 2 Fragen dazu
    - ist das ein 57er Grill oder schon ein 67er? Damit ich die Größe einschätzen kann
    - wie große ist Deine Pfanne und woher hast Du sie?

    Denn hin und wieder wäre das echt angebracht und ich habe nur die original Weber und die ist mir manchmal zu groß
     
  9. OP
    Thomaes

    Thomaes Hobbygriller

    Wenn ich richtig liege ist es eine Barbecook Grillplatte 24x42cm. Gibts in Amazonien :cool:
    Wie verhält es sich jetzt bei der Reinigung der Gussplatten @reiterrud? Liegt sie bei dir auf einem Gussrost? Rutscht die dann nicht hin und her wenn du mit der Reinigungsbürste dran gehst?
     
  10. Matzel

    Matzel Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Ja, Thomas. das müsste sie sein. Und es ist ein 57er Grill. Die Pfanne habe ich mal vom Tochterkind bekommen. Hat sie bei Tchibo gekauft. Kann man gerade so für ein paar Zwiebeln verwenden. Das einzige was vielleicht etwas stört, ist das Loch in der Platte (man siehts an der rechten Seite etwas)
     
  11. reiterrud

    reiterrud Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Habe beim putzen kein Problem da sie ja genau in den Grill passt - sie liegt auf einen Guss Rost (Summit 470 - Guss Rost nicht original Weber). Putze mit der Weber Dreiecks Bürste

    Rudi
     
  12. Big Babba

    Big Babba Veganer

    Habe ne Original von Weber für den Genesis, wenn ich auf der Platte was mache wische ich sie danach mit Zewa sauber und dann wenig Öl drauf. Ab und zu wird sie auch mal heiß gemacht und abgebürstet
     
  13. Civing

    Civing Veganer 5+ Jahre im GSV

    Moin,
    im Spanien Shop ist anscheinend gerade ein Ausverkauf von Gussplatten. Ich habe mir gestern auch eine bestellt. Die emaillierte 52er für meinen 57er Kugelgrill!

    @reiterrud: Was ist denn eine keramische Platte? So was wie ein heißer Stein?

    Have fun,
    Civing
     
  14. Fronteiche

    Fronteiche Landesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Hab gestern Abend bei Ebay die originale für meinen Genesis für 60€ geschossen... Neu :D
     
  15. reiterrud

    reiterrud Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Schau mal da (Original Weber - gibt's in klein und groß)
    https://www.griller-shop.at/keramische-grillplatte-gross.html
    Kann man mit entsprechender Unterlage direkt auf den Tisch stellen (Vorsicht heiß) - macht auch optisch was her.

    Rudi
     
    Civing gefällt das.
  16. OP
    Thomaes

    Thomaes Hobbygriller

    Und mit welcher Platte fängt man am besten an @reiterrud? :angel: Wahrscheinlich mit der Gusseisernen, oder? Ich habe leider nur den kleinen Spirit 210 und da ist die Grillfläche halt nicht die größte. Oder ich muß nen Zwischenboden einziehen :hammer:
     
  17. reiterrud

    reiterrud Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Würd ich auch sagen - mit der Guss Platte bist Du sicher am besten bedient. Die kann eigentlich fast alles (außer Kuchen backen) Die Keramikplatte ist "nice to have but not must to have" - hab ich mal so aus einer Laune heraus gekauft - siehst ja in meiner Signatur "viel zu viel Zubehör"

    Rudi
     
  18. Big Babba

    Big Babba Veganer

    Sehe ich auch so, die Guss langt
     
  19. OP
    Thomaes

    Thomaes Hobbygriller

    Gibt es das wirklich daß man zu viel Zubehör hat? :lach:
     
  20. reiterrud

    reiterrud Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    7 Thermometer - 9 Ikea ribholder - 8 grillzangen - 6 Sachteln ............. Soll ich noch mehr aufzählen? - so hat jeder seinen Splen

    Rudi
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden