• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ostersmoken mit PP, PB, coleslaw & buns

lecker*schmecker*

Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin moin!

Da ja aktuell nicht so viel los ist hier und ich mich schon mördermäßig auf's Ostersmoken freue muss ich jetzt mal nen neuen Fred eröffnen ^^

Man soll's nicht glauben, aber das wird der erste Longjob in unserem Smoker sein - Schande auf unser Haupt! :o Bisher haben wir nur so 5 - 7 Stunden Versmokerungen gemacht, kommende Woche gibt's endlich PP und PB!
Natürlich gibt's darüber schon drölftausend Freds, ich will aber auch garnicht auf Plateauphasen und "Krücke oder nicht" rumreiten, da kann man sich ja gemütlich durchlesen...

Worauf ich aus bin sind die Erfahrungswerte der hiesigen Grillgötter! :worthy: ...und die Zeit totschlagen, bis es endlich losgeht :D

Ich hab mir überlegt PP und PB unterschiedlich zu rubben. PP mit Magic Dust, aber was passt zu PB?

Heute Abend werden 2 Portionen BBQ-Sauce nach @master-sir-buana gekocht (hoffentlich hält die dann bis nächste Woche ^^) - passt ja generell super zu allem, besonders zu Schwein, also ist die für's PP gebucht. Natürlich hätte ich für die PB-Burger aber gerne noch ne Alternative :) - Vorschläge sind sehr willkommen!
Ich würde für mich gerne die South Carolina Mustard Sauce (von Meathead) probieren, aber meine Familie mag keinen Senf... naja... vllt. mach ich mir trotzdem ne Portion :angel:

Es wird auch zweierlei Coleslaw geben. Einmal klassisch in weiß und mit Majo, und einen aus Rotkohl (soll angeblich besonders gut mit dem PB harmonieren) der dann aber anders angemacht werden soll - hat hier jemand ne Empfehlung?

Dazu werde ich mich an selbstgemachten Buns versuchen, vielleicht mach ich noch ein paar Moink Balls für die Kids und die Erwachsenen, die es nicht mehr aushalten können bis das Gerupfte fertig ist und außerdem hätte ich voll Bock auf "geräucherte Lynchburg Lemonade" - das fand ich mörderlecker!

So, viele Worte wenig Sinn ^^ Am Donnerstag wird die Lok angeworfen, und dann folgen natürlich auch Bilder!
Wish me luck und gerne her mit Ideen und Vorschlägen...

Grüßle aus der Vordereifel,
Kerstin
 

Tekker

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Zum PB würde ich fast nur mit S+P rubben
 
OP
OP
lecker*schmecker*

lecker*schmecker*

Veganer
5+ Jahre im GSV
HILFE! :confused:

Wir haben gerade das Fleisch aus der Folie geholt und festgestellt, dass durch's Knochen auslösen die Stücke eher flach und platt sind - kriegen wir daraus überhaupt noch PP und PB raus?
Alle Stücke die ich bisher gesehen hab waren halt ein Stück ... wie ein Braten...

Hab's mal fotografiert:

Schweineschulter
20210331_191928.jpg

und Hohe Rippe
20210331_191932.jpg
 

the.pabst

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Phuuu.
Das ist schon sehr mager. Ich bezweifle, dass diese Fleischstücke ein großer Erfolg werden.
Ich persönlich würde schnell in den Supermarkt fahren und einen Nacken oder noch besser ein Boston butt besorgen.
 

Mighty-Meat

Militanter Veganer
Hatte voriges Jahr von einem Jäger eine Wildschweinschulter bekommen, die in etwa so aussah wie dein linkes Teil am Foto oben.
Hab die Schulter dann zu eine Art Rollbraten gebunden - ist gut gegangen und gart dann auch schön gleichmäßig.
Könntest du mit deinen Fleischteilen auch versuchen - einfach in eine kompaktere Form binden.
Du pullst es sowieso später - müssen daher keine Schönheiten werden.
 

Stephan_Wpt

Fleischzerleger
Ist schon recht mager - vllt hast Du ja etwas Rückenspeck vorrätig, im ewigen Eis oder so.
Dann könntest Du die Fleischstücke damit spicken und wie von @Mighty-Meat beschrieben zusammenrollen und binden.
 
OP
OP
lecker*schmecker*

lecker*schmecker*

Veganer
5+ Jahre im GSV
Danke für Eure Tipps!

Wir haben es auch so gemacht - fest zusammengebunden zu 2 kleineren Stücken PP und einem großen Stück PB. We'll see...

Und jetzt sitzen wir im Garten am Feuer, hören Musik und beobachten das Thermometer ^^

Aktuell schon beide in der Plateau-Phase bei 74°C ... es gibt wohl früher Essen als gedacht :hmmmm: bin gespannt.

5 Leitern (7,5 kg) wurden mit Cherry Chipotle Rub massiert und warten im Kühlschrank auf ihren Einsatz.

Die BBQ-Saucen kommen jetzt schon gut an :) die Mustard-Sauce ist meeeegaaa!
20210327_125731.jpg
20210327_161702.jpg
20210327_141136.jpg
20210326_005527.jpg
20210325_215617.jpg
 

BBQ-Redneck

Bundesgrillminister
Supporter
Moin ,

mein 2,5 Kg Iberico-Nacken ist auch bald fertig !

Habe ich Gestern um 23 Uhr in den Traeger Timberline 850 D2 gelegt .
 

ep-steini

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Ja ist denn heut schon Ostern??? ;-)
Ihr seid doch viel zu früh dran... :lach:
 
Oben Unten