• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ostertage = BBQ-Tage

geggeg

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

wir bekommen von Gründonnerstag bis Ostermontag Besuch von lieben Freunden (2 Erwachsene und 2 Kinder mit 7 u. 9 Jahren).

Unser Besuch hat sich gewünscht, dass wir jeden Tag was vom Grill essen und bringen Ribs und Rinderbrust mit. Somit sind Spareribs und Beef Brisket schon mal gesetzt.

Zusätzlich möchte ich noch Burger machen.

Mein Plan ist daher wie folgt:
- Gründonnerstag: Burger
- Karfreitag :?
- Ostersamstag: Beef Brisket
(- Ostersamstag abends: flachgegrilltes auf dem Osterfeuer)
- Ostersonntag: Spareribs
- Ostermontag: Resteessen

Hat noch jemand eine Idee für Karfreitag? An Hardware bin ich gut ausgestattet, da vor Ostern noch ein Primo oval XL dazu kommt.

Eigentlich passt ja Fisch, aber den machen wir schon eine Woche später. Und Pulled Pork haben wir beim letzten Besuch gemacht. Irgendwas mit Geflügel wäre da aus meiner Sicht passend.
 
OP
OP
geggeg

geggeg

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Gute Idee! Da wir aber in der Lüneburger Heide wohnen, komme ich eher an Heidschnucke ran.

Ich weiß aber nicht, ob das was für die Kinder ist. Werde ich definitiv aber mal machen.
 

emmeff

Dauer-Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Moin,

Was ist denn mit bbq-breakfast?

Pancakes a la cruiser, bacon-egg-muffins, beans, ...

In der aktuellen fire & food stehen auch einige Kleinigkeiten, die sich dazu gut eignen.

Gruß aus Ostfriesland

Martin
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Hühnerflügel oder -unterkeulen sind auch eine leckere Knabberei.

:prost:
 

musikmike01

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo,

wir bekommen von Gründonnerstag bis Ostermontag Besuch von lieben Freunden (2 Erwachsene und 2 Kinder mit 7 u. 9 Jahren).

Unser Besuch hat sich gewünscht, dass wir jeden Tag was vom Grill essen und bringen Ribs und Rinderbrust mit. Somit sind Spareribs und Beef Brisket schon mal gesetzt.

Zusätzlich möchte ich noch Burger machen.

Mein Plan ist daher wie folgt:
- Gründonnerstag: Burger
- Karfreitag :?
- Ostersamstag: Beef Brisket
(- Ostersamstag abends: flachgegrilltes auf dem Osterfeuer)
- Ostersonntag: Spareribs
- Ostermontag: Resteessen

Hat noch jemand eine Idee für Karfreitag? An Hardware bin ich gut ausgestattet, da vor Ostern noch ein Primo oval XL dazu kommt.

Eigentlich passt ja Fisch, aber den machen wir schon eine Woche später. Und Pulled Pork haben wir beim letzten Besuch gemacht. Irgendwas mit Geflügel wäre da aus meiner Sicht passend.
Hi...Karfreitag...gibts immer Fisch...Gruß Mike
 
Oben Unten