• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Outdoorchef p420g Temperatur

Rarzhn

Militanter Veganer
Hallo liebe Grillfreunde,
ich habe zu Weihnachten einen Outdoorchef p420g Gasgrill bekommen und bin auch in der ganzen Thematik noch relativ frisch.
Folgendes Problem habe ich in den vergangenen Wochen festgestellt: Mein Outdoorchef kommt von der Temperatur kaum über 250° hinaus. Wenn ich relativ lange warte (ca 15-20 mins) sehe ich die Nadel noch ein wenig darüber hinaus ansteigen. 300° habe ich allerdings noch nie gesehen.
Gestern kam die Nadel sogar nur bis 220°-230° (15 Minuten anheizen)
Kann dies schlicht mit den kalten Außentemperaturen zu tun haben? Bei uns war speziell gestern seit Weihnachten der bisher kälteste Tag mit etwa 0°...
Ich habe gelesen, dass sich die Leistung der Gasflasche bei niedrigen Temperaturen durchaus verschlechtern kann.
Ich möchte einfach nur wissen, ob ich mir grundsätzlich Gedanken um meinen Grill machen sollte, oder es zunächst einmal auf die kalte Jahreszeit geschoben werden kann.

Danke für eure Hilfe
 

Boandlkramer666

Grillkaiser
Meiner kommt bedingt durch die Außentemperaturen derzeit auch nicht auf 320° C.
 
OP
OP
R

Rarzhn

Militanter Veganer
Da bin ich ja beruhigt. Ich habe schon befürchtet ein Montagsgerät erwischt zu haben. ich werde das dann einfach mal über die nächsten Wochen/Monate beobachten. Danke!
 

Boandlkramer666

Grillkaiser
Da bin ich ja beruhigt. Ich habe schon befürchtet ein Montagsgerät erwischt zu haben. ich werde das dann einfach mal über die nächsten Wochen/Monate beobachten. Danke!

Werde aber jetzt einen einstellbaren 50-200 mbar GOK-Druckminderer verbauen.
Damit sollten sich neue Welten öffnen.
 

Luke Footwalker

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Ich war mal draußen, 5 Grad, leichter Wind, ODC City Gas an 11 kg-Flasche mit Druckminderer 25-50 mBar auf 50. Der Grill ist nach meinen Informationen baugleich bis auf die Beine. Hier die Bilder:

26165531-17C9-45EF-B15F-B26943F166C9.png


5AA1A56C-92D6-4DA9-AEB0-3B3ACE827B87.jpeg


CCB87967-08DA-4962-8537-DBC751D1FA79.png


6E77A9DA-BD99-43C4-9F02-9704941513DE.jpeg


2ABB48EC-2EC6-4641-B82E-CC0675A3CF5C.png


411A336F-2993-4EAA-BE5A-899E5D871FB3.jpeg
 

Anhänge

  • 5AA1A56C-92D6-4DA9-AEB0-3B3ACE827B87.jpeg
    5AA1A56C-92D6-4DA9-AEB0-3B3ACE827B87.jpeg
    430,5 KB · Aufrufe: 614
  • CCB87967-08DA-4962-8537-DBC751D1FA79.png
    CCB87967-08DA-4962-8537-DBC751D1FA79.png
    71,3 KB · Aufrufe: 600
  • 411A336F-2993-4EAA-BE5A-899E5D871FB3.jpeg
    411A336F-2993-4EAA-BE5A-899E5D871FB3.jpeg
    394,8 KB · Aufrufe: 607
  • 2ABB48EC-2EC6-4641-B82E-CC0675A3CF5C.png
    2ABB48EC-2EC6-4641-B82E-CC0675A3CF5C.png
    65,2 KB · Aufrufe: 609
  • 26165531-17C9-45EF-B15F-B26943F166C9.png
    26165531-17C9-45EF-B15F-B26943F166C9.png
    67,8 KB · Aufrufe: 608
  • 6E77A9DA-BD99-43C4-9F02-9704941513DE.jpeg
    6E77A9DA-BD99-43C4-9F02-9704941513DE.jpeg
    348,7 KB · Aufrufe: 603
OP
OP
R

Rarzhn

Militanter Veganer
Das sind um einiges bessere Werte als ich erreicht habe. Zumal ich auch in den etwas wärmeren Tagen (ca. 8°C) kaum an die 300°C gekommen bin.
Sollte ich mich evtl mit dem Hersteller auseinander setzen?
 

Boandlkramer666

Grillkaiser
Das sind um einiges bessere Werte als ich erreicht habe. Zumal ich auch in den etwas wärmeren Tagen (ca. 8°C) kaum an die 300°C gekommen bin.
Sollte ich mich evtl mit dem Hersteller auseinander setzen?

Ggf. hat Dein Druckminderer ja ein Problem.
 
OP
OP
R

Rarzhn

Militanter Veganer
Das würde ich ja mit der nächsten Gasflasche dann feststellen können, nicht wahr?
Ich werde mir am Wochenende eine Zweitflasche zulegen und es mit dieser dann einmal testen.
 

Luke Footwalker

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
@Rarzhn
Was für eine Gasflasche hast Du im Einsatz und wie voll ist sie? Welcher Druckminderer ist im Einsatz? Ist das Sieb an der Düse frei, so dass der Grill genügend Luft zum Gas beimischen kann? Wie sieht die Flamme aus bei Leerlauf- und Vollgasstellung? Auf alle Fälle würde ich Kontakt zum Verkäufer aufnehmen und diesem die erreichbaren Temperaturen mitteilen. Ich halte sie für zu niedrig.
 

Querrippe

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo liebe Grillfreunde,
ich habe zu Weihnachten einen Outdoorchef p420g Gasgrill bekommen und bin auch in der ganzen Thematik noch relativ frisch.
Folgendes Problem habe ich in den vergangenen Wochen festgestellt: Mein Outdoorchef kommt von der Temperatur kaum über 250° hinaus. Wenn ich relativ lange warte (ca 15-20 mins) sehe ich die Nadel noch ein wenig darüber hinaus ansteigen. 300° habe ich allerdings noch nie gesehen.
Gestern kam die Nadel sogar nur bis 220°-230° (15 Minuten anheizen)
Kann dies schlicht mit den kalten Außentemperaturen zu tun haben? Bei uns war speziell gestern seit Weihnachten der bisher kälteste Tag mit etwa 0°...
Ich habe gelesen, dass sich die Leistung der Gasflasche bei niedrigen Temperaturen durchaus verschlechtern kann.
Ich möchte einfach nur wissen, ob ich mir grundsätzlich Gedanken um meinen Grill machen sollte, oder es zunächst einmal auf die kalte Jahreszeit geschoben werden kann.

Danke für eure Hilfe


Wie stehen den die Trichter. Bei Indirekt wird er auch nicht wesentlich mehr machen. Sollte für indirekt aber auch mehr als reichen ...
 

PAR-B-Q

Fleischmogul
@Luke Footwalker hat eine 11 kg-Flasche am City Gas hängen, da ist der Verdampfungsdruck höher, deshalb kommt er auch auf die Temperaturen.

Ansonsten kann es, wie geschrieben, auch andere Gründe geben. Druckminderer, Kälte, "schlechtes" Gas, verstopfte Düse/Lüftungsgitter etc. pp
 

carstend

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Werde aber jetzt einen einstellbaren 50-200 mbar GOK-Druckminderer verbauen.
Denke doch mal dass die Max.temp. höher sein wird.

Hallo,

der Grill ist für einen Betrieb mit 50 mb ausgelegt, von der Sicht her sollte ein DM mit 50 mb ausreichend sein; solche Experimente mit höherem Druck würde ich persönlich nicht machen; ausserdem bin ich der Meinung, dass die serienmäßige Leistung der meisten Grills vollkommen ausreichend ist.

Schöne Grüße

Carsten
 
Oben Unten