• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

P.d.T. Munster

Luse

Grillkaiser
Als ich einst im schönen Munstertal weilte, fand ich auch der Karte folgendes:
P.d.T. Munster
Aha!
Die Chefin erklärte dann mit einem Schulterzucken: Pommes-de-Terre gratinées au Munster.
Dazu gab es lecker Muscat d’Alsace gefolgt von ein paar Mirabelles….
Zwischenablage01.jpg



Also nachgebaut.
1kg P.d.T.
300g Munster
300g Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
0,5l Vin blanc
0,1l Sahne
Kümmel
P&S
Kartoffeln und Zwiebeln in Scheiben leicht anbraten.
Wein und Gewürze draufkippen und mit Munster abdecken.
Ein Stündchen brodeln lassen.
Grüner Salat dazu.
Der Munster muss natürlich richtig reif sein, schon daher bietet sich die Zubereitung im Freien an.
Zwischenablage02.jpg


Zwischenablage03.jpg


Zwischenablage04.jpg


DSC_3790.jpg


Zwischenablage05.jpg


Memos an mich:
Memo1: im Dopf verkocht natürlich viel weniger Flüssigkeit als in der Auflaufform, also auch viel weniger einfüllen. Dann bleibt auch mehr für den Koch. :glucker:
Memo 2: noch mehr Munster
Memo 3: auch schwarze Holzkohlen können heiß sein, sehr heiß. :cry:
 

Anhänge

  • Zwischenablage01.jpg
    Zwischenablage01.jpg
    304,4 KB · Aufrufe: 427
  • Zwischenablage02.jpg
    Zwischenablage02.jpg
    450,2 KB · Aufrufe: 403
  • Zwischenablage03.jpg
    Zwischenablage03.jpg
    557,4 KB · Aufrufe: 415
  • Zwischenablage04.jpg
    Zwischenablage04.jpg
    361,4 KB · Aufrufe: 421
  • Zwischenablage05.jpg
    Zwischenablage05.jpg
    532,3 KB · Aufrufe: 405
  • DSC_3790.jpg
    DSC_3790.jpg
    535 KB · Aufrufe: 404

marcu

Plaudertasche
Sieht extreeeeem lecker aus! Sowas mag ich immer gern - da braucht's gar kein Fleisch dazu! :)
 

carmai24

GSV-Weightwatcher
5+ Jahre im GSV
Das sieht lecker aus und wird definitv mal nachgebaut:thumb2:.
Danke für`s Einstellen.
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Da hätte ich gerne probiert
happa.gif

:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 306
OP
OP
Luse

Luse

Grillkaiser
Vielen Dank für die netten Kommentare.
Heute nächster Versuch.
Viel weniger Flüssigkeit, viel mehr Käse.
Also je etwa 1/3 Käse, Kartoffeln und Zwiebeln
Kein Kümmel und kein Knoblauch, wollte mal den reinen Käsegeschmack.
Gemacht im Backofen 200°C, muss mich erst an das richtige Mischungsverhältnis rantasten, dann wir wieder gepopft.

Zwischenablage01.jpg


Mmmhh.
Geschmacklich besser, kräftiger, käsiger.
Das Haus duftet. :eek:
Aber immer noch zu viel Flüssigkeit, obwohl offen gebacken.
Ich glaube langsam, dass die Flüssigkeit aus dem Käse zusammen mit den Zwiebeln schon genug ist.
Ich muss weiter probieren.
Nächste Woche fahre ich ins Munstertal.
Übernachtung im Bauernhof mit eigener Käserei, Feldforschung. :muhahaha:
 

Anhänge

  • Zwischenablage01.jpg
    Zwischenablage01.jpg
    452,2 KB · Aufrufe: 183

eibauer

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
@Luse
So ein kräftiges Mahl verlangt doch nach einem Schnaps.
Welcher war es denn?
 
OP
OP
Luse

Luse

Grillkaiser
@eibauer
Kein Schnaps am Mittag, ich nahm nach dem Mahl ein Schläfchen. :zzz:
Wofür hat man Urlaub.
Abends würde ich einen Mirabelle bevorzugen, der harmoniert prächtig mit Munster.

Ich werde mich aber nächste Woche von Fachleuten beraten lassen. KLICK
Die machen übrigens auch lecker Absinth ohne Blumen drin und ohne Zucker.
Nur Wermut und Alkohol.:eek:
 
Oben Unten