• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Paar Foodbilder

runner_77

Vegetarier
Nein, ich trinke auch Bier nachmittags.
Schau Speckwurst an, damit kannst du keine Diät verschaffen. :anstoßen:
Ach so, ich dachte, Du betreibst Low Carb oder Trennkost oder so was. Morgens die Wurst, abends das Brot... :-D

War natürlich nur Gaudi... sieht saugut aus, Dein Frühstück!!

Gruß, Andi
 

ralphb

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi,

das Frühstück war echt gut!
Bei uns gab es nur Spiegelei und ein Honigbrot.

Ralph
 

baser

Der den Pizzateig hoch wirft und nicht mehr findet
5+ Jahre im GSV
:wow: das nenn ich mal ein Frühstück :good:
 

Peter

Schinkengott
10+ Jahre im GSV
ich finde das sind sehr schöne Fotos :thumb2:
 

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Der Seafood-Teller gefällt sehr gut.

Die tolle Wurst ist zwar auch gut scharf, aber der Hintergrund irritiert etwas.
 

moguai

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Hallo Zeus,
sieht alles super aus (verschickst Du auch Probierpakete?) und auch wenn es nicht gegrillt ist, liebe ich Sushi.

Die aktuelleren Bilder finde ich persöhnlich noch ansprechender.

Gruß von der Weser,
Marc
 
Zuletzt bearbeitet:

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Waldi, hast du eine neue Tischdecke?
:prost:
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Beim ersten fehlt mir etwas Schärfe in der Tiefe. 2 Blenden mehr wären hier besser gewesen.

Bei 2. ist mir zuviel Durcheinander im Schattenwurf.

Beim 3. Bild kann ich nur erkenen, dass viel Salat auf der Platte ist. Aber was das Hauptmotiv ist, kann ich nicht erkennen. Aber beleuchtet ist es gut und die Tiefe passt auch.

Die Beeren sind super. Für mich das mit Abstand beste Bild der Serie. :respekt:

Das schlechteste Bild der Serie..... falscher Winkel, Motiv zu mittig, schlecht belichtet, Schärfe passt nicht.... usw. Also...ab in den Papierkorb.
 

ralphb

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
und wann kommen die Foodbilder?
Bis jetzt war das ja wohl gar nichts in der Richtung.

Sorry, ist aber ebenso.

Ralph
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
und wann kommen die Foodbilder?
Kannst du mir das etwas genauer erklären und lässt mich nicht blöd einschlafen ?

Ich dachte bisher, dass Food-Bilder Bilder von Lebensmitteln sind.
 

BraunerBuddha

c2310
5+ Jahre im GSV
Das hier sind nur Bilder vom Essen

Ich dachte bisher, dass Food-Bilder Bilder von Lebensmitteln sind

Ich Zitiere

Food-Fotografie besteht keineswegs nur daraus, eine Tomate auf ein Küchenbrett zu legen, zu beleuchten und auf den Auslöser zu drücken. Food-Fotografie ist vielmehr tatsächlich eine Kunst im weitesten Sinn

Hier mal die 10 Grundregeln von Utakurt

1) Bildgestaltung - möglichst viel vorarbeiten

2) Farbgebung - Umgebung

3) Unterstützende Gegenstände

4) Abbildung: Vollflächig oder Teilabbildung?

5) Drittelteilung - Der goldene Schnitt

6) Aufnahmewinkel

7) Allgemeine Regel - Bildverlauf

8) Belichtung

9) Weißabgleich

10) Schärfentiefe und Tiefenschärfe - Bokeh

Man könnte sagen keine dieser Regeln wurden angewandt
 
Zuletzt bearbeitet:

ralphb

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo,
wichtig ist, dass dem Fotografen seine Bilder gefallen.

Jeder Fotograf hat so seinen eigenen Stil zum Ablichten,
woran man ihn oft erkennen kann.
Das ergibt sich aus den Faktoren, die Herbert (BraunerBuddha genannt hat).
Das ist vergleichbar mit der persönlichen Handschrift.

Beispiel:
Vergleicht doch mal den Stil der ersten drei Bilder von Zeus mit den
neueren Bildern.
Da kann man sich schon so seine Gedanken machen.

Nur mal so:
Alle Bilder, die ich hier im Forum zeige, sind von mir persönlich gemacht.

Ralph
 

moguai

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Food-Fotografie ist vielmehr tatsächlich eine Kunst im weitesten Sinn
Ich dachte immer wir wären hier ein Essens-Forum.... da werden wir jetzt jawohl nicht über Kunst philosophieren!:DS: (Im übrigen behauptete Beuys seinerzeit dass jeder Mensch ein Künstler ist)

Und da es hier um Nahrungsmittel geht, die frisch am Besten schmecken emfinde ich die zweite Serie als gelungen.
Schließlich geht es nicht reinweg um das Foto (sonst könnten wir das Essen ja noch mit der Airbrush aufmotzen) und landen dann hier:



Ich freue mich auf weitere Bilder von Zeus.
Marc
 
Oben Unten