• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Paella auf der Kugel

Leviathan

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Jep, das hab ich auch noch vor.

Da schnapp ich mir mal nen Kaffee und schau mir das ganze an.

Viele Erfolg

Leviathan
 

Serial Griller

Fauler Sack
10+ Jahre im GSV
Klasse, Spussel,

gestern stand ich vor der gleichen Pfanne in der METRO und dachte, ob man die auf dem Grill benutzen kann :hmmmm:

Dank Dir werd ichs ja bald wissen :lol: Viel erfolg :thumb2:

:prost:
 

Slider

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo Harry,

ich setzt mich schon mal auf die Bank.
Bei uns soll es morgen Paella geben. Übrigens habe ich auch diese Pfanne.

Viel Erfolg.

Denke daran: Wir wollen Bilder sehen.:grin:

Gruß
Slider
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Spussel mon Ami - reich mir mal bitte nen großen Teller :messer: :2prost:
 

BerniKarat

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
das sieht wirklich nach paella aus ...

wenn die nur halb so gut schmecht wie sie aussieht hätte ich auch gerne einen plato !!
 

cyper_griller

Rubber Girl over 40
10+ Jahre im GSV
Lecker, Spussel. Erst fährt gategirl so eine leckere Paella auf und jetzt du. :sabber:

Die nächste Pfanne die mir im Großmarkt über den Weg läuft hat keine Chance mehr :domina:

Habe ich denn heute deinen Wunschkuchen übersehen?
 

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Moin Harry,
sehr schöne Paella! :respekt:
Ich möchte auch einen Teller.

Grüß
Waldi
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Verdammt, Harry!

Sieht das Zeuch gut aus :respekt:

:prost:

PS: Die Pfanne hatte ich bei METRO auch schon in der Hand ...
 

BBQ old Punk

Grillkönig
Nein, hast du nicht.
Da GöFreu diese Woche Nachtschicht hatte, habe ich ihr eine
Auszeit gegeben.
Nächsten Samstag bekomme ich eine Erdbeer - Wickeltorte
Da nehm ich bitte auch ein Stück von..8-)

Paella...das gabs noch nie..oder wie war das noch mal.

...:grin::grin: Geile Zutaten :Geiler Koch...was bleibt...Das Leben kann so Geil sein,wenn ich Deine Bilder sehe ( Essen :grin::grin:)
 

simmi321

Fleischesser
Boa ej klasse paella hab ich bestimmt 10 jahre nicht mehr gegessen
 

Onkel

Grillkönig
Hi Spussel !
mmmmhhh ! Des schaut aber guart aus !!
Hab mir neulich im Großhandel auch so ne Schüssel gekauft. Ich dachte, da passt ne Menge drauf. Schön das es Euch gibt. Paella___ich auch__!

Gruß
Onkel
 

Stucky

Bullis Sohn
5+ Jahre im GSV
Sieht ja extrem lecker aus. Wird´s heute auch geben. Nehme aber trotzdem einen Teller.
:prost:
Schtuggi
 

HighLeif

Putenfleischesser
Hallo Harry, schaut echt seht lecker aus Deine Paella.

Da fällt mir ein das ich, glaube ich, noch nie Paelle gegessen habe?!
Die Zutaten einzeln schon, aber alles zusammen noch nicht.
Muss ich irgendwann auch mal probieren.
Hast Du noch ein Teller?
 
OP
OP
spussel

spussel

s' Mauldäschle
10+ Jahre im GSV
Bin euch noch das Rezept und die Zubereitung schuldig:

Zutaten:
5 Hühnerschlegelchen
Ampelpaprika, je die Hälfte, in Würfel geschnitten
3 Knoblauch Zehen, klein gehackt
½ Dose Mais
½ Dose Erbsen
1 Pangasius – Filet, gewürfelt
20 Miesmuscheln
200 g Shrimps
1 Beutel Frutti Di Mare
800 ml Hühnerbrühe
Olivenöl

400 g Original Paella-Reis "Bomba"
Jamon.de - Spanien Shop | Original Paella-Reis "Bomba" | Paella

1 Beutelchen Paella-Gewürz mit Safran
Jamon.de - Spanien Shop | Paella-Gewürz mit Safran | Paella

Zusätzlich noch ca. 30 getrocknete Fäden aus meiner eigenen Safran – Ernte

Zubereitung:
Breckis in den Grill.
Pfanne darauf erhitzen und Olivenöl eingießen.
Zuerst die Hühnerschlegelchen rund herum knusprig anbraten.
Den Paprika mit dem Knoblauch dazu geben und kurz anschwitzen.
Frutti Di Mare dazu geben. 3 Minuten unter rühren leicht anbraten.
Die Shrimps und das gewürfelte Pangasius – Filet dazu.
Nochmals ca. 3 min. unter rühren angehen lassen.
Jetzt den Reis einstreuen, das Gewürz und Safran zu geben und alles gut vermengen.
Mit der Brühe auffüllen.
Nochmals gut verrühren und ca. 30 Min. Köcheln lassen.
Zwischendurch immer mal wieder Rühren, damit nichts anbrennt.
Zum Schluss, so ca. 8 min vor Garende der Paella die Miesmuscheln in einem
Topf mit Salzwasser zubereiten. Die geöffneten Muscheln in den Reis stecken.
Die Pfanne vom Feuer nehmen und zugedeckt 10 Minuten ziehen lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten