1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Paella Erstversuch in der Kugel ... bisschen zu viel eingekauft

Dieses Thema im Forum "Kugelgrill" wurde erstellt von MichWitz, 8. Mai 2015.

  1. MichWitz

    MichWitz Putenfleischesser 10+ Jahre im GSV

    Moin allerseits.

    Nachdem Ihr mir hier im Forum mit diversen Paellaberichten den Mund wässrig gemacht habt, hab ich mir letzte Woche im Spanien-Shop zwei Pfannen bestellt - 34 und 42cm - und wollte heute in kleiner Runde (4 Personen) die kleine Pfanne einweihen.

    Also ab in die Metro und lecker eingekauft ... und wenn man(n) schon mal einkauft, dann richtig.
    Beim Vergleich Einkaufskorb / Pfanne haben wir dann kurzfristig doch auf die größere Variante geschwenkt, sonst hätten wir stapeln müssen ;)

    Aber seht selbst:

    Hier die Zutaten
    20150508-170118-5412.jpg


    Die Hähnchenkeulen und Gambas erst mal direkt etwas angegrillt - die Gambas waren im Angebot - 20 Stück keine 4€, dafür waren die recht klein, aber zu dem Preis - dann ab zum Warmhalten.

    20150508-170932-5417.jpg



    Dann die Pfanne über die Glut - hab die Kohlekörbe mittig platzier und gut gefüllt (ca.3/4 AZK) - etwas raffiniertes Olivenöl und dann Zwiebel und Chorizo angebraten
    20150508-170959-5429.jpg



    dann die Paprika hinzu ...
    20150508-171145-5451.jpg



    ... und die Erbsen und diverse Meeresfrücht
    20150508-171521-5465.jpg



    ca. 400gr Reis und 1/2 Päckchen Paellagewürz
    20150508-171013-5439.jpg



    das angebratene Gemüse und die Meeresfrüchte schön geviertelt und den Reis "eingekreuzt"
    20150508-171734-5495.jpg



    Für die Größe der Pfanne war der Reis etwas zu wenig, aber das Beiwerk hat die "Lücke" sehr gut gefüllt
    20150508-171758-5514.jpg



    mit Brühe aufgegossen, Hühnerbeine schön verteilt und ca.20 Minuten geschlossen eingedampft - noch ca. 5 Minuten die Gambas dazu ... und et viola:
    20150508-173855-5529.jpg


    20150508-173910-5553.jpg



    Der Reis war noch leicht "schlonzig" und in der Mitte ca. 20cm im Durchmesser leicht angebacken - lecker!

    Das nächste Mal wird wieder so viel eingekauft, ein paar mehr Esser eingeladen und eine ordentliche Portion Reis mehr rein ... und ich nehm mir den Reis aus der Mitte (den angebackenen ... aber nicht weiter sagen!)
     
    ottob, Salatkoch, emmeff und 9 anderen gefällt das.
  2. Matzel

    Matzel Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Sieht super aus!!
     
  3. kilgore72

    kilgore72 Fleischesser

    Dito !!!
     
  4. Schneemann

    Schneemann Wanderprediger 5+ Jahre im GSV

    Sehr schön, ich liebe die Farbenpracht einer solchen Paella. Und keine Sorge, die Reste - bis auf die Meeresfrüchte vielleicht - kannst du noch in den nächsten Tagen essen. Aufgewärmt schmeckt die auch noch hervorragend.
     
  5. hiasn

    hiasn Metzgermeister

    schaut echt sehr gut aus glaub so ne pfanne muss her ;-)
    weis nur nicht welche ich nehmen soll reciht einfache stahl auch oder is so eine beschichtete besser?
    mfg hias
     
  6. OP
    MichWitz

    MichWitz Putenfleischesser 10+ Jahre im GSV

    Danke!

    Ich hab die Emaillierten genommen, wegen der Reinigung und weil sie im SpanienShop so preiswert waren.
    Gestern in der Metro hab ich die Stahlpfannen gesehen und finde dort die Griffe besser. Bei meinen sind die ziemlich flach und da gibt es bei der 42er Pfanne und der 57er Kugel recht wenig Platz zum anfassen, da diese auch ziemlich flach sind und somit mit der Oberkante der unteren Kugel abschliessen. Bei den Stahlpfannen waren die Griffe weiter nach oben, da sollte man besser an die Griffe ran kommen. Das betrifft dann aber nur die 42er Größe, kleinere haben das Problem nicht, da da noch mehr Platz zum Rand ist - und größere würden mit den Griffen eh überstehen.
     
    Matzel und hiasn gefällt das.
  7. Dingo

    Dingo Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    image.jpg

    Was stört den wenn die Griffe überstehen? Ich hab die 50er. Den Deckel stell ich auf die Griffe. Hält die Hitze optimal. Ein Vorteil ist noch das ich durch das Verschieben der Griffe Unebenheiten ausgleichen kann.
     
  8. OP
    MichWitz

    MichWitz Putenfleischesser 10+ Jahre im GSV

    Hab ja auch gar nicht gesagt, dass es stört - hab nur gesagt, dass die dann eh überstehen ... und damit gemeint, wenn die Griffe überstehen, dann kann man die gut anfassen und verschwinden nicht wie bei der 42er die ich habe direkt unter dem Kugelrand (so, dass sie dann schwierig zu greifen sind).

    Allerdings ... bei einer so großen Pfanne, stört das nicht die Luftzirkulation zu sehr? Meine 42 hat die Luft schon so "abgeklemmt", dass ich beim ziehen lassen nicht viel mehr als 150 Grad Celsius erreicht habe (beim Anpruzzeln der Hühnerbeine hatte ich locker über 220 Grad erreicht und musste die Lüftung unten fast zu machen)
     
  9. Tranabo_bjoern

    Tranabo_bjoern Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Deine Paella schaut sehr gelungen aus. Da musst Du Dich nicht verstecken :-) Der Trick mit dem Reis ist soviel Flåssigkeit in der Pfanne zu halten dass der diese nahezu aufsaugt aber auf der anderen Seite nicht ansetzt (wie bei Dir gschehen). Arbeite das nächste Mal mit der Flüssigkeit, es sieht mir ein wenig zu trocken aus. Der Reis saugt ne Menge weg.

    Um etwas mehr Aroma in den Reis zu bekommen, kannst Du den in der Pfanne unter Umrühren (!) ohne Flüssigkeit kurz anrösten.

    Wir nehmen immer eine Stahlpfanne vom Spanienshop. Entweder die aus Edelstahl oder die mit dem dicken Boden (Profiversion). In beiden setzt eigentlich nix an. Sie Stahlpfanne wird wie Guss mit einer Ölpanina versehen und mit der Zeit immer besser.

    Mach weiter so, guter Anfang! :ola:
     
  10. Fluff

    Fluff Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Das sieht klasse aus. Paella muss ich auch nochmal versuchen.
     
  11. Dingo

    Dingo Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Luftzirkulation ist einwandfrei. Großes Ehrenwort. Zumal ja der Deckel nicht ganz geschossen ist durch die Griffe.

    Gruß Dingo
     
  12. Bruco

    Bruco Bauchveredler

    @MichWitz Die Paella schaut ja super klasse aus. Absolut Top. Genau mein Ding :thumb1:
     
  13. choco73

    choco73 Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Mui bien! Deine Paella sieht extrem lecker aus!
     
  14. Paella

    Paella Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Von Deiner Paella hätte ich gerne was ab bekomme, schaut wirklich lecker aus. So in der Art mag ich sie auch am liebsten....TOP!
     
  15. Master of Burger

    Master of Burger Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Wie sage ich immer: lecker, lecker gibt´s nicht nur beim Bäcker!!!

    Das sieht ja echt verdammt lecker aus.

    Mit einer Paella-Pfanne liebäugel ich auch noch.

    Muß mal schauen.

    Bis die Tage,

    der Master
     
  16. Kirby

    Kirby Fleischzerleger

    Möchte mir auch so eine Pfanne kaufen, nur weiß ich nicht welche Größe.

    Entweder eine die so groß ist das der Deckel noch draufpasst oder eine so große das man die auf den Pizzaaufsatz von Firefighter setzen kann (So wie die BBQ Pan von Moesta). Hat da jemand Erfahrung?
     
  17. schängelche

    schängelche Metzgermeister

    Einfach herrlich :-)
    Deine Paella sieht einfach super lecker aus.

    Spanien zuhause erleben ;-)

    Hat jemand schon mal Paella in der Weber GBS Einsatzpfanne gemacht??
    Würde mich interessieren, bezüglich Mengenangaben...

    Danke :-)
     
  18. hotpapa

    hotpapa Bundesgrillminister

    Ich muß mich allen anderen anschließen es sieht Toll aus.
    Ich hab mir vor kurzem auch so eine Pfane gekauft , noch nicht eingeweiht brauch dafür ein gutes Rezept und deins sieht gut aus.
    Punkto leicht angebrannt , hab mich informiert Paella aus Valencia, es ist das beste für die Spanier wenn es ganz leicht knusperig wird unten :thumb1:

    Lg. Karl
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden