• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Paella

DonGeilo

Topics commissioner
10+ Jahre im GSV
Vor ein paar Wochen habe ich mal wieder Paella gemacht. Ich habe mich dabei grob an einem Rezept aus einem Heft von Outdoor Chef orientiert.

Für das ursprüngliche Rezept benötigt man folgende Zutaten:
16 Miesmuscheln, gedünstet
8 Garnelen, gekocht
250 g Kraben, gekocht
250 g Pouletbrust, klein geschnitten
250 g Schweinefleisch, klein geschnetzelt
75 g Olivenöl
3 Zehen Knoblauch
1 Lorbeerblatt
1 Zwiebel, fein geschnitten
2 grüne Paprika, in Ringe geschnitten
250 g Tintenfischringe
2 große Tomaten
500 g Paellareis
1 l heiße Hühnerbrühe
90 g gefrorene Erbsen
1 Tütchen Safran
Salz, Pfeffer

Die Zutatenliste habe ich nicht sehr genau genommen; mehr Fleisch und die Meeresfrüchte frei Schauze und auch sonst die Mengen beim Gemüse nicht so genau genommen.

Die Zubereitung läuft laut Rezept so ab:
-Knoblauch und Lorbeerblatt 2 Minuten im Olivenöl erhitzen
-das Fleisch dazu und 7-8 Minuten andämpfen, dann Zwiebel und Paprika dazu
-nach 2 Minuten Tintenfischringe dazu
-nach 3 bis 4 Minuten Tomaten und restliches Olivenöl dazu
-Safran, Salz und Pfeffer dazu darüber verteilen
-mit der Hühnerbrühe aufgießen
-zum Kochen bringen und den Reis dazu geben
-10 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen
-Erbsen und Krabben dazu geben und weitere 7-10 Minuten köcheln lassen
-fünf Minuten vor Ende Miesmuscheln auflegen

Naja, so oder so ähnlich habe ich es auch gemacht. Hauptunterschied war der, dass ich gemischte Meeresfrüchte hatte und keine Miemuscheln und dementsprechend die Meeresfrüchte dann irgendwann alle auf einmal dazu gegeben habe. Zum Schluss habe ich dann ein paar Garnelen aufgelegt.
So sah das aus:

DSC_4174.JPG
DSC_4175.JPG
DSC_4177.JPG
DSC_4178.JPG
DSC_4179.JPG
DSC_4180.JPG
DSC_4182.JPG
DSC_4184.JPG
DSC_4186.JPG


Optisch ist zumindest das Tellerbild nicht das beste, aber egal. Dafür war es äußerst lecker.
 

Anhänge

  • DSC_4174.JPG
    DSC_4174.JPG
    389,7 KB · Aufrufe: 615
  • DSC_4175.JPG
    DSC_4175.JPG
    379,9 KB · Aufrufe: 604
  • DSC_4177.JPG
    DSC_4177.JPG
    386,3 KB · Aufrufe: 599
  • DSC_4178.JPG
    DSC_4178.JPG
    408,9 KB · Aufrufe: 616
  • DSC_4179.JPG
    DSC_4179.JPG
    394,1 KB · Aufrufe: 608
  • DSC_4180.JPG
    DSC_4180.JPG
    364,6 KB · Aufrufe: 608
  • DSC_4182.JPG
    DSC_4182.JPG
    364,3 KB · Aufrufe: 596
  • DSC_4184.JPG
    DSC_4184.JPG
    474,4 KB · Aufrufe: 592
  • DSC_4186.JPG
    DSC_4186.JPG
    232,2 KB · Aufrufe: 596

15.8

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Jep, das wär jetzt auch meins...
 

DarkRoast

...
5+ Jahre im GSV
Supporter
Optisch ist zumindest das Tellerbild nicht das beste, aber egal. Dafür war es äußerst lecker.
Ich glaube dir gerne, daß die Paella vorzüglich war! :thumb2:

In Bezug auf die Optik hätte es ws. schon geholfen, ein paar von den Tomatenstücken zurückzuhalten und erst kurz vor Schluß, evtl. mit ein bißchen frischem Grün wie z.B. Petersilie zuzugeben.
 

choco73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr geil!

Paella mag ich schon auch sehr gerne - wie soll da der Winterspeck (den ich mir im Sommer angefressen habe) wieder weg?
 

Lotharius

Grillkaiser
Gute Sache!
 
Oben Unten