• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Petromax vs. Weber

NOmex

BBQ Guerilla
5+ Jahre im GSV
Supporter
Hallo Zusammen,

ich möchte mir demnächst einen DO für meinen Gasgrill zulegen.

Derzeit schwanke ich zwischen einem Petromax (FT6 oder FT9) oder dem DO 2 in 1 von Weber.

Der DO von Weber wäre aufgrund der integrierten Grillplatte im Deckel für mich interessant.

Es ist bisher nicht geplant den DO mit Kohle/Im Feuer zu betreiben sondern erstmal nur im Gasgrill.

Gibt es speziell zum neuen Weber 2 in 1 schon Erfahrungen? Oder sollte ich grundsätzlich zum Evergreen Petromax greifen?

Freue mich auf eure Empfehlungen.

Grüße
Jörg
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
Der DO von Weber wäre aufgrund der integrierten Grillplatte im Deckel für mich interessant.
und was hält dich davon ab, den Deckel eines FT 6 oder 9 als "Pfanne" zu benutzen ????
oder willst du gleichzeitig im Topf was dopfen, im Gasgrill, und nebenbei am Deckel was grillen :hmmmm:
:weizen:
 
OP
OP
NOmex

NOmex

BBQ Guerilla
5+ Jahre im GSV
Supporter
Ne, hätte den Deckel als Grillplatte benutzt. Natürlich wenn der DO nicht benutzt wird. Hatte es so nicht am Schirm den Deckel des FT als Grillplatte zu nutzen, da er keine gerade Oberfläche hat
 
OP
OP
NOmex

NOmex

BBQ Guerilla
5+ Jahre im GSV
Supporter
Ok, dann wären die Funktionen identisch :-) Gibts bezüglich des Material, Materialstärke, Verarbeitung, ... Unterschiede zwischen den beiden DO?
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
Gibts bezüglich des Material, Materialstärke, Verarbeitung, ... Unterschiede zwischen den beiden DO?
diesbezüglich muss ich dich leider an die Erfahrungswerte anderer verweisen, da ich keinen Weber habe, die Petromax sind - wie schon erwähnt - von sehr guter Qualität
:D
:weizen:

PS: und wenn du vor den User-Namen noch so ein Klammeräffchen setzt (@), ohne Leerraum, dann wird derjenige über eine Nachricht von dir (zum jeweiligen Thema) informiert ;)
 

FeiertagsGriller

Fleischzerleger
Nimm auf jeden Fall den Weber wo Petromx drauf steht - ohne Beinchen (für Gasgrill).
Da kann man nix falschmachen. Der geht auf Gas genauso wie ggf. mal im Lagerfeuer (wenn man keine Kohle im Grill hat).

Spass beiseite...
Der Weber (2021er Modell) hat den Vorteil dass die Oberfläche porzellanemailliert ist.
Somit ist der eigentliche Guss beschichtet, dadurch pflegeleichter und glatter als reine Gussprodukte.
Nachteil ist, dass der Weber Beinchen hat - also zwar gut ins GBS Loch passt, aber - je nach Grillrost - dann eben nicht ordentlich und stabil oben drauf steht.
Hier die Beinchen wegflexen geht dann nicht, da ansonsten die Beschichtung hinüber ist.

Somit komme ich wieder auf meinen ersten Satz zurück - kauf Dir den Petromax oder einen Ähnlichen von Camp Chef, BBQ Torro, etc.
Die sind ohne Schnickschnack, gibts ohne Beinchen und sind eigentlich unverwüstlich.
Außerdem - nur ein echter Dutch ist ein guter Dutch... ;-)
 

HeiFire

Metzger
5+ Jahre im GSV
Petromax, nimm Petromax der ist komplett aus Guss und nicht emaillier. Also grundsätzlich robuster. Außerdem kannst du dir für das Geld was der Weber kostet zwei DO kaufen. Ich find ft4.5 und ft9 eine top Kombination.
 

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Der Deckel hat Relief, ein Asche Fänger, die Deckelfüsse behindern das frei Auslegen der Kohle z. B. Greekfire, die Füsse der ersten Generation sind zu kurz und der DO ist sehr rau.
Habe meine verschenkt...
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
Hat der Weber keine Kabeldurchführung? Sieht auf dem Bild so aus.
möchtest dem Stück Fleisch irgendwas besonderes im kabelTV vorspielen :woot:
wozu "muss" da unbedingt ein Durchlaß für irgendein Kabel sein ???????????
 
OP
OP
NOmex

NOmex

BBQ Guerilla
5+ Jahre im GSV
Supporter
Mal ne blöde Frage:

Kann ich auf den DO (Petromax) wenn er auf dem Gasgrill steht zusätzlich auf den Deckel Kohlen legen für die Oberhitze oder beschädige ich damit den Grill?
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
Mal ne blöde Frage:

Kann ich auf den DO (Petromax) wenn er auf dem Gasgrill steht zusätzlich auf den Deckel Kohlen legen für die Oberhitze oder beschädige ich damit den Grill?
du weisst und verstehst aber schon, was du so fragst ??????
 
G

Gast-yfvpU8

Guest
möchtest dem Stück Fleisch irgendwas besonderes im kabelTV vorspielen :woot:
wozu "muss" da unbedingt ein Durchlaß für irgendein Kabel sein ???????????

Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Da steht Kabeldurchführung und nicht Kabelvorführung in meinem Thread. Also, beantworte einfach eine Frage oder halt den Schnüster. Danke!
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Da steht Kabeldurchführung und nicht Kabelvorführung in meinem Thread. Also, beantworte einfach eine Frage oder halt den Schnüster. Danke!
ui, da hat wohl jemand einen Clown gefrühstückt ...
und bist sicher so nett um mir als Unbedarftem zu erklären, wozu eine Kabeldurchführung bei einem DO unbedingt erforderlich sein soll ....

ansonsten ... dasselbe für dich
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
Was ist dann an der Frage so außergewöhnlich?
einen Duch Oven im Gasgrill zu betreiben, weil mit Kohle will man nicht, aber dann im Gasgrill auch noch Kohle auf den DO zu legen ...
ja .. vielen Dank für das Gespräch
 

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Also, beantworte einfach eine Frage oder halt den Schnüster. Danke
Das sind Frage für den Hersteller oder den Händler. Die schaffen auch künstliche Nachfrage nach Ihren Gimmiks und bezahlen dafür Youtuber um einen DO in einen Gasgrill zu stellen und stecken da ein Thermometer rein...und erklären den Kunden dann sie sollen in Ihren Produkten danach suchen.
 
Oben Unten