• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pimp my Florida

Pedda65

Militanter Veganer
Moin!

Hatte heute endlich mal Zeit, mich etwas um den guten Florida-Grill zu kümmern. Zweierlei war zu tun:

1. Scheunentor schließen

Im Bibershop gibts bei den Dachrinnen sogenannte Kappleisten. 1 m lang, 5 cm breit, aus Blech. Passt haargenau, nur die Länge muss noch angepasst werden, sind 86 cm...

pedda65-35330-albums-grillfotos-misc-picture15615-a.jpg


Und ab das Ding

pedda65-35330-albums-grillfotos-misc-picture15619-a.jpg


Das braucht man alles: Blech, Zollstock, Metallsäge, Akkuschrauber, Metallbohrer, Poppnietenzange mit einer Hand voll Nieten.

pedda65-35330-albums-grillfotos-misc-picture15616-a.jpg


Vorher:

pedda65-35330-albums-grillfotos-misc-picture15618-a.jpg


Einmal anheften

pedda65-35330-albums-grillfotos-misc-picture15620-a.jpg


Rest durchbohren und Nieten setzen

pedda65-35330-albums-grillfotos-misc-picture15621-a.jpg


Und Nachher:

pedda65-35330-albums-grillfotos-misc-picture15622-a.jpg


Noch ein Thermometer eingebaut, das NICHT statt der Temperatur die chinesischen Mondphasen anzeigt:

pedda65-35330-albums-grillfotos-misc-picture15617-a.jpg


Dann steht dem Pulled Pork heute Abend ja Nichts mehr im Wege. Geht heute gegen 22.00 Uhr auf den Grill, gegessen wird dann am Sonntag Nachmittag. Zeitlich sollte das passen. Ich hoffe nur, dass 4,5 kg auch genug sind für 8 Leute... was meint ihr? :cook:

pedda65-35330-albums-grillfotos-misc-picture15623-a.jpg


Pedda
 

BBQfertig

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schön gepimpt!

4,5kg PP - 30% (Knochen und Fettverlust) ergibt ca. 400g pP. Mit Buns/Brötchen und Krautsalat reicht es dick!

Bilder nicht vergessen :-)
 
OP
OP
Pedda65

Pedda65

Militanter Veganer
Hallo!

Hatte mir eines von Juskys als Ersatz schicken lassen, weil das originale nur Blödsinn anzeigte, ging z. B. nicht über 200 °C hinaus, bei vollem Brennereinsatz. Kann nicht sein, der Florida schafft viel mehr, das wusste ich ja nun von einigen anderen Besitzern hier im Forum...

Das zweite hab ich dann selber versaut, weil ich versucht hab, an der Justierschraube rumzukreckeln. Dann wars mir zu blöd und ich hab bei Amazon das Thüros-Thermometer für einen schmalen Euro entdeckt. Gekauft, eingebaut, gefunzt...

Abweichung zum digitalen weniger als 10°C, da die nie an derselben Stelle im Grill stecken, darf ich der Anzeige wohl vertrauen. Und wenn man der (dort nicht mehr vorhandenen) Skala glauben darf, schafft der Florida ca 320 °C, wenn alle Brenner lange heizen dürfen. Hab vorhin nach meinen PP die Roste gebürstet, geölt und wieder eingebrannt und da kam ich so hoch...

Bin jetzt sehr zufrieden... :tits:

Hat Jemand Erfahrung mit dem Überwintern in der Kälte? Wie gut übersteht der Florida denn die grimmigen Temperaturen draußen? Ich hab ihn jetzt auf der Terrasse stehen und müsste ihn teilzerlegen, um ihn da die schmale Treppe runterzuwuchten zum Kellereingang. Lastenkran hab ich nicht an der Terrasse... :sad:

Pedda
 

fridayonmymind

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Schön gepimpt! :thumb2:
Möge die Temperatur nun mit Dir sein!

Ich hab meinen Scheunentorverschluss nur angeklemmt, da ich so früh in der Garantie noch nicht am Gehäuse bohren wollte.

Das mit dem Thermometer kann ich bestätigen, ich verlass mich auch lieber auf das digitale ODC. Laut dem schafft der Florida definitiv > 300° (da ist beim ODC Schluss).

:prost:
Bernhard
 

OWLer

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo Pedda,
Frage zum Thermometer.
das geht ja "nur" bis 260°C.
Da der Florida ja mehr kann, ist das denn nicht zu wenig?
Bzw. läuft Dir das nicht über den Anschlag?
 
OP
OP
Pedda65

Pedda65

Militanter Veganer
Frage zum Thermometer.
das geht ja "nur" bis 260°C.
Da der Florida ja mehr kann, ist das denn nicht zu wenig?
Bzw. läuft Dir das nicht über den Anschlag?

Geht über die Skala hinaus, aber "überdreht" auch nicht. Man kann abschätzen, dass in etwa 320 °C erreicht sind, dann steht das Thermometer wieder kurz vor der Null... :thumb1:

Hat bisher auch keinen Schaden genommen und in dem mir wichtigen Bereich stimmt alles genau. So hoch heize ich normal nur beim Reinigen und abbrennen der Roste. :bbq:

Pedda
 
Oben Unten