• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Piri- Piri Hähnchenbrust aus dem Petromax ft6

Der Obersaarländer

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Guten Abend,
Mein Dutch oven wurden ewig nicht mehr genutzt.
Das ganze ist dem Hausumbau und der Anschaffung eines Keramikgrils geschuldet. Dieser bekommt da leider momentan die meiste Aufmerksamkeit. Ihr wisst ja wie das ist wenn man etwas noch nicht so lange hat :-)

Heute ist es allerdings nochmal soweit.
Nichts großes, einfach Piri Piri Hähnchenbrust.
Wieso Hähnchenbrust und kein ganzes Hähnchen?
Meine beiden Frauen im Haus mögen es nicht am Knochen abzuknabbern.
Auch diverse Versuche diese umzustimmen "Schatz das wird so weich das es vom Knochen fällt" waren vergebens.

Ok kein Problem, wir sind ja flexibel.
Die Piri Piris kommen leider aus dem Glas.
Zunächst wird die Piri-Piri Marinade gemixt.
Dazu kommen Knoblauch, Piri Piris etwas Öl Salz und Pfeffer in den Mixer.
Ja ich hab ein Thermomix dafür verwendet. Steinigt mich, ich stehe zu meiner "Roswitha" wie wir Sie liebevoll nennen.
Die Hähnchenbrust wird danach in der Marinade eingelegt.
Normalerweise für 24 Stunden.
Dafür war meine Idee zu spontan. Das habe ich verkürzt auf eine gute Stunde.

Anschließend wurde der Dutch Oven gut eingefettet. 2 Bund Lauchzwiebeln, 4 Karotten, 4 Tomaten klein geschnitten und im dopf platziert. Dazu noch eine Dose Chili Bohnen.
Das ganze gut gewürzt mit Pfeffer, Salz...die üblichen Verdächtigen eben.
Auf diesem Art Gemüsebett wird im Anschluss die Marinierte Hähnchenbrust abgelegt. Die restliche Marinade habe ich einfach darüber gegeben.
Im Anschluss wurde dem dopf noch etwas Flüssigkeit in Form von Weisswein hinzugegeben.
Das ganze kommt nun für 60-90 Minuten auf die Kohle.
Sobald das Gericht fertig ist folgt natürlich ein Tellerbild.

IMG_20171108_150949.jpg


IMG_20171108_151506.jpg


IMG_20171108_151721.jpg


IMG_20171108_152051.jpg


IMG_20171108_152900.jpg


IMG_20171108_154213.jpg


IMG_20171108_160539.jpg


IMG_20171108_162911.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20171108_150949.jpg
    IMG_20171108_150949.jpg
    253 KB · Aufrufe: 844
  • IMG_20171108_151506.jpg
    IMG_20171108_151506.jpg
    335,7 KB · Aufrufe: 836
  • IMG_20171108_151721.jpg
    IMG_20171108_151721.jpg
    292,2 KB · Aufrufe: 838
  • IMG_20171108_152051.jpg
    IMG_20171108_152051.jpg
    395,3 KB · Aufrufe: 835
  • IMG_20171108_152900.jpg
    IMG_20171108_152900.jpg
    446,4 KB · Aufrufe: 834
  • IMG_20171108_154213.jpg
    IMG_20171108_154213.jpg
    439,1 KB · Aufrufe: 820
  • IMG_20171108_160539.jpg
    IMG_20171108_160539.jpg
    594,3 KB · Aufrufe: 815
  • IMG_20171108_162911.jpg
    IMG_20171108_162911.jpg
    673,3 KB · Aufrufe: 818
OP
OP
Der Obersaarländer

Der Obersaarländer

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Es ist vollbracht.
Total lecker, und richtig schön scharf. So wie wir es mögen
 
OP
OP
Der Obersaarländer

Der Obersaarländer

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Hier noch die Bilder

IMG_20171108_175929.jpg


IMG_20171108_175807.jpg


IMG_20171108_175807.jpg


IMG_20171108_175929.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20171108_175929.jpg
    IMG_20171108_175929.jpg
    385 KB · Aufrufe: 785
  • IMG_20171108_175807.jpg
    IMG_20171108_175807.jpg
    654,3 KB · Aufrufe: 785
  • IMG_20171108_175807.jpg
    IMG_20171108_175807.jpg
    654,3 KB · Aufrufe: 785
  • IMG_20171108_175929.jpg
    IMG_20171108_175929.jpg
    385 KB · Aufrufe: 774

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Echt klasse!!!
 

Lotharius

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Das sieht ja köstlich aus!
 
Oben Unten