• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

PP aus dem BO oder Pulled Pork aus dem Backofen

sbrunke

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hallo liebe Gemeinde.

Ich plane demnächst ein PP aus dem BO zu machen, da wir zur Zeit in der Umzugsphase sind und der Grill leider nicht einsatzbereit ist.

Ich habe noch NIE ein PP gemacht, aber schon einiges gelesen.

Ich möchte von Euch gern wissen ob ich irgendwas was nicht bedacht habe, bzw. ggf. noch etwas fehlt. Als Hobbykoch möchte ich alles selbst machen.

Es soll PP für 4 Personen geben. Wie viel KG empfehlt ihr und welches Stück Fleisch eignet sich am besten? Wie lange sollte das PP im BO liegen? Welche KT empfehlt ihr?

Zuerst mache ich MAGIC DUST, dann den KFC COLE SLAW und BUNS nach OKRASCHOTE. Sollte noch was fehlen?

Habe die SuFu übrigens benutzt - nur falls jmd. meckert :-)

LG Sören
 

reiterrud

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo!
Fleisch : Nacken oder Schulter (ohne Schwarte und Knochen) vom Schwein
Menge: Ich würde mindestens 2,5 kg nehmen (in einem Stück)
Temperatur im BO: 110 Grad
Dauer: bis zu einer KT von 92 bis 95 Grad (12 Stunden und mehr)
Zubereitung: Fleisch mit MD rubben und dann im Kühli für mindestens 24 Stunden rasten lassen - rechtzeitíg aus den Kühli und Zimmertemperatur annehmen lassen. Ich würde das Fleisch in einer Schwedenpfanne (mit Gitter) legen und Wasser in die Pfanne (Luftfeuchtigkeit).
Als Sauce kann ich Dir die "South Carolina Mustard Sauce" (von Jack the ) empfehlen. Für uns ein "must have" zum Pulled Pork.

Viel Spaß und vor allem Geduld

Rudi
 
OP
OP
sbrunke

sbrunke

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hi Rudi,

danke für die rasante Antwort! Dann sollte ich ja bei Zeiten mal mit den Vorbereitungen beginnen wenn ich am Wochenende pullen will! :)

Merci

Gruß Sören
 
OP
OP
sbrunke

sbrunke

Dauergriller
5+ Jahre im GSV

smart39

Metzger
5+ Jahre im GSV
Stimmt, und man bekommt eine wirklich herrliche Kruste als Geschenk. Die ist bei diesem Rezept wirklich komplett knusprig, was sonst im BO nicht immer gelingt.
Gruß,
Martin
 

PrivateJoker

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Moin moin,

wollte demnächst auch PP im BO machen.
Sollte man die 110 Grad mit Unter und Oberhitze oder Umluft fahren?

Gruß

Daniel
 

mark11

Vegetarier
5+ Jahre im GSV

Schneckenhaus

Grillkönig
Auf jeden Fall mit Ober- & Unterhitze! Ne Schale mit Wasser mit in den BO und das läuft gut. Hab ich so auch schonmal gemacht. Ich habe allerdings vorher das Fleisch ca. 3 Stunden geräuchert auf der Kugel.
 

PrivateJoker

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Moin moin,

danke Schneckenhaus für die Antwort.

Dann werde ich es demnächst mal in Angriff nehmen.

Danke nochmals,

Gruß

Daniel
 

mark11

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
werde das am Donnerstag mal angehen, und Eure Tipps werde ich versuchen umzusetzen.
Mein Plan, Donnerstag den Nacken Rubben und Impfen, 16 stunden im Kühler, dann am Freitag nach erreichen von Zimmertemp in Konvektomat Räuchern,wieder in den kühler und samstag morgen frü dann im Dampfbackofen garziehen. Denkt Ihr das würde klappen?
Gruß Markus
 
Oben Unten