• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

pp frage

kerryking

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
hallo ihr lieben , freitag gibts pp und rips , wollte mal hören welchen rub ihr für pp bevorzugt und welches krautsalat rezept ? ich weiß :suchet: hab aber nur rubs gefunden , bei cole slaw hab ich nix gescheites rausgekriegt . :cry: achso ,bei den sogenannten minionring ? wieviel breckis benutzt ihr für den 57 odc ?? dank im vorraus !! gruß kk :mosh::mosh:
 

borgie

Grillkönig
Als rub ist MagicDust (MD) sehr beliebt, evtl. auch ohne den Zucker. Beim Minionring hängt das von deinen Brekkies ab... die sind, je nach Hersteller, unterschiedlich groß. Einfach den Ring legen. Bei kleinen Brekkies brauchst du eben mehr, bei größeren Brekkies sind es dann weniger.
 
OP
OP
K

kerryking

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
besten dank für die schnelle antwort , ich nehm immer die brekkies vom raifeisenmarkt , bin ich immer gut mit klar gekommn, bei meinen letzten pp hat ich n cole slaw rezept ( is nur leider weg ) wo meiner meinung nach extrem viel apfelessig drin war , könnt mich aber auch irren , :blinky: gruß kk
 

hetax

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Also ich habe bei meinem letzten Pulled Pork auch die Brekkies vom Raiffeisenmarkt benutzt. Ich habe die recht unkontrolliert reingeschüttet, ich denke mal so gut 3-4 kg. Habe sie dann ungeordnet in meinem 57 Weber als Ring gelegt.

Bild 083.jpg


Am Anfang habe ich dann 12 glühende angelegt, hat bis jetzt 2 mal ohne Probleme funktioniert. Die Vents waren meist unten ca. 1/4 offen und oben ca. 1/3 bis 1/2.

Ich habe den Nacken vorher mit Senf eingerieben und dann ordentlich mit MD gepudert.

Für den Cole Slaw habe ich das von shatta erwähnte Rezept benutzt.

Gruß
hetax
 
Oben Unten