• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

PP nach Methead bzw Jack the Ripper :-)

derFighter

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Gemeinde!

Ich musste am Wochenende mal schauen, ob ich es noch kann.
Nächstes Wochenende soll ich für meine Nachbarin zum Geburtstag 3,5 kg PP
servieren. Deshalb habe ich uns doch auch gleich 3,5 kg Nacken mit Knochen
mit genommen und schon einmal eine Woche vorher alles in Erinnerung gerufen:
unser Lieblingsrezept ist nach Methead bzw Jack the Ripper ;)

Der Braten wurde Donnerstag kräftig in Senf eingerieben und in
Magic Dust gewälzt. Dann in Folie eingewickelt und 18 Stunden
Kühlschrank und 10 Std außerhalb verbracht.

Magic Dust:
- 6 EL brauner Zucker
- 6 EL weißer Zucker
- 4 EL Paprikapulver
- 4 EL Salz
- 2 EL Knoblauch granuliert (Pulver)
- 1 EL gemahlener schwarzer Pfeffer
- 1 EL Ingwerpulver
- 1 EL Zwiebel granuliert (Pulver)
- 1 EL Rosmarin gerebelt und um Mörser frisch pulverisiert

IMG-20120906-WA0003.jpg


Am Freitag habe ich gegen 17.30 Uhr angefangen und den Grill vorbereitet.
Hier sieht man dann schon den ersten Fehler:
20120907_175417.jpg


... kochendes Wasser ind Mitte und los ...
20120907_190254.jpg

Genau! Viel zu viele Brickets am Anfang. Ich hatte leichte Übertemperatur. :sad:
Zum smokern nutze ich Kirschholz. Hier eine große Handvoll 20minuten in Wasser eingeweicht. Dann in Jehova und zart angestochen.
Das Qualmmonster habe ich nach 60 Min entfernt.

Hier der Start:19:23 Uhr:
20120907_192323.jpg


20120907_192329.jpg


So.... nun mal schön ein bischen auf 100-120° Grad halten und eine
KT von 90-95° Grad abwarten. Kann ja nicht so lange dauern....
Bierbild konnte ich nicht machen, wir trinken hier im Norden keinen Alkohol
:bat: Nagut, manchmal ;)

Gut Ding will Qualm haben:
IMG-20120907-WA0011.jpg

... und könnte mal geputzt werden .. ;)
... und warten ...
IMG-20120907-WA0006.jpg

.... schön auf das Thermometer achten ...
20120907_194412.jpg

... aber geht noch ...
20120907_193107.jpg
 

Anhänge

  • IMG-20120906-WA0003.jpg
    IMG-20120906-WA0003.jpg
    77,4 KB · Aufrufe: 1.358
  • 20120907_175417.jpg
    20120907_175417.jpg
    67,6 KB · Aufrufe: 1.343
  • 20120907_190254.jpg
    20120907_190254.jpg
    36,7 KB · Aufrufe: 1.359
  • 20120907_192323.jpg
    20120907_192323.jpg
    23,9 KB · Aufrufe: 1.370
  • 20120907_192329.jpg
    20120907_192329.jpg
    31,8 KB · Aufrufe: 1.379
  • IMG-20120907-WA0011.jpg
    IMG-20120907-WA0011.jpg
    116,1 KB · Aufrufe: 1.307
  • IMG-20120907-WA0006.jpg
    IMG-20120907-WA0006.jpg
    114,9 KB · Aufrufe: 1.323
  • 20120907_194412.jpg
    20120907_194412.jpg
    30,1 KB · Aufrufe: 1.369
  • 20120907_193107.jpg
    20120907_193107.jpg
    23 KB · Aufrufe: 1.317
OP
OP
D

derFighter

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
:yawn: ... gegen 23:30 Uhr rief so langsam das Bett:
20120907_211508.jpg

20120907_233320.jpg

So verlassen wir unseren Grillplatz und gehen in die Heia.

07:18 Uhr stand er da ... wie ein Mann und schaute nicht schlecht :cook:
20120908_071816.jpg

20120908_071826.jpg

20120908_072626.jpg

Hoppla! Mein Menionring hat sonst auch immer so lange gehalten. :sad:

Gleich mal ein paar Briketts in den Anzündkamin und wieder Feuer
unterm Hintern gemacht! ;)
Aber lecker sieht es schon aus. Die schwarze Umrandung von dem Fleisch
ist übrigends nicht verbrannt, wie viele denken. Das ist der
karamellisierte Zucker, weich und süß und lecker ...
 

Anhänge

  • 20120908_072626.jpg
    20120908_072626.jpg
    45,6 KB · Aufrufe: 1.316
  • 20120908_071826.jpg
    20120908_071826.jpg
    22,9 KB · Aufrufe: 1.288
  • 20120908_071816.jpg
    20120908_071816.jpg
    57,3 KB · Aufrufe: 1.279
  • 20120907_233320.jpg
    20120907_233320.jpg
    42 KB · Aufrufe: 1.306
  • 20120907_211508.jpg
    20120907_211508.jpg
    25,6 KB · Aufrufe: 1.306
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
D

derFighter

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Nun, bis zur vollständigen Vollendung bleibt noch ein wenig Zeit.

Diese nutzen wir und fangen uns ein freilaufendes Cole Slaw:
ColeSlaw zubereiten:
- ½ Weißkohl raspeln
- ½ Rotkohl raspeln
- 5-6 Möhren raspeln
- 1 Zwiebel raspeln
- 1 Becker Joghurt ohne Geschmack rein
- gleiche Menge Majonaise
- mit Salz / Pfeffer / Zucker abschmecken ca je 1 TL
- Tabasco für den Pfiff ;-)
- 5-10 EL selbst angesetzes Knoblauchöl
Dieses Rezept habe ich mit meiner Frau von Ma(h)l zu Ma(h)l etwas
optimiert und verändert. So schmeckt es uns am Besten.
IMG-20120906-WA0007.jpg


Dann die South Carolina Mustard Sauce. Und so geht's:
1 TL gerebelten Rosmarin zusammen mit
2 TL Senfkörnern im Mörser pulverisieren

dann vermischen mit
1 TL Knoblauch granuliert
1 TL Zwiebel granuliert
1 TL Selleriesalz
1 TL Salz
1 TL gemahlenen schwarzen Pfeffer
1 TL Chiliflocken
als nächstes
1 TL gekörnte Hühnerbrühe in 200ml kochendem Wasser auflösen
und verrühren mit
3 EL Tomatenmark
8 EL mittelscharfem Senf
8 EL Apfelessig
7 EL Zucker

dann die Trockengewürzmischung einrühren.
Fertig. Ein Gedicht! Oberlecker! Und paßt perfekt dazu.
Auch dieses Rezept ist leicht abgewandelt und an die Masse
geschmacklich angepaßt. :woot:

20120908_091220.jpg


Um 13:30 Uhr waren die 90°C erreicht. Hier sollte das Fleisch mehrfach
in Jehova und Zeitung eingewickelt werden und 1 Stunde ruhen.
So kann der Saft wieder in die Außenbereiche wandern.:sabber:
Wie gesagt: sollte! Nach 30 Min konnte ich die Meute nicht mehr von der
Beute fern halten. :sad:

20120908_133225.jpg


20120908_133411.jpg



:messer: 2 Gabeln in die Hand und Rupfen (lassen).
20120908_140100.jpg


20120908_142239.jpg


20120908_140111.jpg



:pray:

Ja, und hier noch die Tellerbilder:
20120908_140600.jpg


20120908_140614.jpg


Für mich in einem Standart-Brötchen und meine Frau bevorzugt Roggenbrötchen.:thumb1:

Viel Spaß beim Nachmachen ! :cook:
Geschmacklich hätte ich beim ersten Mal niemals gedacht, dass sich
der Aufwand lohnt !!! Aber das tut es !!!

Donnerstag geht dann wieder alles von Vorne los :kaffee:
 

Anhänge

  • IMG-20120906-WA0007.jpg
    IMG-20120906-WA0007.jpg
    14,3 KB · Aufrufe: 1.173
  • 20120908_142239.jpg
    20120908_142239.jpg
    38,5 KB · Aufrufe: 1.224
  • 20120908_140614.jpg
    20120908_140614.jpg
    29,3 KB · Aufrufe: 1.219
  • 20120908_140600.jpg
    20120908_140600.jpg
    13,5 KB · Aufrufe: 1.118
  • 20120908_140111.jpg
    20120908_140111.jpg
    43,9 KB · Aufrufe: 1.180
  • 20120908_140100.jpg
    20120908_140100.jpg
    42,6 KB · Aufrufe: 1.171
  • 20120908_133411.jpg
    20120908_133411.jpg
    48,4 KB · Aufrufe: 1.153
  • 20120908_133225.jpg
    20120908_133225.jpg
    53 KB · Aufrufe: 1.147
  • 20120908_091220.jpg
    20120908_091220.jpg
    26,8 KB · Aufrufe: 1.171
OP
OP
D

derFighter

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Noch einmal DAS BILD, bei dem mir zu jeder Tageszeit das Wasser im Mund zusammen läuft:
20120908_140100a.jpg


:vino:
 

Anhänge

  • 20120908_140100a.jpg
    20120908_140100a.jpg
    451,1 KB · Aufrufe: 1.172
G

Gast-pMwGW3

Guest
Oh ja und wie es sich lohnt :-)
Ich habe am we mein 2. PP gemacht da ich für meinen 35´ten
nächsten Monat üben wollte (Da soll es 2 1/2 Kg Monster und Kleinzeug geben).

Ich hatte aber eine Rennsau erwischt die nach nur 11 Stunden die 93°KT erreicht hatte. Egal, so gab es ein geniales Mittagessen ^^

DSC_3715.jpg


Gruß,
Sascha
 

Anhänge

  • DSC_3715.jpg
    DSC_3715.jpg
    104,3 KB · Aufrufe: 1.177
Oben Unten