• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

PP will`s auch versuchen!

Moman

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Hallo

möchte mich demnächst auch mal an einem PP versuchen. Hab hier im Forum zu dem Thema schon alle möglichen Infos gesammelt, dennoch sind paar Fragen offfen.

Was für ein Thermometer zur Kerntempmessung und Garraumtempmessung könnt Ihr empfelen?

Auf vielen Bildern die ich hier gesehen habe ist das gute Stück relativ dunkel, ja auf einigen Fotos sogar fast schwarz. Von "Meteoritenhaftem aussehen"" war in einem Threat die rede. Ist die Kuste nicht bitter?
Sorry für die Frage hab so ein PP noch nie live erschmeckt8-)

An die Q Griller:
Hab einen Q220, Wanne zum Entkoppeln und extraRost ist vorhanden. Krieg ich den Q auf mintemp weit genug runter für low and slow, oder sind andere Tricks notwendig?

Moman
 

KrickKrack

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
C

Hallo

möchte mich demnächst auch mal an einem PP versuchen. Hab hier im Forum zu dem Thema schon alle möglichen Infos gesammelt, dennoch sind paar Fragen offfen.

Was für ein Thermometer zur Kerntempmessung und Garraumtempmessung könnt Ihr empfelen?

ODC- Gourmet Check
Acurite WL
Maverick Redi-Check ET-73


Auf vielen Bildern die ich hier gesehen habe ist das gute Stück relativ dunkel, ja auf einigen Fotos sogar fast schwarz. Von "Meteoritenhaftem aussehen"" war in einem Threat die rede. Ist die Kuste nicht bitter?
Sorry für die Frage hab so ein PP noch nie live erschmeckt8-)

Die Kruste ist meiner Meinung nach das leckerste und das Stück mit dem meisten Geschmack :-D Mit verbrannt hat das nix zu tun. Geht ja bei 120°C wohl auch auch nicht.


An die Q Griller:
Hab einen Q220, Wanne zum Entkoppeln und extraRost ist vorhanden. Krieg ich den Q auf mintemp weit genug runter für low and slow, oder sind andere Tricks notwendig?

Hab keinen Q ;)

Moman
Gruß KrickKrack
 

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
ja auf einigen Fotos sogar fast schwarz.
Wird mal Zeit, mit einem Mythos aufzuräumen.
Die Kruste ist dunkel ... ja. Aber nicht bitter.

Ein Kamarachip ist kein Auge mit Gehirn dahinter.
Besser gesagt ... beim Anblitzen erscheint die Kruste schwarz.
Nun könnte man die korrekte Belichtung auch auf die Kruste legen.
Dafür wär der Rest im Licht abgesoffen.
Versuch mal einen schwazen Mitbürger im Schnee zu knipsen.
Oder eine Person vor einem Hellen Fenster ... ect.

:prost:
 

Doc_Cleaner

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Was für ein Thermometer zur Kerntempmessung und Garraumtempmessung könnt Ihr empfelen?
Kabelgebunden:
ODC Gourmet-Check

Funk:
Maverick ET-73

Auf vielen Bildern die ich hier gesehen habe ist das gute Stück relativ dunkel, ja auf einigen Fotos sogar fast schwarz. Von "Meteoritenhaftem aussehen"" war in einem Threat die rede. Ist die Kuste nicht bitter?
Nein, bitter nicht. Sie schmeckt sehr intensiv nach der Mopsauce. Manche behaupten, dass sei das Beste am PP.

Hab einen Q220, Wanne zum Entkoppeln und extraRost ist vorhanden. Krieg ich den Q auf mintemp weit genug runter für low and slow, oder sind andere Tricks notwendig?
Auf nem Q220 hab ich noch keins gesehen. Auf dem 300 stellen die meisten ne volle Wasserschaale unters PP und nehmen nur den kleinen Brenner.
Vielleicht musst du bei dir den Deckel mit irgendwas leicht offen halten. (Holzstück oder so)
Aber da meldet sich vielleicht noch jemand, der den 220er hat. :)

EDIT: Oha, da war ich wohl zu lahm. Schon zwei vor mir. Ich werd alt...
 

Urbadener

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo Moman

entkoppeln ist schon mal gut,ich habe dann noch einen regelbaren Druckminderer und wenn es ganz eng wird noch einen Korken am Deckelrand um diesen etwas anzuheben.Das ganze habe ich mit dem Q 320 und den außerem Ringbrenner gemacht und hat tadellos mit einem 2 kg Stück funktioniert,GT auf 120° eingeregelt 11Std und fertig.Gasverbrauch minimal !

Grüßle

Hajo aus Baden:gs-rulez:
 
G

Gast-sNWpKe

Guest
Ich hab den Q200 und PP klappt super, die Wasserwanne schön voll, Grill auf Minimum bleibst Du unter 130Grad. Is zumindest bei mir so. Ansonsten halten andere Q User den Deckel mit nem Korken nen Stück offen.

Lass es Dir schmecken. :prost:
 
OP
OP
Moman

Moman

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Vielen Dank @ alle für die Infos!:thumb1:

Jetzt noch nen Thermometer besorgen, auf die passende Gelegenheit warten und los gehts.

Super Forum übrigens, hab ein neues Hobby gefunden:gs-rulez:
 

magic.j

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
@ Cruiser

also ich hab vorletzte woche mein PP verzockt und die Kruste war schwarz und bitter :P

Das von heute war aber genial^^,das beste bis jetzt und das hats auch eilig fertig zu werden^^.

Glg
Joe
 
Hi Moman,

also die Farbe der Krust kann man steuern. Am gängigstenn ist es das PP mit Senf einzureben und dann zu pudern. Die Menge an Senf und nachher die Menge an Mopsauce ist nachher für die dunkle Färbung, und das ist es dann auch dunkelbraun nicht schwarz, verantwortlich. Wenn Du kenen Senf nimmst und nicht moppst dann kannst Du auch eine hellere Farbe hinkriegen. Ist aber dann irgendwie nicht das selbe. Der Geschmack der Krust erinnert entfern an ein Kasseler.

Gruß

Grobi
 
Oben Unten