• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

PP zweiter Versuch

q220-koenig

Metzger
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

am Stefanitag gab es den zweiten Versuch eines PP. Ich habe 4 kg Schopfbraten um 0530 Uhr auf den Q-320 gelegt und bei etwa 110 Grad bis 1800 Uhr in Ruhe gelassen. (ein wenig smoken, indirekt immer wieder aufgegossen)

KT 89 Grad (das Fleisch war gut durch, beim ersten Versuch hatte ich bis KT 92 gewartetm das war noch zarter und besser)
4 kg Schopfbraten hat bedeutet, dass mir der Fleischhauer den Schopfbraten und das anschliessende Karree zurecht gemacht hat, ein Karree ist aber definitiv nicht das richtige Fleisch (Anteil ca. 25 %)

Trotz aller Wiedrigkeiten war es wieder gelungen und meine Familie hat das PP bis zum letzten Krümel verputzt.

Als Alternative gabs noch etwa 14 Liter Chili con Carne, nach meiner normalen Küchenrezeptur aber aus dem DO. Da meine Familie mein Chili kennt, das PP aber nicht, bin ich auf etwa 10 Liter Chili sitzen geblieben.

DSC_1030_klein.JPG


DSC_1033_klein.JPG


DSC_1036_klein.JPG


DSC_1073_klein.JPG


DSC_1075_klein.JPG


DSC_1113_klein.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

röhrich

Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,
das sieht echt gut aus.
Aber ich muß mich mal Outen und ziehe auch gleich mal meinen Kopf ein wegen meiner frage: was ist PP? Habs schon öfters hier gelesen, aber was es ist, daß hab ich noch nicht herausbekommen.
Bitte schlagt mich nicht, danke klaus
 
OP
OP
q220-koenig

q220-koenig

Metzger
5+ Jahre im GSV
Verzeihung, ich weiss wie du dich fühlst. Bis vor einigen Wochen hatte ich auch keine Ahnung.
PP heißt Pulled Pork - dabei wird ein ganzes Stück Schweinenacken (Schopfbraten) bei niedriger Themperatur über 12 oder mehr Stunden gegart, das Fleisch wird extrem zart und saftig, es zahlt sich wirklich aus!!

Such dir ein Rezept aus dem Forum, das funktioniert dann schon.
 

HECKE

...der mit dem Rind tanzt
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,
das sieht echt gut aus.
Aber ich muß mich mal Outen und ziehe auch gleich mal meinen Kopf ein wegen meiner frage: was ist PP? Habs schon öfters hier gelesen, aber was es ist, daß hab ich noch nicht herausbekommen.
Bitte schlagt mich nicht, danke klaus

...und der name kommt daher, das das fleisch dann mittels 2er gabeln auseinander gezogen wird...pulled :balulicht:

@220: sieht richtig lecker aus
 

Mir3k

Putenfleischesser
PP ist schön ein Gedicht, aber da ich ein Chili con Carne Fan bin...her damit....*sabber*:happa:
 

Mag

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ich würde auch nicht nein sagen

ABER eigentlich dürfte dein Metorit noch ein wenig dunkler sein, oder liegt das am Blitz?
Ich habe bei Adventsgrillen 3 Nacken verfüttert, waren alle Gäste von begeistert, am meisten vom "Schwarzen" ;)
 

Friedi

Smoker - Meister
10+ Jahre im GSV
Schön geworden.
Hätten aber ruhig ein paar mehr Bilder sein dürfen. Z.B. vom Pull und dann noch ne Nahaufnahme :sabber:

:bilder: :bilder: :bilder:
 
OP
OP
q220-koenig

q220-koenig

Metzger
5+ Jahre im GSV
Hallo,

die Farbe des PP war schon etwas dunkler als es auf den Fotos herauskommt, "schwarz" war es aber bei Weitem nicht. Das ist mir übrigens auch beim Letzten nicht gelungen.
Dreht ihr dann in der letzten Stunde die Temperatur nochmals hoch?

Fotos vom pullen gibt es keine, meine Familie hat sich so über das Pork hergemacht, dass mir für Fotos keine Zeit geblieben ist. Ich habe gerade ein Weckerl erwischt und, in diesem Fall meinen Vater, zu einem kurzen Zwischenhalt gezwungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten