• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Praktikums-Aufheiterung

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Frau Bierwurst in Spe ist für ein paar Monate für ein Praktikum im Bayerischen Wald.

Nun stand für mich die Frage im Raum, wie ich ihr das Wochenende versüßen könnte...

Da ich mir nicht sicher war, was ich in der Gegend alles bekomme, nahm ich neben dem Grill-Notfall-Sortiment noch einen Feigen-Pecorino, eine Flasche Lafleur de Haute-Serre und einen Pecorino mit Chili- und Oliven mit.

Hier mal mein Notfall-Equipment
Notfallequipment.jpg


In Deggendorf konnte ich zwei ganz anständig wirkende Roastbeef-Steaks besorgen. Da wir lange Zeit am französischen Käsestand verbrachten, musste gefrorener Brokkoli als Beilage herhalten:
Roastbeef und Brokoli.jpg


Zusätzlich war noch etwas Pizzateig vom Vortag übrig. Ich wollte schon immer mal Pizza ohne Pizzastein im Grill testen...
Pizzateigreste.jpg


Die Pizza-Teilchen wanderten bei ca. 240° auf Backpapier in den indirekten Bereich.
Pizza indirekt.jpg


Nach ca. 10 min waren die Teile gut aufgegangen und rundum gar - aber dabei leider noch zu weich.
Pizza gar.jpg


Also legte ich die Dinger direkt auf den Rost und drehte sie alle 30-50 Sekunden ein wenig.
kurz direkt.jpg


Die erreichte Bräunung der Unterseite ist sicher noch verbesserungswürdig, aber lecker waren die Teile schon.
Bräunung.jpg


Danach kamen die Roastbeefs auf den GA. Setup unverändert:
Setup.jpg


Ich hatte etwas zu wenig Glut in der Breite, also mussten die Steaks längs Platz nehmen:
Roastbeef direkt.jpg


So bekommt man natürlich auch kein anständiges Branding hin....
Branding solala.jpg


Aber letztlich gehts auch mal so und eine frische Knoblauchbutter tut im Jehova-Mäntelchen ihr Übriges - für die nächsten 5 Minuten.
Indirekt in Jehova.jpg


Der Brokkoli wurde kurz gedünstet und mit Butter, weißem Pfeffer und etwas Salz montiert. Ein paar Mandelstückchen wurden schon mit gedünstet.
Teller.jpg


Im Anschnitt stellt sich der Zufallskauf als recht saftig heraus.
Anschnitt.jpg

Da wir jedoch erst vor Kurzem etwas Wagyu zwischen den Zähnen hatten, war es uns beiden weder fein genug, noch geschmacklich besonders interessant.

Die Pizzabrötchen kamen zusammen mit einer frischen Knoblauchbutter besonders gut...
Pizzabrot.jpg


Beim französischen Käsewagen gab es nicht nur einen hochinteressanten 3 Jahre gereiften Käse (Typ Gouda), der vor der Reifung mit Blütenständen (welche speziell - weiß ich leider nicht mehr) gepinselt wird. Dies gibt ihm diese deutlich ins Orange gehende Farbe.
Außerdem hatte der Laden eine frische handgemachte Bauernbutter im Angebot. Dies war für mich das Wirkliche Highlight des Abends.

So eine cremige und geschmacklich herausragende Butter hatte ich vermutlich noch nie...
Käse und Butter.jpg

cremig.jpg


Zusammenfassend kann ich sagen, dass Deggendorf zum Versorgen einer Praktikantin taugt. An der Fleischbezugsadresse werde ich noch arbeiten.

Das Notfall-Grill-Equipment lies in den letzten 8 Wochen noch keine Wünsche offen und der Lafleur de Haute-Serre 2007 ist einfach großartig.

Die Pizzareste würde ich beim nächsten mal evtl. als Mantel für ein Wellington-Style-Filet nutzen und direkt ringsherum anbraten. Mir taugte bei manchen dieser Teile der noch hervorstechende Geschmack der Hefe nicht so sehr...
 

Anhänge

  • Roastbeef und Brokoli.jpg
    Roastbeef und Brokoli.jpg
    90,4 KB · Aufrufe: 1.361
  • Pizzateigreste.jpg
    Pizzateigreste.jpg
    67,5 KB · Aufrufe: 794
  • Notfallequipment.jpg
    Notfallequipment.jpg
    138,9 KB · Aufrufe: 1.169
  • Pizza indirekt.jpg
    Pizza indirekt.jpg
    75,4 KB · Aufrufe: 838
  • Pizza gar.jpg
    Pizza gar.jpg
    48,5 KB · Aufrufe: 782
  • kurz direkt.jpg
    kurz direkt.jpg
    73 KB · Aufrufe: 754
  • Bräunung.jpg
    Bräunung.jpg
    78,5 KB · Aufrufe: 790
  • Setup.jpg
    Setup.jpg
    129,4 KB · Aufrufe: 811
  • Roastbeef direkt.jpg
    Roastbeef direkt.jpg
    114,9 KB · Aufrufe: 797
  • Branding solala.jpg
    Branding solala.jpg
    71,7 KB · Aufrufe: 786
  • Indirekt in Jehova.jpg
    Indirekt in Jehova.jpg
    59,9 KB · Aufrufe: 769
  • Teller.jpg
    Teller.jpg
    57,5 KB · Aufrufe: 767
  • Anschnitt.jpg
    Anschnitt.jpg
    62,3 KB · Aufrufe: 781
  • Pizzabrot.jpg
    Pizzabrot.jpg
    43,9 KB · Aufrufe: 783
  • Käse und Butter.jpg
    Käse und Butter.jpg
    78,4 KB · Aufrufe: 751
  • cremig.jpg
    cremig.jpg
    62,4 KB · Aufrufe: 789

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Zusammenfassend kann ich sagen, dass Deggendorf zum Versorgen einer Praktikantin taugt.

Da tut's auch der Schreibtisch im Oral ähhh Oval Office :devil:


Spass beiseite.....

Saustark! Da hat sich Deine Praktikantin bestimmt gefreut.

:prost:
 

tomko

Hinterländer
10+ Jahre im GSV
Ne Zigarre fehlt auch noch! -Gut gemacht! Du warst bestimmt ihr Held!? :thumb2:
 
Oben Unten