• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

probleme beim räuchern

grilli54

Militanter Veganer
Hallo ich habe immer wieder Probleme beim anmachen des Raüchermehls. Kann mir da jemand helfen. Danke
 

Heintje

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Stell mal ein paar Fotos ein, damit wir uns vorstellen können wie das ganze bei dir aussieht.
Hast Du einen Sparbrand? Ich zünde meinen Sparbrand immer mit so einem Brenner an.

http://amazon.de/Relaxdays-Creme-Brulee-Brenner-Mini-Flambierger%C3%A4t/dp/B009AAHWNE
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

maddjoe

Forums-Sonnenschein II
wenn Du den Sparbrand etwas erhöht aufstellst, kannst Du auch ein Teelicht darunter packen; einerseits zum Entzünden des Mehls, andererseits als zusätzliche Wärmequelle in kalten Räuchernächten (T-Optimum: 18 °C)
 

Quasidodo

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Ich verwende auch so einen kleinen Brenner zum anzünden, funktioniert für mich sehr gut.
Auch brenne ich meinen Sparbrand nach einigen Verwendungen immer einmal aus, durch die Verbrennungsrückstände setzen sich die Löcher zu und er zieht nicht mehr richtig. Dafür stelle ich ihn einfach in die restliche Glut meines Grillers, danach ist er wieder wie neu.
 

Barbekuh

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich machs so:
uploadfromtaptalk1389098087872.jpg

Teelichtform zu 1/4-1/3 mit Spiritus füllen und wenn der Spiritus verbrannt ist stell ich den Sparbrand in den Schrank. Dauert ca 2-3min.
Funzt super!
Die Flasche Spiritus hält wohl ewig.

Schöne Grüße,
Seppe
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

deraaf

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
L*dl hatte vor Weihnachten (und jetzt auch noch rumliegen) für kleines Geld einen Flambierbrenner. Geht einwandfrei.

Viele Grüsse
Peter
 
Oben Unten