• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Pulled Pork, erster Versuch, schneller als erwartet

maxpower7847

Militanter Veganer
So ich wollte mich zum ersten Mal an einem Pulled Pork auf meinem Spirit 320 versuchen.
Habe dafür gestern einen 2 Kilo Schweinenacken vom Metzger gekauft, ihn mit Magic Dust gerubbt und nach ca 6 Stunden, nachts um 2, mit ein paar Apfelchips auf den Grill gelegt.
CA21273C-448F-4B55-A478-570FDEABDAFC.jpeg

Leider war mein Grill nicht so super eingeregelt wie ich dachte Bzw eventuell hat die Position direkt über der Wasserschale das ganze ein bisschen verfälscht (kann das sein?). Temperatur hat daher etwas geschwankt hab deshalb nach ca 2 Stunden die Wasserschaden zur Seite geräumt, ab dann hat sich die Temperatur bei ca 110 eingeregelt.
5632F4C0-470B-4F2B-A71C-6EE21C678332.png


Was mich nun ein bisschen wundert. Wir haben jetzt 12 Uhr und die KT ist schon bei 91Grad. Ich hatte erwartet dass es wesentlich länger dauern würde. Vor allem wenn ich mir den Temperaturverlauf ansehe sehe ich nicht wirklich viel von den berühmten Plateauphasen, nur einmal um kurz vor 9 ein bisschen für vielleicht eine halbe Stunde.
8A78B24D-E911-4CBF-B39A-41B7D582E6E8.png

Jetzt mach ich mir in sofern ein bisschen sorgen, da die Plateaus so wie ich das verstanden habe durch verdunstende Flüssigkeit entstehen die im Fleisch freigesetzt werden.
Heißt das nun mein Fleisch ist zu trocken oder sind meine Bedenken unbegründet, was meint Ihr ?
 

Anhänge

  • CA21273C-448F-4B55-A478-570FDEABDAFC.jpeg
    CA21273C-448F-4B55-A478-570FDEABDAFC.jpeg
    512,9 KB · Aufrufe: 477
  • 5632F4C0-470B-4F2B-A71C-6EE21C678332.png
    5632F4C0-470B-4F2B-A71C-6EE21C678332.png
    125,6 KB · Aufrufe: 469
  • 8A78B24D-E911-4CBF-B39A-41B7D582E6E8.png
    8A78B24D-E911-4CBF-B39A-41B7D582E6E8.png
    121,6 KB · Aufrufe: 452
OP
OP
M

maxpower7847

Militanter Veganer
Ok Update. In der Zwischenzeit ist die KT bis auf 94 grad gestiegen. Wollte es dann bei 95 grad runternehmen aber anstattdessen ist die Temperatur über die letzte halbe Stunde wieder auf 92 grad abgefallen. Wie ist denn das zu erklären?:confused:
 

Jaibie

Grillkönig
Jedes Stück Fleisch ist anders, du kannst nie genau vorhersagen wann und wie es fertig ist. Man kann zwar mit Jehova deutlich ein PP oä abkürzen, wohl auch ganz gut zeitlich planen, aber das gelingt bei l&s nicht wirklich.
Wie das Fleisch am Ende sein wird und wie lange es dauert ist auch abhängig von der Vorbehandlung, gespritzt oder nicht, vorher eingefroren, war es temperiert als es auf den Grill kam und und und. Doch zu jedem einzelnen Punkt gibt es immer pro und contra, jeder macht es etwas anders und die meisten sind zufrieden.
Probier erst einmal wie es ist und vergiss erst einmal die Plateauphase...
 

Lotharius

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Jedes Stück Fleisch ist anders, du kannst nie genau vorhersagen wann und wie es fertig ist. Man kann zwar mit Jehova deutlich ein PP oä abkürzen, wohl auch ganz gut zeitlich planen, aber das gelingt bei l&s nicht wirklich.
Wie das Fleisch am Ende sein wird und wie lange es dauert ist auch abhängig von der Vorbehandlung, gespritzt oder nicht, vorher eingefroren, war es temperiert als es auf den Grill kam und und und. Doch zu jedem einzelnen Punkt gibt es immer pro und contra, jeder macht es etwas anders und die meisten sind zufrieden.
Probier erst einmal wie es ist und vergiss erst einmal die Plateauphase...
Dem ist nichts hinzuzufügen!
 
Oben Unten