• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

pulled Wildschwein, Rippchen und Würstchen vom Gasi

grillette1

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Zum 4. Geburtstag unseres Sohnes gabs ne kleine Grillerei.....
Bilder sind wie immer schlecht, aber lecker war es....:rotfll:

Es gabt pulled Wildschwein. (aus der Schulter)
20150529_160318.jpg
IMG-20150530-WA0000.jpg

110-120Grad, ab 75Grad mit Ahornsirup und Traubensaft gepinselt...
Brauchte ca 5-6Std bis 94Grad KT
Dann kam der Wolkenbruch...
20150530_133119.jpg

egal, trotzdem saftig und leggggar
20150530_195711.jpg
20150531_142719.jpg
20150531_142747.jpg

sorry, die Geier waren zu schnell.... leider kein schönes Tellerbild möglich.

die Rippchen, 24Std bei 64Grad gebadet.
Mit BBQ bepinselt und noch 10Min-20Min auf den Grill

jammi
20150529_150932.jpg
20150531_131204.jpg
20150531_142823.jpg
20150531_142819.jpg
20150531_142840.jpg
20150531_154158.jpg


na und dann noch Entenbratwürstchen und Salsiccia
20150531_131125.jpg
20150531_142811.jpg


Getränke haben auch gereicht!
20150531_140142.jpg


Das PW ist echt genial. Die Schulter perfekt dafür!!!!

LG
 

Anhänge

J.M.F.

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
WOW - was für eine Vergrillung!!

PW würde ich auch gerne mal probieren - sieht sehr gut aus!!

Rips baden und dann grillen scheint trotz der längeren Garzeit weniger Aufwand als 3-2.1 zu sein und sehen ebenfalls richtig lecker, saftig und trotzdem kross aus!

Als Getränk bitte das Franziskaner!

SAUBER
 
OP
OP
grillette1

grillette1

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
baden finde ich echt easy.
Vorher haben unsere Rippen nie so richtig gefunzt.
Wir frieren auch oft die gebadeten ein- so sind (fast) immer Rippchen da...
 

BeefChef

Foodstylist
@grillette1

Top, passt alles, sehr geil ;)

BoG
 
Oben Unten