• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Putenkeule aus dem Dutch

Urmeli59

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,
letzte Woche habe ich eine 20kg-Pute vom Bauernhof bekommen.
Da die Kühltruhe daher sehr voll ist, gab es heute Abend den letzten "Rest" der vorherigen Pute zum Abendessen.

Die Keule wurde mit Beer Can Chicken Gewürz von Weber eingerieben und durfte sich dann heute Mittag in den Camp Chef legen.
DSC_0005.JPG

angebraten
DSC_0007.JPG

rausgenommen und dann das Gemüse angebraten, Lauch, Karotten, Frühlingszwiebeln, Zucchinie, Zwiebeln und Knollensellerie.
DSC_0009.JPG


Abgelöscht mit Rotwein, die Keule wieder rein und mit Hühnerbrühe aufgefüllt
DSC_0014.JPG

Deckel drauf und die Kohle oben 16 St. und unten 8 St.verteilt
DSC_0016.JPG

DSC_0018.JPG

dann knapp 3 Std warten.....
2.JPG

Keule raus und das Gemüse püriert.

Tellerbild
DSC_0008.JPG


DSC_0010.JPG


dazu noch Zuckerhut-Salat aus dem Garten
DSC_0012.JPG


Nachschlag
3.JPG


Hat super geschmeckt. Das Fleisch konnte man einfach so vom Knochen lösen.
So und dann alles reinigen und ab auf die Couch und ausruhen........

1.JPG


DSC_0015.JPG


Noch schöne Feiertage
Gruß
Urmeli
 

Anhänge

  • DSC_0005.JPG
    DSC_0005.JPG
    314,7 KB · Aufrufe: 1.933
  • DSC_0007.JPG
    DSC_0007.JPG
    211,8 KB · Aufrufe: 1.917
  • DSC_0009.JPG
    DSC_0009.JPG
    282 KB · Aufrufe: 1.873
  • DSC_0014.JPG
    DSC_0014.JPG
    223,8 KB · Aufrufe: 1.948
  • DSC_0016.JPG
    DSC_0016.JPG
    228,1 KB · Aufrufe: 1.890
  • DSC_0018.JPG
    DSC_0018.JPG
    184,9 KB · Aufrufe: 1.875
  • 2.JPG
    2.JPG
    328,3 KB · Aufrufe: 1.880
  • DSC_0008.JPG
    DSC_0008.JPG
    180 KB · Aufrufe: 1.870
  • DSC_0010.JPG
    DSC_0010.JPG
    199,8 KB · Aufrufe: 1.873
  • 3.JPG
    3.JPG
    308,2 KB · Aufrufe: 1.871
  • DSC_0012.JPG
    DSC_0012.JPG
    248,7 KB · Aufrufe: 1.876
  • 1.JPG
    1.JPG
    184,6 KB · Aufrufe: 1.876
  • DSC_0015.JPG
    DSC_0015.JPG
    245,1 KB · Aufrufe: 1.878

optimal

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Yummy! Mein Tipp: Schlage/säge oben das Gelenk ca 5cm ab, dann kannst du nachdem Garen die starken Sehnen ganz leicht entfernen., auch wenn du die Keule nur im BO ohne Gemüse (Flüssigkeit), so wie ein Hähnchen, brätst. Grüße!
 
OP
OP
Urmeli59

Urmeli59

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Danke @optimal, das werde ich bei der neuen Pute ausprobieren
 
Oben Unten