• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Raclette an der Feuerschale

dr. huppertz

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Brüder und Schwester der offenen Flamme,

der Herbst kommt und der Winter folgt, das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Was macht man da, Raclette.

Ich habe mal bei einem Ofenbauer in der Winterausstellung eine Halterung gesehen die man an der Feuerschale befestigen kann um dort einen halben Raclette Laib drauf zu montieren. Dann wurde das ganze dem Feuer zu gewendet und wenn die oberste Schicht geschmolzen war auf eine Scheibe Brot aus dem Holzbackofen geschabt, Schnittlauch drüber und ich sage nur, Mega lecker! So was will ich auch. Jemand eine Idee so etwas zu bekommen? Ich kann leider nichts finden, Im Zweifel selber schweißen.

Grüße,
der Doc.
 

Cookaneer

Hans Dampf in allen Gassen
5+ Jahre im GSV
Das muß ich auch noch bauen.
Diesmal will meine Truppe "Wintergrillen" - notfalls bringen sie sogar eine Schneekanone mit ...
Aber es ist Käsefondue und Raclette gewünscht.
Fonduetisch habe ich ja schon, aber eine Raclette App fehlt noch.

Hier sind meine Lesezeichen dafür:
http://www.met-all.ch/produkte/garten/feuerstellen/feuerstellen-zubehoer/474-raclettekaese-am-feuer
http://www.barbecueshop.ch/site/ind...our-barbecue-de-jardin-et-cheminee-interieure
http://www.ernestopauli.ch/Essen/Kochtips/Outdoorraclette.htm

Du kannst auch einmal nach "Muurikka Mega Raclette" googeln.
 
OP
OP
dr. huppertz

dr. huppertz

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hi Cookaner,

bei mir läuft es wohl auf die Zange aus Deinem letzten Link zu, die baue ich mir selber. Laserteile bei 35€ ca. plus zwei Flachstähle ein bisschen Gedöns und nen Holzgriff. Die halte ich für am besten geeignet und am besten überall einsetzbar.

Grüße,
der Doc
 
Oben Unten