• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Räucherlachs einfrieren

BBQ-Tussi

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Moin Moin aus den stürmischen Hannover
Es gab vor einigenTagen einen Fred in dem es um das einfrieren von Graved Lachs ging. Dort wäre die Aussage das es möglich ist, diesen einzufrieren.
Nun geht es hier um den Räucherlachs. Kann man diesen auch bedenkenlos einfrieren? Ist es sinnvoll ihn vorher zu schneiden und in portionsweise vakuumiert einzufrieren?
Letzte Frage: Die Seite Räucherlachs die ich hier noch habe ist vom 21.12.14. sollte ich die in die Tonne treten oder kann ich die auch noch einfrieren ( wenn es denn funktioniert).
Ach ja, die Seite ist seit dem vakuumiert.

Gruß Chris


Gesendet von iPad mit Tapatalk
 

holledauerin

Fernsehköchin
10+ Jahre im GSV
Ich friere Räucherlachs am Stück ein, geht gut. Ob deiner noch gut ist - k.A. probier ihn halt vorher.
 

Der_ der_das_ Feuer_liebt

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hi,
21.12.14 Ablaufdatum ?
In der Regel hält sich frisch geräucherter und vakuumieter Lachs bei +1-3 Grad max. 14 Tage.
Das aber nur unter optimalen Bedingungen.
Einfrieren ist ohne Probleme möglich, egal ob am Stück oder geschnitten.
Gruß Udo
 

reiterrud

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich friere den Räucherlachs in Portionen (aber nicht aufgeschnitten) ein - taue ihn über Nacht im Kühlschrank auf und er schmeckt wie frisch
P1010785.JPG


so kann nichts passieren. Ich würde ihn aber nicht in Scheiben schneiden

Rudi
 

Anhänge

  • P1010785.JPG
    P1010785.JPG
    195,5 KB · Aufrufe: 2.764

Stonehead

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Ich friere meinen Lachs geschnitten auf Lachsbrettern ein, vacuumiert, ich finde er schmeckt aufgetaut wie frisch.
Da ich nur einen Räuchergang mache, friere ich wegen der Haltbarkeit gleich nach dem Rauch ein, was nicht schnell gegessen wird.

Gruß
Cornelia
 

Spitz

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Ich mache auch nur einen Räuchergang a 12 Stunden. Dünn geschnitten und vakumiert kann er gut eingefrohren werden und aufgetaut schmeckt er wie Frisch.

Gruss
Richard
 

Adolar

Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo,

ich muß den Fred nochmal vorkramen.

Ich friere den Lachs geschnitten, portioniert und vakuumiert ein. Für mich jedoch problematisch ist, daß er, nach dem schonenden Auftauen über Nacht im Kühlschrank, deutlich salziger ist, als frisch.

BTW: woher bekommt man die auf den Fotos zu sehenden "Unterlagen". Ich habe mich schon durch alle möglichen Läden gefragt - incl. Metro, erfolglos.
Ich behelfe mir mit beschichteten Pappen, die jedoch immer etwas Fett ziehen (Ränder).
Gruß,
Adolar
 

Juleslesquet

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Guter Tipp, die hole ich mir auch gleich mal
 

Juleslesquet

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich glaub jetzt ist der Server zusammengebrochen ...
 

Adolar

Veganer
10+ Jahre im GSV
WOW, Danke...so einfach - wenn man weiß, wonach man suchen muß.
:wiegeil:

Geht das echt nur mir so, daß es salziger ist nach dem Auftauen?
 

reiterrud

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo,

ich muß den Fred nochmal vorkramen.

Ich friere den Lachs geschnitten, portioniert und vakuumiert ein. Für mich jedoch problematisch ist, daß er, nach dem schonenden Auftauen über Nacht im Kühlschrank, deutlich salziger ist, als frisch.

BTW: woher bekommt man die auf den Fotos zu sehenden "Unterlagen". Ich habe mich schon durch alle möglichen Läden gefragt - incl. Metro, erfolglos.
Ich behelfe mir mit beschichteten Pappen, die jedoch immer etwas Fett ziehen (Ränder).
Gruß,
Adolar
Ich hab meine Lachsbretter beim hausschlachtbedarf.de gekauft. Gibt's da in kleinen Mengen

Rudi
 

deraaf

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ach so, nur einen Tipp bei den Lachsbrettern: am schönsten sieht es aus wenn die Kombination Lachsbrett und Vakuumbeutel zusammen passt. Sprich Innenbreite voll ausnutzen und 'oben' noch genug Luft zum Zuschweissen. Aus Erfahrung, mein Spontankauf hat dann nicht ganz gepasst ;-)

VG
Peter
 

mowe

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Wenn der Lachs am Stück eingefroren wird, ist dann so ein Lachsbrett unbedingt nötig?

Ändert sich unter Umständen sogar was an der Haltbarkeit?
 

reiterrud

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Wenn der Lachs am Stück eingefroren wird, ist dann so ein Lachsbrett unbedingt nötig?

Ändert sich unter Umständen sogar was an der Haltbarkeit?
Wahrscheinlich geht's auch ohne - aber für mich ist die Optik auch entscheidend (vor allem wenn ich Freunde beglücke - die stehen drauf). Bei mir ändert sich an der Haltbarkeit nichts - den er wird ja bald aufgegessen. Mache eben heute schon wieder frischen (Gab ein Angebot in der Metro Kg/€ 10,99 + MwSt). Länger als 3 Monate hat er bei mir noch nie gehalten.

Rudi
 

mowe

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Wahrscheinlich geht's auch ohne - aber für mich ist die Optik auch entscheidend (vor allem wenn ich Freunde beglücke - die stehen drauf). Bei mir ändert sich an der Haltbarkeit nichts - den er wird ja bald aufgegessen. Mache eben heute schon wieder frischen (Gab ein Angebot in der Metro Kg/€ 10,99 + MwSt). Länger als 3 Monate hat er bei mir noch nie gehalten.

Rudi
Ok gut. Klar optisch sieht es definitiv besser aus.

Ja nicht schlecht. Gibts von deiner Zubereitung hier etwas im Forum zu lesen? Bin über jede Anregung Dankbar, da ich mich in der nächsten Zeit auch daran wagen möchte.
 

mowe

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Oben Unten