• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rauch steigt auf in Hessens Mitte...

einmichael

Militanter Veganer
Hallo Grillsportler,

ich habe mir letzte Woche (trotz gründlicher Recherche in diesem Super-Forum) eine China-Büchse zugelegt:

IMG_0565.JPG


99€ frei Haus. In 2 Stunden komplett montiert.
Nach Anleitung eingebrannt und von außen mit Leinölfirnis bepinselt.

Gestern war dann der große Einstand mit - na klar - Rippchen!

3,5 kg dicke Rippe und 2,5 kg Spare Ribs vom MmV für 30€:
IMG-20150513-WA0002.jpg


Diese wurden dann eingepinselt mit Honig/Senf/Öl-Gemisch und bestreut mit:

150 gr brauner Zucker
150 gr Salz
100 gr Pfeffer
je 25 gr Knoblauch- und Zwiebelgranulat
100 gr Paprika

Ergebnis:

IMG-20150513-WA0005.jpg


Am Freitag wurde dann um 11:00 angeheizt für 3-2-1 Ribs.

12:00 alles auf Temperatur. Einladen:

IMG_0569.JPG

3 Stunden zwischen 110° und 120° (Schweden-Thermometer).

Um 15:00 sieht es dann so aus:

IMG_0575.JPG


Den Großteil eingepackt und auf Apfelsaft gebettet und kam wieder drauf. Ein Leiterchen hat es nicht zurück auf den Grill geschafft :D

IMG_0582.JPG


FANTASTISCH. Aber noch muss man knabbern.
Temperatur etwas höher angesetzt. 128°. Die Temperatur war super stabil. Ich musste nichts nachregeln.


17:00 Ende Phase 2 - um die erneuten Verluste (siehe unten) auszugleichen, werden 6 Wildschweinwürste bei die verbleibenden 4 dicken Rippen und 6 Spareribs gepackt.
Einmal alles anstreichen (um 17;40 nochmal)

IMG_0585.JPG


Knochen lässt sich leicht rausziehen. Geschmack fantastisch. Aber das Fleisch war trockener als nach 3h.

So, hier das Ergebnis nach 6 Stunden:
IMG_0589.JPG
IMG_0592.JPG


Krautsalat und Brot als Beilage. Bombe!

Wir haben allerdings mit 6 Leuten nicht die vollen 6 kg geschafft :hmmmm:


Manöverkritik:

Leider habe ich den Pfeffer selbst gemahlen und ein paar Körner ganz gelassen. Das mache ich nicht mehr...
Nach der 2 Stunden Phase hing an einigen Stellen Aluminium :motz:. Beim nächsten mal lege ich einen Rost als Abstandhalter auf das Fleisch.
Die China-Dose für den kleinen Geldbeutel hält bei Sonnenschein ganz gut die Temperatur.

Aber am Wichtigsten:

Smoken macht Spaß und auch ein blutiger Anfänger kann (dank tagelangem Schmökern und Schmachten in diesem geilen Forum) gleich beim ersten Versuch akzeptable Ergebnisse erzielen!!

Morgen kommt ein 2,5 kg Stück Nacken drauf. Das poste ich dann im Laufe der Woche im Smoker-Bereich.

IMG_0607.JPG


Gruß aus Hessen.

einmichael
 

Anhänge

Hualan

Mr. Caveman
Gratulation zur Chinabüchse. Toller Versuch. Scheint ja alles zu funktionieren. Was hat der denn für eine Wandstärke? Und ....... isser dicht?
Jedenfalls ein schönes Ergebnis :respekt:
 

schweinemami

Wichtelbeauftragte & Zaunkönigin
5+ Jahre im GSV
Herzlich willkommen!! Das hat ja toll geklappt und schaut suuuuper aus
 

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
ich habe mir letzte Woche (trotz gründlicher Recherche in diesem Super-Forum) eine China-Büchse zugelegt:

Der nächste Winter kommt bestimmt. Aber wenn es erst mal hinhaut. Viel Lesen hier - und das auch umsetzen - bringt schon eine Menge.


Achtung Wiederverkaufswert max. n Kasten Bier.

Grüße

Christian
 
OP
OP
einmichael

einmichael

Militanter Veganer
Danke!

Die Wandstärke ist eher gering. Gesamtgewicht liegt bei 35 kg.

Und "dicht" kann man eher nicht sagen. Es qualmt rundherum raus :blinky:

IMG_0622.JPG


Gruß aus Hessen.

einmichael
 

Anhänge

Hualan

Mr. Caveman
Wenn Du damit klar kommst und sich die Nachbarn nicht beschweren, dann ist ja alles i.O. Notfalls die Nachbarn einfach mal einladen. Aber nochmal, Spass muss es machen und dafür sind wir ja alle hier. Wir wollen Spass haben und Tips bekommen........ :prost: Schön, dass Du dabei bist.
 

Freizeitcowboy

Vegetarier
Willkommen im schönsten Sportverein...:muhahaha::anstoޥn::kugel:
 

J.M.F.

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Guter Einstand!!

Wenn man noch keine Erfahrung mit Smokern hat ist ein 100€-Smoker das kleinere Risiko und im schlimmsten Fall kaufst Dir nächste Saison einen besseren und hast 99€ "in den Sand gesetzt".

VIEL SPASS
 
Oben Unten