• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Regenbogen Forellen

BBQfertig

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Zutaten (für 3 Personen):
  • 3 frische Forellen, ausgenommen und gereinigt, mit Kopf und Schwanz
  • Ca. 3 EL Olivenöl
  • 2 TL frischer Dill, gehackt
  • 1 TL frischer Thymian, gehackt
  • 2 TL Salzflocken
  • 2 TL frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Zwiebel, in Halbringe geschnitten
  • 2 Limetten, in Scheiben geschnitten
Zubereitung:
  1. Für eine flache Oberfläche*1 auf dem Grillrost sorgen und den Grill vorheizen: 15min auf GT200.
  2. Dill, Thymian, Salzflocken und Pfeffer in einer Schale vermengen.
  3. Die 3 Forellen abwaschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und dünn mit Öl einreiben. Von außen und innen die Forellen mit den Gewürzen aus der Schale würzen. Schließlich den Bauch der Forellen mit den Limetten und den füllen.
  4. Die Fische auf der flachen Oberfläche für 10min bei GT200 garen. Dann 3 EL heißes Wasser auf das neben den Fisch auf die heiße Fläche geben*2 und weitere ca. 10min bei GT200 garen. Der Fisch ist fertig wenn sich dessen Fleisch mit einer Gabel leicht ablösen lässt.
Dazu gab’s grüne Bratkartoffeln und frischer grüner Salat.


*1: Ich drehte die Grillgrates um. Alternativ tut es eine Plansche, eine Gussplatte, ein Backblech…
*2: Was dass genau bringt kann ich nur erahnen: Weniger Anbacken der Fischhaut an der heißen Fläche?


In Anlehnung an: Traeger Baked Rainbow Trout | Traeger Grills

[Edit: Das war meine erste Forelle.]
 
OP
OP
BBQfertig

BBQfertig

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Bilderstrecke:

CCD14A47-FC19-4BE1-BA3F-3343A9049868.jpeg


8A1C244F-D855-446C-94C3-0D1817D1CB7C.jpeg


02C79AB2-D713-461D-A178-4A4D1CF0B924.jpeg


D774F680-15DC-497B-A5B5-98E694243AFA.jpeg


5E4F2B41-3F15-4DA0-A3AB-129F99067874.jpeg


B32238E7-E033-4EAE-B6AB-DB6232650453.jpeg


B8AA4E7F-8CFA-465D-A2A6-CF36C304C9B2.jpeg


8130278E-0B6B-44CB-8AC1-FD96B74AFC47.jpeg


009B2943-1E29-4602-9077-1DB1F1280300.jpeg


447D85B3-276C-4301-95A8-EA8638D04C98.jpeg


0F69153E-45C3-4388-AD8A-D315768D4EA5.jpeg


FC71DA3F-501B-4416-9CAD-03E5FDD99F7B.jpeg
 

Tassi

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ergebnis sieht gut aus. Aber das sind ja Winzlinge. Die Kartoffeln haben mehr Gewicht als das Filet. Wäre mir zu wenig.
Ein größerer Fisch hat mehr Ausbeute. Zur "Not" eben für 2-3 Personen.

Gruß aus Kiel

Tassi
 

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Die Fischlein sehen sehr gut aus 😋
 
OP
OP
BBQfertig

BBQfertig

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV

ep-steini

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Der Fisch ist fertig wenn sich dessen Fleisch mit einer Gabel leicht ablösen lässt.
Da das Deine erste Forelle war noch ein Tipp: Die Fische sind gar, wenn man die Rückenflosse einfach herausziehen kann.
Ansonsten sieht das sehr gut aus!
 
OP
OP
BBQfertig

BBQfertig

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Da das Deine erste Forelle war noch ein Tipp: Die Fische sind gar, wenn man die Rückenflosse einfach herausziehen kann.
Ansonsten sieht das sehr gut aus!
Dankeschön- der Tip ist gerne angenommen.
:thumb2::trink::
 

Kinglui

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schöne Forellen!
Dazu würde ich jetzt nicht nein sagen :thumb1:
 
Oben Unten