• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Regenbogenforelle und Wolfsbarsch aus dem Rauch

bbq4you

…..
15+ Jahre im GSV
.


Im goldenen Oktober muss Fisch in den Rauch. Das sonnige Wochenende war wie gemacht dafür.

15 Wolfsbarsche und Forellen (5,4 kg) vom Fischhändler meines Vertrauens in 10%ige
Salzlake mit gemahlenem Piment, schwarzem Pfeffer, Lorbeer und Wacholder eingelegt.



Nach 12 Stunden für ein paar Stunden abtrocknen lassen.

1.jpg


2.jpg




Mit Buchenholz geheizt, 30 Minuten bei 80°C und dann Rauch dazu.

3.jpg




Auch ein Fisch braucht frische Luft und ich esse ihn gern lauwarm.

4.jpg


5.jpg




Tellerbild

6.jpg




Und gegen den stechenden Durst etwas aus dem Freistaat. Danke Tom und Steffe :habedichlieb:

7.jpg




:bbq4you_drinks:



.

1.jpg


2.jpg


3.jpg


4.jpg


5.jpg


6.jpg


7.jpg
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    262,1 KB · Aufrufe: 2.880
  • 2.jpg
    2.jpg
    119,9 KB · Aufrufe: 3.000
  • 3.jpg
    3.jpg
    153,3 KB · Aufrufe: 3.058
  • 4.jpg
    4.jpg
    443,3 KB · Aufrufe: 2.864
  • 5.jpg
    5.jpg
    206,7 KB · Aufrufe: 2.870
  • 6.jpg
    6.jpg
    207,8 KB · Aufrufe: 2.990
  • 7.jpg
    7.jpg
    100,9 KB · Aufrufe: 2.912
:thumb1:Sehen Klasse aus !!!

Lohnt sich der Wolfsbarsch ??? Hab ich noch nicht probiert !! In welche Richtung geht er vom Geschmack her ??

LG TOM
 
Sehr schön.

Es ist doch immer wieder unglaublich, was die Bäume hierzulande für tolle Früchte tragen.

Ich hatte noch nie geräucherten Loup. Aber wenn Du sagst, dass das gut is(s)t,
dann werde ich das auch mal probieren müssen.
 
Sehr schöne Goldfische, gut gemacht.
Lass es dir schmeck.

Holzar habe nicht probier, kommt von Höss Oberbayern?
 
Diesen Baum hätte ich auch gerne im Garten!

Welches Kaliber hatten die Loups?

:prost:
 
:thumb1:Sehen Klasse aus !!!

Lohnt sich der Wolfsbarsch ???

Sehr schön.

Ich hatte noch nie geräucherten Loup. Aber wenn Du sagst, dass das gut is(s)t,
dann werde ich das auch mal probieren müssen.


Loup gehört zu meinen Lieblingsfischen aus der Pfanne und vom Grill. Aus dem Rauch mit ein paar Butterflocken und wenig
frischem Meerrettich, einfach nur lecker. Wichtig, nicht zu viel Rauch, damit der feine Geschmack nicht zugedeckt wird.


Sehr schöne Goldfische, gut gemacht.
Lass es dir schmeck.

Holzar habe nicht probier, kommt von Höss Oberbayern?

Danke für das Lob vom Meister des Rauchs ;-)

Ein süffiges Bier. Woher es kommt kann ich nicht sagen, war ein Geschenk von Airbag und dem Johovamann.


Diesen Baum hätte ich auch gerne im Garten!

Welches Kaliber hatten die Loups?

ca. 350 gr. , der ideale Portionsfisch.


:bbq4you_drinks:


.
 
Wurde mir gar nicht erzählt was da für "Früchte" in den Bäumen hängen.

Für das nächste Jahr sind bereits weitere Bäume gepflanzt und dann kommt
ihr mich besuchen und Du darfst bei der Ernte helfen.

Grüsse auch an den Bierkrugkaffeetrinker :habedichlieb:
 
sehr schön geräuchert! farbe ist perfekt! :thumb2:



Wichtig, nicht zu viel Rauch, damit der feine Geschmack nicht zugedeckt wird.
gilt im übrigen für alle barschartigen ob süß oder seewasser!

das bier ist aus sondhofen und ein sehr süffiges (fast dunkles) bier.

gruß
tom
:2prost:
 
Zurück
Oben Unten