• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Reh-Rücken-Filet

hotpapa

Bundesgrillminister
Hallo liebe Grillsportler heute gabs ne Räumungsaktion von Froster Rehrücken mit Filets und natürlich selbstgemachten Rehfond. Da meine Göga leider schon ne Woche im Spital liegt mit ner Lungenentzündung und ich Wuki noch mit beschäftigen oder auch etwas ablenken muss gibt's leider kein Blaukraut(=Rotkohl) und gekauften muss ich gar nicht haben. Daher noch etwas Resteverwertung und zwar Rehrücken in Blätterteig und anstelle von Duxells wird der Blätterteig mit Bacon Jam bestrichen.
Adäquate Beilage außer Blaukraut :nusser: ist unerlässlich ein alt Wiener Semmelknödel das beste für Wild.
Wenn es interessiert der alt Wiener Semmelknödel unterscheidet sich indem man das Knödelbrot in BUTTER anröstet und immer umrühren den es soll nicht schwarz werden sondern etwas Röstaromen bekommen.
In einem Gefäß vermische ich Milch Eier Salz Muskatnuss was man halt dazu will, und wenn das Knödelbrot Röstaromen hatt kommts zu den Flüssigen Zutaten.
Es gibt ein Sösschen aus in Zwiebel angeröstete Steinpilzen und aufgießen mit Rehfond darin dürfen sich am Schluss die Angebratenen Filet aufwärmen.
Ja was ich dazusagen muss der Rehrücken muss fast durch sein da sich Göga ein Sonntagsessen (nicht Spitalstyle) wünscht, dabei Solls noch saftig sein Blutig is verboten nicht Trocken ::burps:
Ein paar Kartoffelspalten für Wuki noch.
Mann gibt alles o_O

Natürlich gibt's auch Bilder.
image.jpg

image.jpg

image.jpg

Alles kurz angebraten, auch die Steinpilze
image.jpg

Das Knödelbrot angeröstet und mit den Zutaten vermengt
image.jpg

Die abgekühlten Rückenteile im Bacon Jam auf Blätterteig gerollt
image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg

Die Filets für mich
image.jpg

image.jpg

Was bin ich froh das der Frosti immer wider mal aufgeräumt werden muss, war sehr lecker Ziel erreicht wünsche euch viel Spaß.
Ah ja ein super Rotwein.

Lg. Karl
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    198,3 KB · Aufrufe: 990
  • image.jpg
    image.jpg
    187,9 KB · Aufrufe: 1.026
  • image.jpg
    image.jpg
    147,9 KB · Aufrufe: 1.034
  • image.jpg
    image.jpg
    196,7 KB · Aufrufe: 1.007
  • image.jpg
    image.jpg
    180,2 KB · Aufrufe: 974
  • image.jpg
    image.jpg
    197 KB · Aufrufe: 991
  • image.jpg
    image.jpg
    159,9 KB · Aufrufe: 974
  • image.jpg
    image.jpg
    139,5 KB · Aufrufe: 1.014
  • image.jpg
    image.jpg
    152,8 KB · Aufrufe: 1.013
  • image.jpg
    image.jpg
    158,9 KB · Aufrufe: 1.008
  • image.jpg
    image.jpg
    187,2 KB · Aufrufe: 1.015
  • image.jpg
    image.jpg
    125,7 KB · Aufrufe: 1.020

Andrew91

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sieht lecker aus. :sonne:

:prost:
 
OP
OP
hotpapa

hotpapa

Bundesgrillminister
Ja @Odenwälder Wintergrillerin die Knödeln sind für Wild Perfekt unbedingt Probieren. Ja Innen Rosa wär mir auch etwas lieber aber Göga nicht, meine Filets passen schon.


Lg. Karl
 

PitjaneB

Metzger
5+ Jahre im GSV
Feine Rehfilet-Variante, da ebensolches bei mir auch noch im Frost liegt, werde ich das am WE mal nachbereiten. Hoffe deiner GÖGA geht es schon wieder besser, sollte aber bei solcher Verköstigung mit der Genesung schnell voran gehen. Blöde Sache so eine Lungenentzüngung, hatte ich vor zwei Jahren auch mal, wurde aber nicht so formidabel bekocht :-(.

Alles Gute
Bianca
 
Oben Unten