• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Resteverwertung: Currywurst mit Bratkartoffeln

DonGeilo

Topics commissioner
15+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Letzte Woche "musste" ich mich um ein paar Reste kümmern. Am Vortag gabs Bauernfrühstück und ich hatte noch ein paar Pellkartoffeln übrig. Da kamen mir natürlich schnell Bratkartoffeln in den Sinn. Außerdem hatte ich noch ein paar Bockwürste im Kühlschrank. Zufällig fiel da mein Blick auf die eingekochte Currysauce und da dachte ich mir, ich probier das einfach mal; einfach nur ne gekochte Bockwurst war mir zu langweilig.

Da die Kartoffeln nicht ganz so fest waren, wie ich sie mir für bratkartoffeln wünschen würde, hab ich sie etwas dicker geschnitten, damit sie nicht zerfallen. Anshcließend hab ich sie gepfeffert und gesalzen und dann auf der gusseisernen Platte bei niedriger Hitze in Schweineschmalz gebraten. Nebenan hab ich auf dem Seitenbrenner die Sauce aufgewärmt. Zum Schluss hab ich auch dann die würste nochmal rundum direkt gegrillt.

Die wurst war gut, aber als Currywurst schmeckt mir einfach ne Bratwurst immernoch am besten. Die Bratkartoffeln hingegen waren einfach nur klasse; sehr lecker und richtig schön knusprig. So gut hab ich die noch nie hingekriegt.

PICT1151.jpg


PICT1153.jpg


PICT1155.jpg


PICT1157.jpg
 

Anhänge

  • PICT1151.jpg
    PICT1151.jpg
    64,8 KB · Aufrufe: 742
  • PICT1153.jpg
    PICT1153.jpg
    56,5 KB · Aufrufe: 797
  • PICT1155.jpg
    PICT1155.jpg
    66,4 KB · Aufrufe: 729
  • PICT1157.jpg
    PICT1157.jpg
    97,9 KB · Aufrufe: 746

U-BBQ

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
so muss das aussehen.

9:15 evtl noch nen Tick zu früh dafür .. aber lecker schauts aus
 
Oben Unten