• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rinderribs vom WSM

Fulltime Griller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen.

Hoffe ihr alle habt das Osterwochenende gut überstanden :anstoßen:
Ich habe vor morgen die paar Rinderribs auf dem Smoker zuzubereiten.
Rubben will ich nur mit S+P. Dazu wird mein Großvater "Möhren-Kartoffen Untereinander" machen, keine Ahnung wie ich das sonst nennen soll bzw. ob es da eine bessere Bezeichnung gibt. Ein Püree ist es nämlich nicht ;-)
Essen wollen wir so gegen 13:30 Uhr, das heißt bei Rinderribs natürlich früh aufstehen. Ich denke auch, dass ich eine Jehovaphase nicht vermeiden kann, damit sie schön zart sind. Hat vllt. noch jemand eine Idee, damit ich die Dinger schnell fertig bekomme? Groß sind die Stücke nicht, sieht man ja auf dem Bild :)

IMG_2177.jpg


IMG_2178.jpg
 

Anhänge

OP
OP
Fulltime Griller

Fulltime Griller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Gemüse, was ist das? :blinky:
Ja nee, stimmt schon. Richtig heißt es dann wohl Kartoffel-Möhren Gemüse ;-)

Heute morgen habe ich mich um kurz vor 5 aus dem Bett gequält um einen AZK zu starten. Ribs sind dann um kurz vor 6 auf den WSM gewandert.
Grad eben habe ich mal kurz mit MSB-BBQ Sauce gemoppt.
Mal sehen ob noch eine Walzblechphase nötig sein wird.
Sehe auch grad auf dem zweiten Foto, dass es Zeit wird den Garten mal wieder flott zu machen.
Hoffe in den kommenden Wochen klettern die Temperaturen mal in den zweistelligen positiven Bereich. So langsam nervts :motz:

IMG_2184.jpg


IMG_2185.jpg


Hoffe das wird was :domina:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Fulltime Griller

Fulltime Griller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hab grad eben eine Jehovaphase eingeläutet! Das wird schon werden :)
Somit wird es ein 4-1,5-1
 

wyrm

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallöle,

das scheinen ja Short-Ribs zu sein. In dem Fall solltest du darauf achten, dass du die Kerntemperatur von 93-95°C nicht unterschreitest. Ansonsten wirst du viel "Spass" mit dem Bindegewebe/Fett/Whatever das ist haben.
 
OP
OP
Fulltime Griller

Fulltime Griller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallöle,

das scheinen ja Short-Ribs zu sein. In dem Fall solltest du darauf achten, dass du die Kerntemperatur von 93-95°C nicht unterschreitest. Ansonsten wirst du viel "Spass" mit dem Bindegewebe/Fett/Whatever das ist haben.
Danke! ;-) Habe ich aber erst jetzt gelesen...jedoch habe ich wohl dank der Jehovaphase diese Temperatur erreicht, denn es war sehr lecker und nichts hat gestört...
Das bisschen Fleisch was am Ende übrig bleibt war zumindest sehr lecker.
Es ist doch immer sehr viel Fett dran, das muss man dann wegschneiden. Einen tollen Smokerand gab es auch, hab ich aber nicht fotografiert :fart:
Nächstes mal will ich die auf jeden Fall noch länger ohne Jehova drauf lassen. War heute aber etwas schwerer, da wir um 13 Uhr gegessen haben. Ist immer schwer beim Großvater, da ältere Herrschaften so ihre Tagesabläufe haben :-D
Zum Rub muss ich sagen, dass P+S bei Rinderribs mit ein wenig BBQ-Sauce voll und ganz ausreichen. Das betont dezent den Rindsgeschmack und geben eine leicht pfeffrig-scharfe Note :thumb1:
Hier noch die Bilder.

IMG_2189.jpg


IMG_2190.jpg

Am Wochenende gibt es dann auf jeden Fall zum ersten mal Pizzen vom Pizzastein. Denke spätestens dann gibt es wieder Bildermaterial von mir ;-)
 

Anhänge

Oben Unten