• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[PLZ 9*] Rindfleisch Bezug gesucht, Raum 91154 Roth

_M_

Vegetarier
Hallo zusammen,

ich suchte bisher leider vergebens, einen Rindfleisch Bezug im Raum 91154 Roth / Mittelfranken. Natürlich gibt es hier verschiedene Bezugsquellen aber dahinter verbirgt sich leider meistens konventionelle Stallhaltung oder es gibt nur von Zeit zu Zeit Fleisch vom Weiderind. Suche gutes Rindfleisch ab Weiderind-Haltung in Richtung Bio. Wohne hier erst seit kurzem und bin von meinem leider fast 250 km entfernten Bio Galloway Züchter / Metzger mit Direktverkauf verwöhnt.

Auch Tipps zum Wild-Fleisch Bezug sind willkommen :grill:

Besten Dank vorab und saftige Steakgrüße

Markus
 
OP
OP
_M_

_M_

Vegetarier
Hallo Alex und Alex,

ahhh.... :sun: vielen Dank für Eure Tipps.

Beim Anblick der Webseite von der Metzgerei Lotter, läuft einem sofort das Wasser im Mund zusammen. Leider sind es wie zum Piehlerhof rund eine Stunde fahrt aber die Gegend ist ja immer für einen Tagesausflug gut.

Bis jetzt habe ich noch nie Fleisch online bestellt aber jetzt überlege ich mir das bei der Metzgerei Lotter doch mal. Hast Du da mal was online bestellt?

Die Metzgerei Böbel ist ja fast ums Eck und da werde ich auf jeden Fall demnächst hinfahren. Sogar das Wurst-Taxi liefert bis zu mir, wie geil ist das denn.

Endlich schönes Rind auf dem Grill :grill:.

Nochmal besten Dank!

Gruß

Markus
 

Höpper

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo Alex und Alex,

ahhh.... :sun: vielen Dank für Eure Tipps.

Beim Anblick der Webseite von der Metzgerei Lotter, läuft einem sofort das Wasser im Mund zusammen. Leider sind es wie zum Piehlerhof rund eine Stunde fahrt aber die Gegend ist ja immer für einen Tagesausflug gut.

Bis jetzt habe ich noch nie Fleisch online bestellt aber jetzt überlege ich mir das bei der Metzgerei Lotter doch mal. Hast Du da mal was online bestellt?

Die Metzgerei Böbel ist ja fast ums Eck und da werde ich auf jeden Fall demnächst hinfahren. Sogar das Wurst-Taxi liefert bis zu mir, wie geil ist das denn.

Endlich schönes Rind auf dem Grill :grill:.

Nochmal besten Dank!

Gruß

Markus
Beim Böbel rein gehen und gleich links ist so ein Kasten mit Fleisch. Dann läuft einem das Wasser im Mund zusammen.
 
OP
OP
_M_

_M_

Vegetarier
Spätestens Mittwoch werde ich das überprüfen... :grill:
 
OP
OP
_M_

_M_

Vegetarier
Ich war heute bei Böbel und ja, die Auswahl ist dort wirklich gut. Allerdings bin ich dennoch enttäuscht, auf Nachfrage wo das Fleisch herkommt und wie die Rinder gehalten wurden, gab es nur eine kurze Antwort: Kein Fleisch aus Weidehaltung! Geschmacklich gab es nichts auszusetzen, war ein leckeres Rip-Eye-Steak (Dry Aged).

Mir ist jedoch gerade die Haltung der Tiere wichtig, ich brauche kein Bio Fleisch aber das Tier sollte schon ein gutes Leben auf der Weide verbracht haben (soweit möglich).

Somit geht die Suche nach Weiderind aus der Region weiter. Wer Tipps hat, immer her damit.

Schöne Grüße

Markus
 

Alkhaley

Vegetarier
Hi Markus,
Ich habe zwar noch keine Erfahrung damit gesammelt, aber schon länger ins Auge gefasst:
https://weidefleisch-tiefel.de

Vielleicht ist das was für dich?
Haben Rinder und Puten biologisch, und nur Freitag und Samstag verkaufen sie.
Wöchentlich wechselnd Rind und Pute wie es aussieht.

Falls es dich dort hin verschlägt,dann berichte gerne!

Grüße
 

Höpper

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hi Markus,
Ich habe zwar noch keine Erfahrung damit gesammelt, aber schon länger ins Auge gefasst:
https://weidefleisch-tiefel.de

Vielleicht ist das was für dich?
Haben Rinder und Puten biologisch, und nur Freitag und Samstag verkaufen sie.
Wöchentlich wechselnd Rind und Pute wie es aussieht.

Falls es dich dort hin verschlägt,dann berichte gerne!

Grüße
war der Chef Claus Böbel selber da und hast du mit ihm gesprochen ? oder eine Angestellte, die wie in anderen Metzgereien oft auch, da wenig Ahnung hat.

Mir wurde in einer anderen Metzgerei mal auf meine Frage, ob das von der Färse ist, geantwortet: Ich glaube nicht, das müsste vom Rücken sein, (also nicht von der Ferse) :lach::lach:

edit; Ich meinte natürlich den OP
 
OP
OP
_M_

_M_

Vegetarier
Vielleicht ist das was für dich?
Auf jeden Fall :thumb2:. Vielen Dank für den Tipp, genauso einen Hof suche ich.
Da werde ich auf jeden Fall mal hinfahren und dann werde ich selbstverständlich auch berichten.

Zwar auch nicht um die Ecke aber auch nicht zu weit entfernt. Nochmals Danke für den Tipp!
 
OP
OP
_M_

_M_

Vegetarier
war der Chef Claus Böbel selber da und hast du mit ihm gesprochen ? oder eine Angestellte...
Mit einer Verkäuferin, die Antwortete auch schnell und ohne zu überlegen. Für mich war das glaubwürdig. Als Kunde sollte man sich eigentlich in einer Metzgerei, auf die Aussagen verlassen können aber dein Beispiel zeigt ja wie es laufen kann.
 

Höpper

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Mit einer Verkäuferin, die Antwortete auch schnell und ohne zu überlegen. Für mich war das glaubwürdig. Als Kunde sollte man sich eigentlich in einer Metzgerei, auf die Aussagen verlassen können aber dein Beispiel zeigt ja wie es laufen kann.
das nächste Mal nach dem chefe fragen, gerade bei BBQ und Grillfreaks hat er ein offenes Ohr und er hat oft spezielle Sachen im Kühlraum.
Das lezte Mal habe ich da so richtig schön marmorierte beef-ribs abgestaubt.
 

Höpper

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
OP
OP
_M_

_M_

Vegetarier
Nein, kenne ich auch noch nicht. WOW, das sind stattliche Tiere.
Werde da auf jeden mal hinfahren und mir alles anschauen. Scheinen ja dort das Fleisch von ihren Weiderindern zu verkaufen. Das wäre toll, gerade auch mit dem Automaten.

Habe gerade die Online Beratung von Böbel in Anspruch genommen und keine 5 Minuten später hatte ich schon eine Antwort von Herrn Böbel.
Kurz zusammengefasst: Kein Fleisch aus Bio oder Weidehaltung. Somit stimmte auch die Aussage der Verkäuferin (leider).

Danke für den Tipp mit Fries Beef. Ich werde selbstverständlich dann auch berichten :grill:
 

Changu

Fleischesser
Metzgerei Lotter ist übrigens nichts anderes als oberpfalzbeef.de
Da kann man schon bestellen, sind gute Sachen!
Mittlerweile sind sie auch endlich weg von Styropor und versenden jetzt in normalen Kartons mit holzspanzeugs als Isolierung und kühlpacks.
 
OP
OP
_M_

_M_

Vegetarier
Ich war nun bei Fries Beef am Automaten und kann diesen wirklich nur empfehlen. Die Rindfleisch-Auswahl ist dort größer als in vielen Metzgereien. Wer hat im Automaten schon DryAged. Sowohl optisch als auch geschmacklich war das Fleisch super.

Ich werde demnächst mal am Freitag vorbeifahren, wenn der Saloon aufhat. Habe noch ein paar Fragen, gerade ob alles Fleisch auch vom Weiderind stammt aber das scheint ja hier der Fall zu sein.

Super vielen DANK für den Tipp!

Gruß
Markus
 
Oben Unten