• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Roastbeef vom El Fuego Smoker mit selbstgemachten Kartoffel Chips

Canensis

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Hallo El Fuego Gemeinde,

ich habe heute mal ein Roastbeef vom El Fuego versucht...

Erstmal ein schönes Stück Roastbeef abgeschnitten und pariert...

IMG_8352.JPG

IMG_9907.JPG

Mit dem guten ABB Senf eingerieben und mit P&S gewürzt...

IMG_1582.JPG


Dann den El Fuego angeheizt...und dazu eine Stärkung in Form von Flens genommen...
IMG_9524.JPG

IMG_8706.JPG


Fleisch drauf und verkabeln...

IMG_7299 2.JPG


Parallel die Kartoffeln geschnitten, kurz gekocht und die erste Runde in die Fritöse geschmissen...

IMG_2441 2.JPG
IMG_3449.JPG
IMG_4539.JPG


Das Fleisch mit einer KT von 50 Grad für ein paar Röstaromen auf den Grill geschmissen....
IMG_1633.JPG

IMG_0797 2.JPG

Die Kartoffelchips eine zweite Runde in die Fritöse getaucht...
IMG_3638.JPG

Fleisch ein wenig ziehen lassen und aufgeschnitten...dazu eine selbstgemachte Sauce Bernaise und Tomaten mit Büffelmozarella...sehr lecker...
IMG_1282.JPG

IMG_2325.JPG


Leider war das Fleisch nicht so rosa, wie ich es mir vorgestellt habe, dennoch war es ingesamt ein sehr leckeres Abendessen...
 

Anhänge

  • IMG_2325.JPG
    IMG_2325.JPG
    406,9 KB · Aufrufe: 660
  • IMG_1282.JPG
    IMG_1282.JPG
    597,7 KB · Aufrufe: 660
  • IMG_3638.JPG
    IMG_3638.JPG
    583,2 KB · Aufrufe: 666
  • IMG_0797 2.JPG
    IMG_0797 2.JPG
    748,1 KB · Aufrufe: 673
  • IMG_1633.JPG
    IMG_1633.JPG
    336,9 KB · Aufrufe: 682
  • IMG_4539.JPG
    IMG_4539.JPG
    299,7 KB · Aufrufe: 672
  • IMG_3449.JPG
    IMG_3449.JPG
    543 KB · Aufrufe: 652
  • IMG_2441 2.JPG
    IMG_2441 2.JPG
    307,4 KB · Aufrufe: 672
  • IMG_7299 2.JPG
    IMG_7299 2.JPG
    370,9 KB · Aufrufe: 671
  • IMG_8706.JPG
    IMG_8706.JPG
    432,3 KB · Aufrufe: 687
  • IMG_9524.JPG
    IMG_9524.JPG
    587,5 KB · Aufrufe: 696
  • IMG_1582.JPG
    IMG_1582.JPG
    433,2 KB · Aufrufe: 660
  • IMG_9907.JPG
    IMG_9907.JPG
    514,8 KB · Aufrufe: 665
  • IMG_8352.JPG
    IMG_8352.JPG
    547,9 KB · Aufrufe: 689

DryAgedTofu

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Roastbeef habe ich noch nie im Smoker gemacht, interessant. Aber das Fleisch sieht doch ziemlich durch aus, welche Kerntemperatur hast Du denn gehabt?
 
OP
OP
Canensis

Canensis

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Roastbeef habe ich noch nie im Smoker gemacht, interessant. Aber das Fleisch sieht doch ziemlich durch aus, welche Kerntemperatur hast Du denn gehabt?
Letztendlich ist es ja nichts anderes, als der Backofen, wenn ich mein Roastbeef per Niedriggartemperaturmethode zubereite.
Das Roastbeef hatte 50 Grad KT und kam dann noch kurz auf den Grill.
Wie ich schon schrieb, war ich auch enttäuscht, dass das Fleisch innen nicht rosa war...kann es mit aber auch nicht so recht erklären. Ich werde es demnächst einfach nochmal testen...
 

DryAgedTofu

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
...
Das Roastbeef hatte 50 Grad KT und kam dann noch kurz auf den Grill.
.....


Hm, seltsam. Ich mache Roastbeef immer so: auf 52 °C Kerntemperatur mittels Sous Vide kommen lassen und dann noch knackig angebraten auf den Grill oder dem Beefer. Und das Fleisch ist bei der Temperatur wirklich sehr, sehr rosa. :-) Vielleicht stimmt ja mit Deinem Thermometer etwas nicht (ich habe übrigens den gleichen Typ, bin sehr zufrieden damit).

Aber was solls, das Essen sieht toll aus und und die selbstgemachten Kartoffelchips finde ich eine tolle Beilage zum Roastbeef.

... Ich werde es demnächst einfach nochmal testen...
:D Yep, genau so...
 

jaggery

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Lecker :-)
Lass doch beim nä mal einfach auch auf dem grill das thermomter drin und wenn vorhanden würde ich es mit einem zweiten gegentesten...
 
OP
OP
Canensis

Canensis

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Vielleicht stimmt ja mit Deinem Thermometer etwas nicht (ich habe übrigens den gleichen Typ, bin sehr zufrieden damit).
Offen gesagt habe ich auch schon das Gefühl. Das Thermometer und ich sind bisher leider noch nicht die besten Freunde geworden. Ich werde demnächst parallel noch mein altes (und sehr gut bewährtes) analoges Thermometer zur Kontrolle dazunehmen...

Aber was solls, das Essen sieht toll aus und und die selbstgemachten Kartoffelchips finde ich eine tolle Beilage zum Roastbeef.
Die sind tatsächlich saulecker... :essen!:
 
Oben Unten