• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Roastbeef vom Limousin..........lecker!!!!

tippel68

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo, freunde des Rauchs,
Ich gönne mir einfach mal ein langes Pfingst Wochenende mit meiner Frau und das muss gebührend gewürdigt werden.
Geplant ist ein 3,2Kg Stück vom Limousin-Rind mit Bratkartoffeln und einer frischen Remoulade.
Heute habe ich die Vorbereitungen für morgen getroffen, wo wir mit der Familie Essen wollen. Schaut selbst:

das Ausgangsmaterial.....3,2KG Limousin Roastbeef
DSC01369.JPG



DSC01370.JPG


ersteinmal das gute Stück Parrieren....
DSC01371.JPG


Die geplante Zubereitung: gerösteter bunter Pfeffer und Senfkörner mit Rosmarien,Koriander und zweierlei Thymian mit Orange und Knoblauchöl
DSC01372.JPG



DSC01373.JPG




DSC01374.JPG


alles frisch gemörsert....
DSC01375.JPG


der Orangenabrieb...
DSC01376.JPG


Damit das garen gleichmäßig wird, habe ich das ganze ein wenig gebunden
DSC01377.JPG


Ein Foto vom Wetrub habe ich leider vergessen, aber so geht es bis morgen mittag in die Kühlung.
DSC01378.JPG


Morgen ist dann geplant, den Fettdeckel ordentlich wieder aufzusetzen, mit Orangenscheiben spieken und dann bei etwa 110°C bis zu einer KT von etwa 50°C zu Smoken. Ich plane dafür in etwa 2-2,5 Stunden ein. Danach bekommt das gute Stück noch auf der Sizzle Zone vom Nappi ein ordentliches branding bevor es dann für etwa 30 min. zum ruhen auf den Grill gehen wird.
Ich hoffe dass das alles so passen wird, werde berichten.
Schönen Abend Euch allen:prost:.....
 

lord_wicked

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Ich sitze auch dabei. War gerade auf der Suche nach einer Idee für Roastbeef vom Smoker :-)
 

BBQ_FAN_01

Beräucherer der Umgebung & Holzfeuer Aficionado
Supporter
Schöner Plan:cook:
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
morgen war gestern :D

wie wars?
:bilder:
 
OP
OP
tippel68

tippel68

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
morgen war gestern :D
...da hast du wohl recht, aber gestern war einfach noch zuviel los.
Deshalb ......jetzt das Ergebnis:

ersteinmal die vorberitung für die Dunkelbier Soße, damit die Abschnitte mit verwendet werden
DSC01379.JPG


eigentlich nchts besonderes: ein wenig Gemüse, Wein, Fond und natürlich Bier
DSC01383.JPG


scharf anbraten,Gemüse dazu, mit flüssigkeit auffüllen und gut 2-3 Stunden köcheln lassen. Aber das kennt ihr ja
DSC01384.JPG


Leider keine weiteren Bilder davon, aber das Ergebnis
DSC01385.JPG


Dann war es Zeit für das Fleisch....
DSC01386.JPG


den Fettdeckel gespannt und festgesteckt damit auch die Orangen nicht runter rutschen
DSC01387.JPG


dann durfte das gute Stück platz nehmen...
DSC01388.JPG


nach ungefähr 3 Stunden wurde die Sizzle angeheizt.....
DSC01394.JPG


Nach etwa 3 Stunden im Rauch.....eine tolle Farbe hat das Roastbeef bekommen
DSC01395.JPG


....sieht das G.... aus :)
DSC01396.JPG


Orangen runter....
DSC01397.JPG


...und rauf auf die Sizzle
DSC01398.JPG


dann noch zum Ruhen in den Grill bei etwa 80°C
DSC01399.JPG


ein Gedicht...
DSC01400.JPG


für meinen Geschmack und den der Familie einfach nur lecker....
DSC01401.JPG


da es doch recht frisch war, wurde nur die hälfte aufgeschnitten (vieleicht vergessen die Gäste ja dieses Stück ;)
DSC01402.JPG


das obligatorische Tellerbild.....leider zu spät daran gedacht, da war der schon wieder leer :(
DSC01403.JPG


und das Stück im Grill haben die auch nicht vergessen..... Somit waren 3,2Kg Roastbeef mit 7 Leuten aufgegessen......
DSC01404.JPG


und den Nachtisch haben die auch noch verdrückt....
DSC01405.JPG


aber Banane mit Schoki geht immer....
DSC01406.JPG


...doch noch ein Tellerbild :))
DSC01407.JPG


Fazit des ganzen war: Es lohnt sich und das ist eine fantastische angelegenheit.
Wir sind alle satt geworden, es war, von ein paar Bratkartoffeln und etwas Soßeabgesehen, alles aufgegessen worden und allen hat es es geschmeckt.
Wünsche Euch allen viel Spaß bei der Speisen Zubereitung im freien und lasst es Euch gut gehen :prost:
 

snebendahl

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Heute mal nachgebaut,

zusammen mit einem Stück Entrecote, die beiden haben ja fast die gleichen KT.
IMG_20191226_163645.jpg


Rechts das Roastbeef mit dem angehefteten Fettdeckel.
IMG_20191226_174026.jpg


IMG_20191226_175308.jpg


Tellerbild hier vom Roastbeef, zusammen mit Rosamarienkartoffeln und grünen Bohnen.

Smoker zwischen 110 und 120 Grad, auf den Teller dann bei 53 Grad KT.

Auch das Stück Entrecote war wunderbar und wird wiederholt,

Grüße Sönke
 
Oben Unten