• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rollfähigkeit auf Dielenterrasse Rogue vs. Freestyle

skytrainer

Militanter Veganer
Moin zusammen,

Für mich steht demnächst der Umstieg von Kohle auf Gasgrill an und prinzipiell habe ich mich auch schon auf zwei Geräte festgelegt.

Zur Auswahl stehen:
Napoleon Rogue XT 365 mit Sizzle Zone (849€)
oder
Napoleon Freestyle 365 mit Sizzle Zone (629€)
Der deutlich niedrigere Preis des Freestyle obwohl er drei Brenner hat sind natürlich ein super Argument.
Allerdings habe ich gelesen, dass die Fettwanne wohl nicht herausnehmbar sein soll, die Gasflasche nur von der Seite / hinten bedienbar ist und der Tisch der Sizzle Zone nicht abklappbar. Irgendwoher muss ja der Preisunterschied kommen und an der Qualität möchte ich eigentlich nicht sparen weswegen mir (trotz nur zwei Brennern) der Rogue eigentlich mehr zusagt.

Um zum Kern meiner Frage / meines Problems zu kommen:

Auf unserer Terrasse sind WPC Dielen verbaut die 5mm breite Fugen haben. Zwischen den Dielen ist jeweils 16mm Abstand. (Siehe angehängtes Bild)
Man hört des öfteren ja, dass die Rollen der Napoleons nicht die besten / fähigsten sein sollen und hier hätte der Freestyle einen entscheidenden Vorteil.
Eigenumbauten der Rollen möchte ich ungern an einem neuen Produkt vornehmen.

Ich bin gespannt was eure Erfahrung / Einschätzung zur Rollfähigkeit des Rogues auf meiner Terrasse ist!
Und hat jemand den Freestyle schon in der Hand gehabt und kann dazu was sagen?

Vielen Dank im Voraus!
Tobi

6429569A-ACF0-413A-B15F-DB054EED6215.jpeg
 

ribber

Metzger
10+ Jahre im GSV
Hallo, das sollte für die Rollen kein Problem sein. Ich bewege zwar meinen Napoleon nicht viel auf der Terrasse, aber das geht recht gut.
IMG_20210411_072651.jpg
IMG_20210411_072634.jpg


Wie bist du mit der WPC Terrasse zufrieden? Wie ist es im Sommer mit dem heiß werden?
 

Dsgrill

Grillkaiser
Ich denke auch das der sich rollen lässt zur Not eine Grillmatte unterlegen hilft auch gegen Fettflecken
 

LEXgriller

Vegetarier
Ich rolle meinen LEX485 auf Standardrollen seit 3 Jahren über die Terrasse (Hartholz, ähnlich Bangkirai) und habe keine Probleme. Im übrigen arbeiten sich die Fettflecken aus dem Holz wieder raus.
Terrasse wird einmal im Jahr geölt.
 
OP
OP
skytrainer

skytrainer

Militanter Veganer
Erstmal danke für eure Antworten!

@LEXgriller haben deine Dielen auch so Rillen wie meine? Oder sind die glatt?

Wie bist du mit der WPC Terrasse zufrieden? Wie ist es im Sommer mit dem heiß werden?
Der Boden ist pflegeleicht, aber das Problem mit der Hitze ist definitiv nicht Wegzureden! Unsere Terrasse liegt allerdings auch in direkter Sonneneinstrahlung auf der Südseite! Da ich immer Hausschuhe trage und nicht barfuß drauf laufe habe ich allerdings kein Problem. ;)
 

LEXgriller

Vegetarier
das Problen sind nicht die Rillen sondern die Abstände zwischen den Dielen, wenn die sich aufstellen im Laufe der Jahre... Aber auch das geht ohne Probleme.
Terreasse aktuell nicht gereinigt und auch noch nicht geölt. Sieht noch ein bischen verlottert aus nach dem Winter.... :D

IMG_2311.jpeg
 
Oben Unten