• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Rote Beete- und Gurkenburger

Dr. Hannibal Lecter

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Mahlzeit beinand,

nachdem es vorgestern etwas mehr Fleisch gab als sonst - http://www.grillsportverein.de/forum/threads/3-mann-und-3-kilo-t-bone.175060/ - gabs gestern mehr Salat als sonst ;-) und weils gestern mehr Salat gab als sonst, gabs heute mal wieder Burger, mit weniger Salat als sonst :pie:

Ich glaube hier mal was von Rote Beete Burger gelesen zu haben, das hab ich mal gestestet :cook:

Langsam aber sicher ist der Kasten voll :D
Der Q100 läuft heute das erste mal über die große Pulle :roll:
CIMG3798.JPG


Wie immer Bio-Patties vom Limousin Rind :cook:
CIMG3800.JPG


Keinerlei Anzeichen von Form- oder Größenverlust. Qualität aus Bayern :seppl:
CIMG3802.JPG


Rote Beete drauf ...
CIMG3803.JPG


... und überbacken mit Edammer :ch:
CIMG3804.JPG


Kurz die Semmel mit rösten.
CIMG3806.JPG


Alles zusammen bauen ...
CIMG3807.JPG


Soßentopping - oder wia ma bei uns in Bayern sagt: Drei Ring und an Spitz :prost:
CIMG3810.JPG


Dieses war der erste Streich und der zweite folgt so gleich ...

Als Nachspeise gabs nen Cheesi nur mit ein paar Gurkerln drauf, kurz und bündig:

Neues Patty, neues Glück :)
CIMG3813.JPG


Gemüse muss sein :bart:
CIMG3814.JPG


Alles zusammen mit bisserl Senf, Majo und MSB
CIMG3818.JPG


Kurz vor Schluss war ich zumindest soweit gesättigt, das ich noch ein Beißbild machen konnte :happa:

CIMG3820.JPG


Fazit: Die Roten Beete gehen leider etwas unter, die Gurken dagegen verleihen dem Burger eine feine Frische :)
Ansonsten wars wie immer sehr lecker. UND ich habe diesmal das Semmelunterteil mit Knoblauchbutter eingestrichen - lecker lecker lecker ! Unbedingt ausbrobieren :bart:
Ach ja, der Q100 läuft einwandfrei mit der großen Pulle :thumb2:

Schönen Abend zusammen
Doc :seppl:
 

Anhänge

  • CIMG3798.JPG
    CIMG3798.JPG
    142,5 KB · Aufrufe: 686
  • CIMG3800.JPG
    CIMG3800.JPG
    173,8 KB · Aufrufe: 731
  • CIMG3802.JPG
    CIMG3802.JPG
    181,1 KB · Aufrufe: 732
  • CIMG3803.JPG
    CIMG3803.JPG
    191,9 KB · Aufrufe: 739
  • CIMG3804.JPG
    CIMG3804.JPG
    156,8 KB · Aufrufe: 719
  • CIMG3806.JPG
    CIMG3806.JPG
    149,1 KB · Aufrufe: 719
  • CIMG3807.JPG
    CIMG3807.JPG
    129,9 KB · Aufrufe: 719
  • CIMG3810.JPG
    CIMG3810.JPG
    131,2 KB · Aufrufe: 694
  • CIMG3813.JPG
    CIMG3813.JPG
    151,4 KB · Aufrufe: 722
  • CIMG3814.JPG
    CIMG3814.JPG
    141,5 KB · Aufrufe: 679
  • CIMG3818.JPG
    CIMG3818.JPG
    132,3 KB · Aufrufe: 689
  • CIMG3820.JPG
    CIMG3820.JPG
    144,7 KB · Aufrufe: 727

Reini33

Pichelsteiner
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Fein !

lg. Reini :prost: :prost: :prost:
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Also für mich bitte ohne die Rote Beete.
Der mit Gummern wäre richtig :D
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Dir werd ich jetzt mal bald persönlich auf den Grill schauen...

:prost:
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Klasse, endlich mal wieder Burger mit richtigem Käse !!:D

:prost:

Gruß Matthias
 
OP
OP
Dr. Hannibal Lecter

Dr. Hannibal Lecter

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Manchmal brauche ich einfach Junkfood, deshalb mache ich die Burger immer mit 08/15-Käse. Ketchup, Majo, Senf etc. Man muss nicht alles zum Gourmetessen erheben. ;)

Gourmetessen ist etwas übertrieben, vernünftigen Käse drauf zu legen ist jetzt auch keine sooo große Kunst ;-)
Ich finde gute Buns und gute Patties haben auch guten Käse verdient :prost:

Doc :seppl:
 
Oben Unten