• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Saiblings Filet mit Teriyaki auf Kaiserschoten

smooth

Chili Head
5+ Jahre im GSV
nach meinem letzten Besuch in der Metro blieb noch ein schönes Filet vom Saibling über. Heute musste es etwas schneller zum Abendessen gehen und so kam statt der Planke die Plancha zum Einsatz.

Ich hab zuerst die Kaiserschoten mit einem Sprutz Flüssig-Butter auf der Plancha gegrillt, mit Teriyaki abgelöscht und diese auf einem Teller beiseite gestellt.
Danach kam der Saibling an die Reihe, er wurde etwa eine Stunde vorher aus dem Kühli befreit und mit Teriyaki mariniert. Danach auf der ordentlich heißen Plancha auf der Haut gegrillt, ebenfalls mit Teriyaki abgelöscht und noch einen kurzen Moment auf der Fleischseite angegrillt bevor er auf die Schoten kam.

IMG_4694.jpg


IMG_4699.jpg


IMG_4701.jpg


IMG_4702.jpg


So, noch ein paar Meersalzflocken obenauf und fertig. Ziemlich einfach und ordinär aber Sau lecker :sun:

Ein paar Bratpeperoni in Olivenöl und Knoblauch gab es auch noch mit, aber die Dinger sind mir irgendwie bitter geworden...
 

Anhänge

  • IMG_4694.jpg
    IMG_4694.jpg
    539,8 KB · Aufrufe: 554
  • IMG_4699.jpg
    IMG_4699.jpg
    743,4 KB · Aufrufe: 560
  • IMG_4701.jpg
    IMG_4701.jpg
    748,1 KB · Aufrufe: 552
  • IMG_4702.jpg
    IMG_4702.jpg
    486,9 KB · Aufrufe: 548

Lotharius

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sieht sehr ordentlich aus!
War der Fisch noch saftig?
 
OP
OP
smooth

smooth

Chili Head
5+ Jahre im GSV
@Lotharius ja der Fisch war quasi auf den Punkt da er auf der Plancha mit etwa 300° gegart wurde. Das reicht um mit ganz kurzer Zeit die Haut schön knusprig zu bekommen, die Fleischseite kam nur wenige Sekunden dran nur um das Teriyaki zu Karamelisieren.
 
Oben Unten