• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Sauerbratenfleisch?

grillgott

Veganer
15+ Jahre im GSV
Hallo an die Fleischfachleute hier:
Welches Stück Fleisch vom Rind/Kuh/Ochse/Stier :-) ist zum Einlegen für Sauerbraten am geeignetsten? Also die übliche oder auch die fachmännische Bezeichnung?
Danke für die hoffentlich sachdienliche Hinweise ;-)
 

holledauerin

Fernsehköchin
10+ Jahre im GSV
Ich nehme dafür gern flache Schulter oder Hochrippe. Gibt sicher noch mehr, was dafür gut geeignet ist
 

Funky

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo,

im Rheinland nimmt man für Sauerbraten Falsches Filet vom Rind oder ganz rheinländisch original vom Pferd.

Gruß Funky
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich kenne auch falsches Filet oder Tafelspitz. Zuletzt habe ich es immer mit tafelspitz gemacht, weil mich die geleeartige Sehne beim falschen Filet gestört hat. Den Tafelspitz schön parieren und dann ab in die Marinade.
 

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
10+ Jahre im GSV
Tafelspitz mag ich auch am Liebsten dafür.

Pferdefleisch würde ich auch mal unheimlich gerne machen.
Wir haben auch gar nicht weit entfernt nen Pderdemetzger, nur komme ich da nie hin,
weil ich immer dem Hund im Arsch durch Deutschland unterwegs bin :driver:
 

Andi002

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

wir nehmen auch meist ein falsches Filet oder den Tafelspitz.

Gruß,Andi
 

Köpi Freund

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ganz ehrlich und dafür könnt ihr mich zusammenschei... Ein echter Sauerbraten ist vom Pferd!! Ps: Ich habe nix gegen Pferde!!!!
 

Dominik Solezki

Militanter Veganer
Hallo,

allso ich kann auch nur das Falsche Filet oder die Seemerrolle empfehlen.
Falsches Filet wie oben schon mehrfach erwähnt hat eine Sehe die das Fleisch einmal komplett durchzieht, dadurch wird es fettiger/saftiger.
Die Seemerrolle ist durchgehend mager ohne Fett/Sehnen-einschlüssen.
Vom Roastbeef oder Rib-Eye/Entrecôte würde ich abraten. Diese beiden Stücke sind einfach zu schade für ein Schmorgericht wie den Sauerbraten. Daraus sollte man doch lieber Steaks schneiden/machen, das ist zumindest meine Meinung.

Was auch mehrmals angesprochen wurde und dem Stimme ich voll und ganz zu..... der wirklich klassische Sauerbraten kommt aus dem Rheinland und wird aus Pferdefleisch gemacht.
Solltest du wenn die Möglichkeit besteht und das für dich kein ethisches Problem ist, unbedingt mal probieren. Allerdings hat Pferd schon einen sehr eigenen Geschmack, den nicht jeder mag.


Grüße

D.S.
 
Oben Unten