• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schäufele in Zoiglbiersoße

ChrisNEW

Grillkönig
Servus liebe Freunde der Gaumenfreuden!

Wie verheiratet man das fränkische Nationalgericht am besten mit der Oberpfalz?

Na klar, man schüttet ne halbe Zoigl dazu.

Da Göga immer noch strikt Diät und Low Carb macht musste es für mich heute mal was anderes sein.
Dieses ewige Gemüse, fettarm , weiß der Teufel was zehrt an meinen Kräften.
Ich bin für Gemüse und die ewigen Beilagen einfach nicht gemacht.
Vegetarisch ist für mich schon einen Tag lang ne Strafe.
Jetzt hat meine Göga gestern auch noch "Germanys next Hungerhaken" angeschaut.
Als ich der Heidi ihre spindeldürren Gottesanbeterinnen gesehen habe musste ich handeln.
Soweit darf es mit mir nicht kommen.

Also hab ich mir heute ein schönes Schäufele geholt.
Ein Traum aus Schwein!! :D
20180216_184008.jpg

Die Schwarte a bissl eingeschnitten.
20180216_184016.jpg

Und ab ins Gusseiserne Reindl , auf ein Bett aus einigen Abschnitten der Ribs für morgen, Gelbe Ruam, Zwiebeln, Sellerie und Knoblauch.
Anständig Kümmel drauf, Salz und Pfeffer und ab damit bei 120Grad in den Backofen
20180216_185044.jpg

Und natürlich mit dem Nord-Oberpfälzer Nationalgetränk , dem Zoigl aufgefüllt.
20180216_185054.jpg

Das gute Stück blieb dann für 3 Stunden so. Nur ab und zu gedreht.
Dann hab ich die Knödel angesetzt, die Soße abgegossen und dem Schäufele bei 220Grad ne Kruste verpasst.
Die Soße nur minimal gebunden. Ich mag die Soße gerne so wie sie aus dem Reindl kommt.

Dann war es so weit.
20180216_232645.jpg

Das sieht oben dunkler aus als es war. Sind nur Handyfotos.
20180216_232707.jpg

Butterweich und saftig!
20180216_232801.jpg

Der Knochen löst sich von alleine aus dem Fleisch!
20180216_233304.jpg

Ein Stück hab ich für Morgen noch. Da freu ich mich jetzt schon drauf.
:v:
 

Anhänge

  • 20180216_184008.jpg
    20180216_184008.jpg
    260,1 KB · Aufrufe: 493
  • 20180216_184016.jpg
    20180216_184016.jpg
    184,9 KB · Aufrufe: 486
  • 20180216_185044.jpg
    20180216_185044.jpg
    371,7 KB · Aufrufe: 503
  • 20180216_185054.jpg
    20180216_185054.jpg
    329,4 KB · Aufrufe: 479
  • 20180216_232645.jpg
    20180216_232645.jpg
    355,4 KB · Aufrufe: 485
  • 20180216_232707.jpg
    20180216_232707.jpg
    333 KB · Aufrufe: 486
  • 20180216_232801.jpg
    20180216_232801.jpg
    369,3 KB · Aufrufe: 484
  • 20180216_233304.jpg
    20180216_233304.jpg
    352,7 KB · Aufrufe: 481

Wittigriller

Bademeister
10+ Jahre im GSV
Perfekt! :thumb2:

:prost:
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Chris, ich sag nur ein Traum :messer: :sabber: :messer:

perfekt gemacht :daumenhoch:
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Absolut geil !!! Super :thumb1:
Und ich weiß wovon ich spreche ... schließlich bin ich mit Schäuferla aufgezogen worden :-D:-D
 
OP
OP
ChrisNEW

ChrisNEW

Grillkönig
@Peter , warte nur auf Donnerstag! Das wird ein Traum :D:D
Fürs Forum, da gibt's kein Schäufele sondern ein Biberle!
Eine Oberpfälzer Spezialität!
Peter wird sicher berichten!
Der kann das besser als ich. :mosh:
 

Grillhacker

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
......hoffendlich bleiben uns diese herrlichen fränkischen Nationalspeisen noch lange erhalten......
spitzenmäßig aufgekocht....
gruß Wolfgang
 

Ken866

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Perfekt. Ein Traum. Hätte ich gerne mitgegessen. Lecker
 

marspi

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Na toll jetzt muss ich schauen wo ich noch eine Schaufel für Wochenende her krieg. Will auch sowas.
 
Oben Unten