• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Scharfes Huhn und Kebap vom Mangalset und Poffertjes

Matzel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mangal und Poffertjes. Das Fleisch für die Hühnerspieße wurde 3 Stunden in einer Marinade aus Chili, Koriander, Frühlingszwiebeln. Knofi, Ingwer, Limettensaft, Olivenöl, Zucker, Piment und S&P geparkt. Neu war der Versuch mal Kebap auf die Magalspieße zu bringen. Geschmeckt hat es sehr gut, an der Haftung vom Kebap muss noch geschraubt werden Zum Schluss wurde die Poffertjespfanne mal auf dem Grill ausprobiert. Hier muss man wirklich auf eine moderate Hitze achten, sonst gibts kleine Kohlestücke. Ansonsten funktioniert das aber super.

P1180386.JPG
P1180387.JPG
P1180388.JPG
P1180389.JPG
P1180391.JPG
P1180393.JPG
P1180396.JPG
P1180397.JPG
P1180400.JPG
P1180408.JPG
P1180409.JPG
P1180411.JPG
 

Anhänge

  • P1180386.JPG
    P1180386.JPG
    143,4 KB · Aufrufe: 1.287
  • P1180387.JPG
    P1180387.JPG
    116 KB · Aufrufe: 1.271
  • P1180388.JPG
    P1180388.JPG
    135,5 KB · Aufrufe: 1.283
  • P1180389.JPG
    P1180389.JPG
    186,2 KB · Aufrufe: 1.270
  • P1180391.JPG
    P1180391.JPG
    140,6 KB · Aufrufe: 1.274
  • P1180393.JPG
    P1180393.JPG
    171,3 KB · Aufrufe: 1.278
  • P1180396.JPG
    P1180396.JPG
    187,7 KB · Aufrufe: 1.281
  • P1180397.JPG
    P1180397.JPG
    182 KB · Aufrufe: 1.322
  • P1180400.JPG
    P1180400.JPG
    170,7 KB · Aufrufe: 1.287
  • P1180408.JPG
    P1180408.JPG
    178 KB · Aufrufe: 1.281
  • P1180409.JPG
    P1180409.JPG
    191,7 KB · Aufrufe: 1.323
  • P1180411.JPG
    P1180411.JPG
    184,3 KB · Aufrufe: 1.288

Spätzünder

Glück Auf
5+ Jahre im GSV
Sehr cool, was der werte Kollege aus Dortmund da gebaut hat, schöne Kombination! :thumb2;
Das Mangalset hat schon was...
Schöne Fotos, leckeres Essen... Passt :-)

Glück Auf
 
OP
OP
Matzel

Matzel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Danke für den netten Beitrag :-) Ja ich hab auch erst gedacht, dass das Mangalset einfach eine nette Spielerei ist, aber mittlerweile habe ich das Teil schätzen gelernt.
 

Spätzünder

Glück Auf
5+ Jahre im GSV
Danke für den netten Beitrag :-) Ja ich hab auch erst gedacht, dass das Mangalset einfach eine nette Spielerei ist, aber mittlerweile habe ich das Teil schätzen gelernt.
So hätte ich das auch nicht formuliert... lass es mich so sagen ...
'Das Mangalset ist schon ein cooles Teil' :thumb2:

Glück Auf
 

grumic81

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

sieht Klasse aus :-)

Muss das Teil mal wieder aus dem Keller holen, kam bei mir leider dieses Jahr wenig zum Einsatz.

Gruß Mike
 
OP
OP
Matzel

Matzel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Der Vorteil beim "Scharfen Hühnchen" ist die relativ geringe Marinadezeit. So 2-3 Stunden ohne viel Schnickschnack reichen völlig aus.
 

essengehen

Der für den Captain läuft
5+ Jahre im GSV
Deine Spieße sehen echt sehr sehr lecker aus, aber deine Poffertjes sind finde ich auch der Hammer. Kann du bitte das Rezept dazu noch einstellen. Meine Regierung wäre sehr glücklich.
 
OP
OP
Matzel

Matzel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Von den Poffertjes oder vom Spieß? Hast du schon Erfahrungen mit so einem Poffertjesaufsatz?
 
OP
OP
Matzel

Matzel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Na ja ich beschreibe mal hier die Ebelskiver- oder Poffertjesfabrikation :-)

Zutaten für ca. 50 Stück

Für den Teig: 540g Mehl, 1,5 TL Backpulver, 4 EL Zucker, 750 mL Milch, 6 Eier (Eiweiß und Eigelb trennen), 100 g geschmolzene Butter

Weiterhin: Rapsöl, Puderzucker, bei Bedarf Ahornsirup oder holländischer Zuckersirup, Marmelade als Füllung.

Werkzeug: Holzstäbchen oder hölzerne Pommesgabeln zum Wenden

In einer Schüssel Mehl, Backpulver und Zucker miteinander vermengen. In einer anderen Schüssel Milch, das Eigelb und die Butter zu einer schaumigen Masse verrühren. In einer dritten Schüssel das Eiweiß steif schlagen. Den Inhalt der ersten beiden Schüsseln miteinander verrühren und zum Schluss das geschlagene Eiweiß unterheben.

Den Poffertjesaufsatz über der Kohle aufheizen (mittlere Hitze). Ggf. mal einen Test auf dem E-Herd machen, wenn man den Aufsatz zum ersten mal benutzt. Die Mulden mit Rapsöl einfetten und dies nach jedem Backvorgang wiederholen. In die Mulden nur bis zur Hälfte Teig einfüllen (ca. Menge eines Esslöffels), da der Teig steigt. Nach kurzer Zeit leicht am Rand die Masse bewegen. Wenn die Halbkugel sich leicht bewegen lässt, mit zwei Holzstäbchen wenden und braun backen. Ggf. kann vor der Wende etwas Marmelade eingefüllt werden. Am besten warm mit Sirup futtern und mit Puderzucker bestreuen.
 

Traekulgriller

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Bei diesen Bildern juckt es mich fast, mein Mangalset auch mal einzuweihen: :pfeif:

Top !:thumb2:

Gruß Matthias
 

Anakin81

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Bei diesen Bildern juckt es mich fast, mein Mangalset auch mal einzuweihen: :pfeif:

Top !:thumb2:

Gruß Matthias

Du hast dein Mangalset noch nicht eingeweiht ??? Das ist echt ein Luxusproblem :D, ich habe erst gar keins. Aber wenn ich mir solche Thread´s ansehe,
würde ich am liebsten gleich zum Einkaufen fahren ... :-) (Zum Glück haben um diese Uhrzeit die Geschäfte noch geschlossen...)

@Matzel - Sehr schöne Vergrillung, da bekommt man schon in der früh Lust auf gegrilltes Fleisch :messer:
 

essengehen

Der für den Captain läuft
5+ Jahre im GSV
Von den Poffertjes oder vom Spieß? Hast du schon Erfahrungen mit so einem Poffertjesaufsatz?
Ich soll von meiner Frau Dankeschön sagen für das Poffertjes Rezept und nein ich habe noch keine Erfahrungen mit einen Poffertjesaufsatz.
 
OP
OP
Matzel

Matzel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Gruß an deine Frau :-) Ich habe es jedenfalls nicht bereut, dass der Erstversuch auf dem E-Herd gemacht wurde. Da kann man halt leichter die Hitze regulieren.
Wenn du aber mit Gas grillst, sollte das auch gut funktionieren. Zum Wenden habe ich mir hölzerne Pommesgabeln besorgt. Das klappte gut.
 

essengehen

Der für den Captain läuft
5+ Jahre im GSV
Gruß an deine Frau :-) Ich habe es jedenfalls nicht bereut, dass der Erstversuch auf dem E-Herd gemacht wurde. Da kann man halt leichter die Hitze regulieren.
Wenn du aber mit Gas grillst, sollte das auch gut funktionieren. Zum Wenden habe ich mir hölzerne Pommesgabeln besorgt. Das klappte gut.
Wo hast du die Pfanne gekauft?
 

bigchefkoch

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Die Ebelskiver-Pfanne geht bei uns regelmässig auf den Rost. Hab ein total simples und gutes Rezept dafür:

125g Mehl, 1/2 TL Natron, 25g Zucker, 75g geschmolzene Margarine, 1/4 l Buttermilch, 1 Ei

In der Pfanne mit Pflaumenmus füllen... MMMHHHHH!
 
Oben Unten