• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schaschlik Spieße vom HSA Aufsatz in einer 58er Dancook Kugel mit Ring für Pizza und Drehspieß

Schlafmütze

Militanter Veganer
(Mein erster Thread - ich bitte um Nachsicht, wenn ich nicht alle gängigen Regeln hier im Forum beachten sollte...)

Seit ich durch Zufall den HSA Aufsatz von www.jiil.de im Netz gesehen habe und mir hier im Forum gleich aussagekräftige / leckere Infos im Thread "Russenspieße vom HSA Aufsatz in einer 57 Kugel mit Roti" von Henk geholt habe, gab es nur einen Ausweg: Der HSA wurde am nächsten Tag bei John Bittner bestellt. Er wurde sehr schnell geliefert, Schweinenacken parallel zur Lieferzeit eingelegt und die Einweihung am letzten Wochenende konnte beginnen. :-)

1)
Vorab zu den vielen Rezeptvarianten, die man im Internet / Büchern finden kann: Wir haben uns für 2 Varianten jeweils auf 2 Rezepten basierend entschieden. Beide führten zu einem leckeren Ergebnis, wir werden garantiert zu Wiederholungstätern.

Variante 1 - Kefirmarinade:
Video #2 Russischer Schaschlik Kefir BBQ Grillen Zubereitung Anleitung Mangal Мангал Шашлык von Valentin TV und Video Schaschlik Russische Spieße Klaus grillt.

Variante 2 - Tomatenmarinade:
Video DANKE!!! Schaschlik Gewürzmischung für Schaschlik und
Video # 1 Russischer Schaschlik BBQ Grillen Zubereitung Anleitung Mangal Мангал Шашлык beide von Valentin TV


Für uns 3 Personen haben wir jeweils ungefähr 1000 g Nacken - in 2-3 cm große Würfel geschnitten - am Vorabend mariniert und in den Kühlschrank gestellt.

2)
Unsere Grillgeräte, die dafür zum Einsatz kommen: Ein Kugelgrill von Dancook mit einem Ringaufsatz samt Drehspieß, ein stabiler Anzündkamin und unser neuer HSA in der aktuellen Ausführung.

k-P1040922.JPG

k-P1040923.JPG

k-P1040925.JPG

k-P1040927.JPG

Hier kommen jetzt die Bilder vom HSA. Es gibt 2 Möglichkeiten, ihn mit Spießen zu bestücken:

a) Spieße samt HSA und Drehspieß vorbereiten und in den Ring einfädeln und
b) Drehspieß mit HSA ohne Spieße in den Ring einfädeln, danach auf die Spießlängen passend ausrichten und die Spieße dann erst einsetzen.

Wir haben einen extra hohen Ring für unseren Grill bauen lassen, da der Deckel recht flach ist. Dadurch ist der Schlitz für den Drehspieß ziemlich lang. Wir haben beide Varianten ausprobiert und Variante b) für wesentlich praktischer befunden.

k-P1040933.JPG

k-P1040934.JPG

k-P1040936.JPG

k-P1040937.JPG


Von dem in Kefir marinierten Schaschlik am ersten Abend haben wir folgendes Bild festgehalten:

k-P1040920.JPG


Ein Bild der Beilagen (Rosmarinkartoffelspalten aus dem Dutchoven) und der fertigen Schaschlik-Spieße können wir leider nicht hochladen - es duftete so lecker, dass wir alle sofort drüber hergefallen sind und keine Zeit für Fotos blieb.

Dafür haben wir uns etwas am 2. Abend "zurückgehalten" :-)

Die Spieße von dem Fleisch in Tomatenmarinade haben wir in der Küche vorbereitet und erst dann damit auf dem Grill den HSA bestückt:

k-P1040932.JPG

k-P1040938.JPG


k-P1040939.JPG


Das Thermometer am Deckel zeigte ca. 180°C an. Und die Spieße benötigten ca. 30 min.

k-P1040940.JPG


Zwischendurch waren wir neugierig und es boten sich uns folgende Bilder:
k-P1040942.JPG

k-P1040943.JPG

Das Ergebnis war wirklich super lecker - damit fiel auch wieder ein Bild der Beilage (gefüllte Snack-Paprika) flach und wir konnten nur noch schnell die fertigen Spieße ablichten:

k-P1040944.JPG


So, ich hoffe ich rege jetzt den einen oder anderen von euch zum nächsten Schaschlik an ;)


Unser Fazit:

Die Idee der Halterung der Spieße um den Drehspieß herum angeordnet gibt es schon von mehreren Seiten. Wir haben uns vorher auch das Weber-Grillset angesehen. Aber da unser Drehspieß ein 10 mm Vierkantprofil hat und deshalb schon die Weberlösung nicht passen würde, ist der HSA von der Firma Jiil wie maßgeschneidert für unseren Drehspieß. Der HSA ist eine sehr stabile Lösung (die sich auch flexibel an dünnere Drehspieße problemlos anpasst).
Er ist solide aus Edelstahl gefertigt und gut verarbeitet. Die verchromte Lösung von Napoleon ist zwar günstiger, fiel aber bei uns gleich durch, da wir Edelstahl ganz klar bevorzugen.
Das Bestücken erfordert etwas Übung, aber nach dem 2.Schaschlik war es schon einfacher ...
Mit dem ersten Spieß haben wir die beiden Halter nicht nur vom Abstand zueinander sondern auch von den Öffnungen für die Spieße zueinander ausgerichtet. Die weiteren Spieße werden danach ganz leicht eingesetzt.
Zum Feststellen der Halter hat der HSA im Gegensatz zur Weberlösung ein Rädchen, dass sich gut anfassen läßt - auch mit Handschuhen.
Der eine Halter hat mehrere Schlitze pro Spieß, um ein Drehen während der Garzeit zu ermöglichen. Wir haben die Spieße bislang nicht gedreht, sie wurden auch so kross genug, das mag vielleicht auch daran liegen, dass wir nur jeden 2. Spieß eingesetzt haben.
Die Spieße sind sehr spitz und nutzen mit ihrer Länge die vorhandene Fläche in einem üblichen Kugelgrill sehr gut aus. Wir hatten nur 6 der 12 möglichen Spieße im Einsatz für 1 bis 1,3 kg Fleisch.
Für größere rechteckige Grills haben wir eine weitere Variante der Halter der Firma Jiil mit längeren Spießen einer anderen Firma (Metall-co) "im Netz" gefunden, die sich dann GSH nennt.

LG Schlafmütze




 

Anhänge

J.M.F.

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
interessanter Grill, ausführlicher Bericht und vor allem: leckere Spiesse!

:thumb2:
 
OP
OP
S

Schlafmütze

Militanter Veganer
Dankeschön, der Dancook 1800 sagte uns besonders zu, da der Deckel aus Edelstahl und die untere Schale aus Alu besteht. Nur das Untergestell haben wir mit dem Brett etwas abgeändert. Die pulverbeschichteten Streben sollen eigentlich als Deckelablage dienen, würden aber schnell zerkratzen und dann halt rosten.
Die beiden Marinaden führten beide zu sehr leckeren Ergebnissen, demnächst werden wir wohl noch eine Biermarinade ausprobieren, ansonsten bleiben wir bei den beiden Rezepten.
LG Schlafmütze
 
Sehr schön :thumb2:
Der Spießaufsatz macht einen wirklich soliden Eindruck. Mit 12 Spießen kann man ja schon ganze Meuten abfüttern. :-D
 
OP
OP
S

Schlafmütze

Militanter Veganer
Aber trotzdem gut aufpassen, dass man auch etwas ab bekommt ;) . Auf unsere 6 Spieße gingen locker 1,3 kg Fleisch drauf. 12 Spieße können gleichzeitig eingesetzt werden....
LG Schlafmütze
 

John Bittner

Militanter Veganer
@Schlafmütze - Vielen Dank!

Ein umfangreicher Bericht, da hat sich einer richtig Mühe gegeben! *RESPEKT*! Wir sind froh das unser HSA so gut angekommen ist! Und die Rezepte von Valentin TV sind TOP! Er ist halt der Schaschlik KING :)

Demnächst gibt es was neues bei uns für den HSA :)

MfG JOHN
 
OP
OP
S

Schlafmütze

Militanter Veganer
Gerne, ich habe mir u.a. hier aus dem Forum schon einige Anregungen für unser eigenes Grillzubehör geholt und freue mich immer über möglichst detailreiche Beschreibungen und praktische Hinweise.

Aber nun werden wir hier hoffentlich nicht auf die Folter gespannt :o - auf der Jiil.de Facebook Seite ist zuletzt der Gyrosspieß zu sehen, im Sommer gabs hier ein Foto im Thread "Russenspieße vom HSA Aufsatz in einer 57 Kugel mit Roti" von Henk von einem schicken Spießehalter zum Sevieren zu sehen, oder wird es etwas ganz anderes sein ?

Ich denke da an die kalte Jahreszeit - etwas für Bratäpfel, Glühwein, Zimtschnecken und Co.? :santasmile:

Mit "nicht auszuhaltender Neugierde" hoffe ich auf baldige Enthüllung!!!!
LG Schlafmütze
 
Oben Unten