• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schenkel XXL oder warum nicht mal Strauß?

MrEDER

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,
Heute gab's auf unserem Flurfest mal ein besonderes Frühstück: Straußenrührei :cook:
20180626_103418.jpg


IMG-20180626-WA0016.jpg


IMG-20180626-WA0005.jpg


Die Eier hab ich gestern von der Straußenfarm m.V. gekauft. Auf dem Weg dahin reifte in mir der Gedanke einen Megahähnchenschenkel in den Smoker zu hauen. Hab dann gleich mal den Straußenbauern gefragt ob er so Etwas am Stück verkauft und er meinte, dass so ne Keule dann 15kg hat und sich nicht zum Garen am Stück eignen würde. Man bekäme die Sehnen nachher nicht los und um die einzelnen Muskeln wäre eine Art Bindegewebe, dass sich beim Garen zusammenzieht und alles steinhart machen würde. Hmmm... hört sich ja irgendwie bekannt an.
Jetzt meine Frage an euch: Hat das schon mal jemand low and slow ala PP probiert? Oder hat überhaupt schonmal jemand Strauß im Smoker gemacht?
:essen:
 

Anhänge

  • 20180626_103418.jpg
    20180626_103418.jpg
    585,2 KB · Aufrufe: 659
  • IMG-20180626-WA0016.jpg
    IMG-20180626-WA0016.jpg
    132,2 KB · Aufrufe: 649
  • IMG-20180626-WA0005.jpg
    IMG-20180626-WA0005.jpg
    217,4 KB · Aufrufe: 651

Keppsele

Bundesgrillminister
Hallole,

Ein Ei zum Frühstück? Recht sparsam ...

ich habe mal eine Putenkeule mit mehreren Kilos gemacht. Das ganze sehr low (<80°C) und sehr slow. Saft einspritzen hilft sicherlich auch.

Ansonsten hilft vielleicht das Kochbuch der Feuersteins: Dinos im Ofen - zart statt fossil.:-)o_O

Grüßle.
 

Hualan

Mr. Caveman & Eure Majestät
5+ Jahre im GSV
Hab noch nie Strauß gemacht und erst recht keine Keule, sorry. Bin aber gespannt wenn Du das mal angehst :anstoޥn:
Sag mal, die Pfanne auf den Fotos schaut aus wie die Paella-Pfanne von Bartz. Ist das die?
 
OP
OP
MrEDER

MrEDER

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
@Keppsele die Pfanne gibt's hier seit ich 1997 zum ersten mal dabei war. Und es waren 2 Straußeneier und 20 Hühnereier... wir waren etwas überrascht vom Interesse.

Ich denk ich werd's Richtung Herbst mal angehen. Bin aber immer noch an Erfahrungen interessiert...
 

örni

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Kenne auch nur die üblichen Straußensteaks.
So ein Schenkelchen hätte aber seinen Reiz.
Notfalls im DO. So ab ft38 könnte
passen :D
 

Röstwurst

Grillkaiser
Ich würde mich wohl auch für "Schmoren" entscheiden. :hmmmm:

Als erstes die Sehnen am Knochen Kappen und wenn die Keule weich ist,
sollten sich die Sehnen leicht herausziehen lassen!
 

Keppsele

Bundesgrillminister
Genau! Einfach das T-Rex-Wings-Rezept anwebden. Dann passt das .

:thumb1:
Was es alles tatsächlich gibt....
 
Oben Unten