1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Scheunentor (???) wird mit CE Konformität begründet

Dieses Thema im Forum "Grill-Kaufberatung" wurde erstellt von dickduck, 11. Juni 2010.

  1. dickduck

    dickduck Militanter Veganer

    Hallo!

    So mein erster "richtiger" Thread.

    Zur Einleitung noch kurz meine Uservorstellung:

    Nachdem ich nun seit fast zwei Wochen intensiver Mitleser dieses tollen Forums bin, möchte ich mich nun sozusagen offiziell vorstellen.

    Bin 40 Jahre alt und wohne in der schönen Grafschaft Bentheim (Niedersachsen), und wie die Threadüberschrift schon zeigt, bin ich halber Holländer (aber nur damit ich damals nicht zur Bundeswehr mußte).

    Da ich noch völliges Greenhorn bin, was das grillen angeht, kann ich derzeit leider nur Fragen stellen.

    Derzeit grill ich mit einem 40 cm Rundgrill mit Holzkohle, das wird sich aber ändern, denn ich hab nun nen Gasi bei mir im Gartenhäuschen stehen.:grün:

    Nur jetzt fangen die Probleme an, denn ich konnte/wollte nicht warten bis ich mich nach reiflicher Überlegung für einen Grill entscheide und hab in der bucht vielleicht vorschnell einen Grill geschossen.

    Nachdem er nun angekommen ist, ausgepackt, und weil ich ja schon hier im Forum ein wenig gelesen hatte, nen Schreck bekommen. Da mein Grill hinten ein "Scheunentor" hat.

    Können mir die Profis unter euch sagen ob ich den Grill am besten gleich wieder abholen lassen soll, oder ob doch alles i.o. bei dem Grill ist.

    Denn nachdem ich die Scheuentorproblematik dem Ebayverkäufer geschrieben habe, bekam ich folgende Antwort:

    HAllo,

    dieser Schlitz muss aus Sicherheitsgründen vorhanden sein um die CE Konformation zu erhalten! Eine Überhitzung des Grill kann sehr gefährlich sein! Es handelt sich also nicht um ein technisches Problem, sonder um Vorgaben der EU. Mit dem Grill erreicht man alle nötigen Grilltemperaturen. Ein Überhitzen lässte den Edelstahl anlaufen und kann das Material schädigen.

    Mit freundlichen Grüßen / Best regards


    Was meint ihr zu der Kiste??
    Hab mal ein Foto angehängt.

    Und hier ein Link zu dem Grill bei Ebay:

    Profi Edelstahl Gasgrill Gas Grill mit Backburner 4+2 bei eBay.de: Geräte (endet 11.06.10 21:16:40 MESZ)

    Gruß
    dickduck


    Grill II.jpg

     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2010
  2. Fleisch-Griller

    Fleisch-Griller Fleischtycoon

    mach uns mal ein Bild von hinten bitte.

    Dann können wir uns ein besseres Bild machen über deine Scheune ä Scheunentür :gotcha:
     
  3. Mag

    Mag Grillgott 5+ Jahre im GSV

    Ich habe mein Santos-Scheunentor dicht gemacht und bin zufrieden

    zu dem Grill kann ich nix sagen
     
  4. OP
    dickduck

    dickduck Militanter Veganer

    wie jetzt, es müßte doch eins an meinen ersten Thread angehängt sein, oder???

    Gruß

    dickduck
     
  5. masterjo

    masterjo Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Benutz mal die Suchfunktion und gib mal Santos Teppichleiste ein.

    Jo
     
  6. Fleisch-Griller

    Fleisch-Griller Fleischtycoon

    Ok das Bild ist da !!!!

    Aber sehen kann man es trotzdem nicht :gotcha:
     
  7. OP
    dickduck

    dickduck Militanter Veganer

    Hallo Masterjo

    Suchfunktion hab ich in den letzten zwei Wochen sehr oft benutzt, daher ist mir das Problem ja auch bekannt. Ich geh mal davon aus, dass mein Grill ein Santosnachbau der alten Modelle ist (die neuen sollen das Problem ja nicht mehr haben).

    Ich hab nur keine Lust an einem neuen Gerät mit ner Teppichleiste rumzufummeln.

    Gruß

    dickduck
     
  8. angelbäcker

    angelbäcker Veganer 5+ Jahre im GSV

    Hallo Dickduck,

    bloß nicht zurück senden, ist ein Klasse Grill!!!
    Ieinem ch habe den gleichen seit ca. 2 Wochen und bin nach kleinen Umbau voll zufrieden.
    Hatte am Anfang auch das Problem und kam dadurch nur auf 250°C, die ganze Hitze hinten raus, also eine kleine Edelstahl leiste von 65x8cm angeschreibt und siehe locker 300°:sonne:
    Die erste Pizza war echt lecker :happa: :grün:
    Und gestern die 2 Händl vom Drehspieß einfach nur der Hammer:flagge1:
     
  9. OP
    dickduck

    dickduck Militanter Veganer

    Hallo Angelbäcker!

    Jetzt ist es leider zu spät, hatte gestern noch Mailkontakt mit dem Verkäufer, hatte um Preisnachlaß aufgrund der noch zu erledigenden Umbauarbeiten gebeten.

    Zurück kam ein Abzockvorwurf, deshalb lass ich den Grill nun zurückgehen.

    Was ich mir nun holen werde weis ich aktuell noch nicht, habe im Moment folgende Favoriten:

    Weber Q300
    Gassgrillstation UC430SBPSS von Ultra Chef
    ODC Wellington
    Weber Spirit E-210

    Alle haben keinen Backburner wie der den ich im Moment hier stehen habe, sind aber qualitativ sicher o.k..

    Wobei ich nicht weis ob ich nen Backburner überhaupt brauche.

    Also wenn jemand noch nen Tipp hat oder mir eine Empfehlung zu den genannten Kandidaten hat, gerne her damit.

    Gruß

    dickduck
     
  10. pezibaer

    pezibaer Grillkaiser

    :rotfll: das hätte ich dann aber auch geschrieben, weil wieso sollte er dir als Verkäufer deswegen etwas nachlassen? ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2010
  11. OP
    dickduck

    dickduck Militanter Veganer

    Warum?

    Das Gerät wird mit dieser Konstruktion keine hohen Temperaturen bringen, also muß ich los und meine Zeit investieren, daher finde ich einen Preisnachlaß gerechtfertigt. Ich will den Grill ja nicht geschenkt.

    Aber jedem seine Meinung.

    Gruß
    dickduck
     
  12. bnA

    bnA Veganer

    Der Grill ist so konzipiert und wird so verkauft.
    Wenn dich das stört, dann nimmst du entweder die Zeit und das Material in Kauf und baust ihn um.
    Oder du hättest dich für einen anderen Grill entscheiden müssen.
     
  13. Tadgh

    Tadgh Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Ähh, der Verkäufer hat das Scheunentor ja nicht reingeschnitten. Wenn du dir einen Fiat 500 kaufst, kannst du ja nicht Fiat die Kosten für den Umbau auf 200 PS in Rechnung stellen ...
     
  14. pezibaer

    pezibaer Grillkaiser

    @Tadgh & @bnA: Genau meine Meinung.

    Billig, billger am billigsten und dann auch noch mal Rabatt rauschlagen wollen weil man mit billig nich zufrieden war; und dann auch noch alles Retour schicken und den Händler damit mehr oder weniger bestrafen, weil dieser bleibt dann auf den Versandkosten sitzen welche beim Grill nicht gerade wenig ausmachen.

    :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2010
  15. Do-Pe-69

    Do-Pe-69 Militanter Veganer

    Solche Kunden wünscht man echt keinem Verkäufer. Sorry, aber ich finde diese Einstellung echt unter aller ... ich sag es nicht.:motz:
     
  16. porgy

    porgy Putenfleischesser 5+ Jahre im GSV

    Also ich hätte den Grill auch behalten.
    Für einen Anfänger ein gutes Gerät um alles
    aus zu probieren inclusive Backburner den ich pers. nicht mehr missen möchte.
    Bei meinem Grill habe ich eine Edelstahlleiste genommen unten 2Löcher reingebohrt
    2 Sicherungsringe verschraubt und dann draufgesteckt so brauchte ich meinen Grill
    nicht anbohren funzt super.
    Zeitaufwand eine 1/2 Std.
    Für einen Anfänger finde ich den Preis von einem Weber schlichtweg zu teuer
    natürlich ist die Qualität super aber dazu muß man schon der Grillleidenschaft
    verfallen sein um zb einen Summit für 2300 Euro zu kaufen,oder zuviel Geld haben
    aber das ist nur meine pers. Meinung und ich würde keinen anderen deswegen kritisieren
    weil er sich diesen oder jenen Grill zulegt.:anstoßen:
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden