• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Schichtfleisch im DO warmhalten?

riewekoche

Veganer
Hallo Gemeinde,
kann man Schichtfleisch nach der Zubereitung im DO für ca. 1 Std. warmhalten? Ich stelle mir vor den ganzen DO in den Backofen zu stellen bei z.B. 50°.
Hintergrund dessen ist, das ich plane an Heiligabend die Schwiegereltern mit Schichtfleisch aus dem DO zu verköstigen. Leider fällt die eigentlich Startphase genau auf die Zeit in der wir in der Kirche sitzen. Ergo müsste ich früher anfangen und danach warmhalten, weil vor dem Schmaus ja noch Bescherung ist usw.
Frage, leidet dadurch die Qulität der Essen? Wird es zu weich oder zu trocken?
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Der DO hat danach (nach dem Grillen) noch so viel Wärme im Eisen,
ich sehe kein Problem.

Nur den Deckel drauf lassen und auf guten Verschluß prüfen.
Und ich würde den BO auf eher 57° stellen.

Und die Essteller auch noch in den BO.
Warme Teller haben was.

Gruß
Peter
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
R

riewekoche

Veganer
Der DO hat danach (nach dem Grillen) noch so viel Wärme im Eisen,
ich sehe kein Problem.

Nur den Deckel drauf lassen und auf guten Verschluß prüfen.
Gut, das heißt es ist noch warm. Wie sieht es mit der Qualiät aus?
Soll ich lieber ne Zwiebel mehr reinhauen, weil dann mehr Flüssigkeit entsteht?
 

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Gute Frage. ;-))

Kenne ja dein Rezept nicht,
aber dieses FettWassergemisch sorgt ja dafür, dass
das Schichtfleisch nicht austrocknet.

Desdewegen auf den Deckel achten.

Im Zweifelsfalle, etwas! kochendes Wasser
zusätzlich davor zu der einen Stunde im BO sanft hinzugeben.

Gruß
Peter

PS:
Du könntest auch mit dem DO eine Stunde später beginnen.
Dann klappst auch mit dem Timing.
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
R

riewekoche

Veganer
Es handelt sich um DAS standart Rezept hier aus dem Forum.
Werde das mal versuchen mit der einen Zwiebel mehr. Sehe ja dann was im Topf los ist. Kann ja dann, bei Bedarf noch Wasser nachfüllen. Ja so mache ich es, Danke:sabber: freue mich schon drauf wie bolle.
Da denk ich spontan an ein Weihnachtslied.
In der Weihnachtsgrillerei gibt es manche Leckerei mit dem Speck und Fleisch wird es super weich in der Weihnachtsgrillerei. :metal:
 

harley2011

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Hallo ich habe schon öfter Schichtfleisch warm gehalten.
Das macht dem Fleisch nichts.
ich stehle den Do auf den Holzherd da habe ich das Fleisch schon mehrere Std.
warm gehalten.
IMG_0054.JPG
 

Anhänge

OP
OP
R

riewekoche

Veganer
Ich würde die Kirche weglassen, das ist einfacher.

:inquisition:
Geht gar nicht, da führen die Kinder was auf. Wenn ich nur eine Sekunde davon verpasse, zieht mir die Göga den Dopf mit Inhalt über den Schädel.
Abgesehen davon wollte ich mir den Topf vorher noch zulegen. Habe mich aber jetzt entschlossen mir den zum Fest schenken zu lassen. Ich will was ordentliches haben, und das sind nun mal ein paar Euro die ich nicht mal ebenso ausgebe. Werde das mit dem Schichtfleisch dann auf Silvester verschieben, da habe ich auch mehr Zeit.
 
Oben Unten